Weltweit größter Anbieter von Charterfluglösungen steigert Umsatz und Gewinn

Charterfluggeschäft im Aufwind

London/Bergisch Gladbach 13.Oktober 2011. Das Charterfluggeschäft mit Commercial-, Privat- und Businessjets hat im zweiten Jahr nach der großen weltweiten Finanzkrise wieder deutlich zugelegt und ist damit erneut höchst profitabel. Dies gilt insbesondere für die an der Londoner Börse gelistete Air Partner plc, weltweit mit der größte Anbieter auf dem Charterflugsektor, die heute in London das Jahresergebnis 2010/11 (per 31.Juli 2011) vorgestellt hat. Bei einem um 23 Prozent gestiegenen Jahresumsatz von 282 Millionen Pfund (322 Millionen Euro) steigerte das Unternehmen den Gewinn vor Steuern um 93 Prozent auf 5,3 Millionen Pfund (6 Millionen Euro). Damit liegt Air Partner im Ergebnis fast wieder auf dem Niveau zu Beginn der Finanzkrise 2009. Größter Umsatzbringer ist mit 60 Prozent das Geschäft mit der Vermittlung von Commercial-Jets, also Flugzeugen ab 20 Sitzplätzen.

CEO Mark Briffa heute vor Analysten in London:”Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Weltkonjunktur, gehen wir auch für die Zukunft für Air Partner von einem gesunden Wachstum aus. Dabei setzen wir nicht nur auf unsere wichtigen Schlüsselmärkte in Europa, sondern auch auf unsere engagierten und hoch professionell arbeitenden Mitarbeiter.” Stolz ist Briffa auf die reibungslose Abwicklung der im ersten Halbjahr 2011 von Air Partner durchgeführten Evakuierungsflüge: In nur sechs Wochen wurden über 12.000 Personen aus den arabischen Krisenregionen ausgeflogen.

Zur Air Partner plc. gehören 20 internationale Niederlassungen. Die in der Nähe von Köln ansässige Deutschland-Vertretung steuert für das abgelaufene Geschäftsjahr einen Beitrag von 40 Millionen Euro (plus 14 Prozent) zum Jahresumsatz der Gruppe bei. Dazu Air Partner Europachefin Birte Püschel-Kipke: “Die Nachfrage für Privat- und Businessjets hat in den vergangenen zwölf Monaten wieder deutlich zugenommen. Dies gilt auch für größere Flugzeuge, die im Gruppen und Incentive-Geschäft bei uns verstärkt angefragt werden.” Rund 34 Prozent des Gruppenumsatzes werden auf dem europäischen Festland erzielt. Großbritannien ist traditionell der größte Markt für Air Partner.
Die an der Londoner Börse notierte Air Partner plc. wurde 1961 gegründet und ist weltweit einer der größten Anbieter hochwertiger Privat- und Businessjets sowie von Flugzeugen aller Größen für den kommerziellen Passagier- und Frachtverkehr mit 20 internationalen Niederlassungen. Rund um die Uhr arrangieren die Expertenteams Flüge für touristische Ad-Hoc und Gruppen-Charter, Incentive-, Event- und Kongressreisen, Sportmannschaften, Evakuierungsflüge, Frachttransporte sowie komfortable Privatjets für Privat- und Geschäftsreisende. www.airpartner.com
Pressekontakt Air Partner Deutschland
T +49 (0)2204 95 0 50 Angelika Wiesen

Kommunikationsagentur

eulerKOMMUNIKATION
Herbert Euler
Nordstrasse 55
30966 Hemmingen
info@euler-kommunikation.de
0049-51015857960
http://www.euler-kommunikation.de