Edward Vranic zu Teslas „Battery Day“: Ein unerwarteter Anstieg der Mangannachfrage

Edward Vranic zu Teslas „Battery Day“: Ein unerwarteter Anstieg der Mangannachfrage

Zusammenfassung

Auf dem von Tesla veranstalteten „Battery Day“ kündigte der Konzern Pläne für eine Batteriekathode ohne Kobalt für seine Fahrzeuge mit mittlerer Reichweite an. Diese Kathode soll zu einem Drittel aus Mangan und zu zwei Dritteln aus Nickel bestehen.

Elon Musk äußerte den Wunsch, Batterien in Nordamerika unter Verwendung lokal beschaffter Materialien herzustellen, ließ aber offen, wie genau sich Tesla diese Materialien sichern will.… mehr “Edward Vranic zu Teslas „Battery Day“: Ein unerwarteter Anstieg der Mangannachfrage”

Greener Finance with Fintech.

The Iban Wallet approach

While the world has been pretty much focused on the COVID-19 pandemic as its present and urgent issue to be addressed, the effects and implications of climate change and environmental issues for our collective future are more present than ever. After all, as it has been succinctly put, there is no planet b.

This is not only a concern on a global scale, but one that should be addressed across all sectors and areas of activity, not only through individual actions.… mehr “Greener Finance with Fintech.”

Umweltfreundlichere Finanzen mit Fintech.

Der Iban Wallet-Ansatz

Während sich die Welt ziemlich stark auf die COVID-19-Pandemie als ihr gegenwärtiges und dringend zu lösendes Problem konzentriert hat, sind die Auswirkungen und Folgen des Klimawandels und der Umweltfragen für unsere gemeinsame Zukunft präsenter denn je. Schließlich gibt es, wie es kurz und bündig formuliert wurde, keinen Planeten b.

Dies ist nicht nur ein Anliegen auf globaler Ebene, sondern eines, das in allen Sektoren und Tätigkeitsbereichen angegangen werden sollte, nicht nur durch individuelle Maßnahmen.… mehr “Umweltfreundlichere Finanzen mit Fintech.”

Ranking der größten Familienunternehmen im Oktober

Gewinner und Verlierer im Überblick

Ranking der größten Familienunternehmen im Oktober
Mit Innovation gegen die Krise: Deutsche Familienunternehmen stehen vor großen Herausforderungen

Die neueste Version des Rankings Familienunternehmen von DDW Die Deutsche Wirtschaft liegt vor. Die Gewinner und Verlierer im Ranking zeigen die große Dynamik in der Unternehmenslandschaft.

Die Rankings “Top-Familienunternehmen” von DDW gelten als Goldstandard der Datenbanken für die deutsche Wirtschaft. Sie erfassen in täglicher Aktualisierung die umsatzgrößten deutschen Unternehmen mit maßgeblichem Einfluß von Unternehmerfamilien.… mehr “Ranking der größten Familienunternehmen im Oktober”

“Was der Baumarkt für Männer ist das Handarbeitsgeschäft für Frauen

Gewinner der Corona-Krise: Essens Näh-Erholungsgebiet ZiCnZaC boomt.

"Was der Baumarkt für Männer ist das Handarbeitsgeschäft für Frauen
Trendsetter seit 2010: ZiCnZaC in Essen

Während der stationäre Handel und insbesondere die Bekleidungs-Filialisten in den Lauflagen der Innenstädte massiv von Insolvenzen und Schließungen betroffen sind, konnte sich eine Branche prächtig entwickeln, die nicht im täglichen Rampenlicht der Medien steht: Die Handarbeitsbranche gehört eindeutig zu den Krisen-

Gewinnern in der derzeitigen Corona-Pandemie.

Exemplarisch dafür steht die Entwicklung des vielfach prämierten Nähszene-Store ZiC’nZaC aus Essen, der am 1.10.2020 sein zehnjähriges Bestehen feiern konnte.… mehr ““Was der Baumarkt für Männer ist das Handarbeitsgeschäft für Frauen”

memo-media lud zum Gewerketreffen der Eventbranche

Talking Heads – Diskussionsrunde über die Branchennotlage

memo-media lud zum Gewerketreffen der Eventbranche

Waldbröl, 20.09.2020 – Im Rahmen ihrer neuen Ausgabe von showcases, dem Magazin für die Event- und Unternehmenskommunikation, lud die memo-media Verlags-GmbH am 16. September zu einem Gewerketreffen der Eventbranche nach Essen. Ausgewählte Akteur*innen der Branche trafen sich im Foyer des Grand Hall Zollvereins zu einer Diskussionsrunde über die Notlage der Veranstaltungswirtschaft. Moderiert wurde die Runde von Walter Wehrhan, dem ehemaligen Chefredakteur von ‘Event Partner’ und ‘Production Partner’.… mehr “memo-media lud zum Gewerketreffen der Eventbranche”

Dr. Reuter Investor Relations: Elektroautos auf dem Vormarsch – Lithiumproduzent Vulcan Energy ist einer der Profiteure

Dr. Reuter Investor Relations: Elektroautos auf dem Vormarsch – Lithiumproduzent Vulcan Energy ist einer der Profiteure

Elektrofahrzeuge werden ab 2030 vermutlich die Hälfte des weltweiten Automobilmarktes ausmachen – so eine Studie der Boston Consulting Group. Und die jüngsten Entwicklungen geben den Prognosen recht. So hat sich in Europa der Anteil an Elektroautos bei den EU-Neuzulassungen innerhalb eines Jahres verdreifacht.

Hersteller und Zulieferer müssen Milliarden investieren. So fließt bei VW bis 2024 rund 33 Milliarden Euro in die E-Mobilität.… mehr “Dr. Reuter Investor Relations: Elektroautos auf dem Vormarsch – Lithiumproduzent Vulcan Energy ist einer der Profiteure”

Mit Individualität am POS punkten

Werbebotschaften einprägsam und unverkennbar vermitteln

Mit Individualität am POS punkten

Vielfalt und Individualität: das sind die wichtigsten Eigenschaften von Boden-, Theken- oder Wanddisplays. Natürlich müssen alle Aufsteller langlebig und stabil sein und sie müssen eine Werbebotschaft einprägsam und unverkennbar vermitteln. Für alle diese Eigenschaften stehen heimische Hersteller wie das Unternehmen Wasi Displays mit Sitz in Lichtenfels (Bayern). “Bei uns ist alles möglich”, sagt Geschäftsführer Johannes Wasikowski.… mehr “Mit Individualität am POS punkten”

Tag der älteren Menschen: Rente, wo andere Urlaub machen

ARAG Experten sagen, was bei der Rente im Ausland zu beachten ist

Am 1. Oktober 2020 begehen wir den internationalen Tag der älteren Menschen. Manchmal heißt er auch Tag der Senioren oder einfach Weltseniorentag. Er wurde 1990 durch die UNO initiiert, um die Leistungen der Älteren zu würdigen. Immer mehr deutsche Rentner zieht es zur Rückschau auf diese Lebensleistung dauerhaft in andere Länder.… mehr “Tag der älteren Menschen: Rente, wo andere Urlaub machen”

(Self-)Leadership-Buch “Selbstverantwortung im Unternehmen”

In seinem neuen Buch erläutert der Managementberater Joachim Simon, wie Führungskräfte in ihrem Umfeld eine Kultur der Selbstverantwortung entwickeln und etablieren können.

(Self-)Leadership-Buch "Selbstverantwortung im Unternehmen"
Buch „Selbstverantwortung im Unternehmen“; Autor: Joachim Simon

“Selbstverantwortung im Unternehmen: Was Sie als Führungskraft dafür tun können” – so lautet der Titel des neuen Buchs des Managementberaters, -trainers und -coaches Joachim Simon, Braunschweig, das im Haufe-Verlag erschienen ist. In ihm vertritt Simon, der unter anderem Gründer einer Leadership ID Online-Academy ist, die These: Selbstverantwortung kann sich in Unternehmen nur entwickeln, wenn deren Führungskräfte selbst den Anfang machen; außerdem wenn sie sich von den klassischen Idealen und Attributen eines Führens top-down wie Stärke, Dominanz und Durchsetzungskraft verabschieden.… mehr “(Self-)Leadership-Buch “Selbstverantwortung im Unternehmen””