Was jetzt auf Arztpraxen und Co. zukommt – Netzlink informiert zum Digital-Gesetz

Info-Veranstaltung „Das Digital-Gesetz verstehen und umsetzen“

Was jetzt auf Arztpraxen und Co. zukommt - Netzlink informiert zum Digital-Gesetz

Info-Veranstaltung “Digitalisierung im Gesundheitswesen – Das Digital-Gesetz verstehen und umsetzen

Das Gesundheitswesen wird digital – E-Rezept, elektronische Patientenakte und digitale Sprechstunden bieten Neuerungen in der Patientenversorgung. Zum Schutz der wertvollen Patientendaten verpflichtet das Digital-Gesetz (DigiG) alle Akteure des Gesundheitswesens dazu, Ihre IT-Infrastruktur umfassend abzusichern. Was bedeutet das konkret? Eine sichere Netzwerk-Infrastruktur auf dem aktuellen Stand der Technik ist nicht länger „nice-to-have“, sondern für Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren und Co. ein Muss.

Um diesen Anforderungen zu begegnen, lädt die Netzlink Informationstechnik GmbH am Mittwoch, den 24.04.24, von 14:00 – 16:30 Uhr Akteure im Gesundheitswesen zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung „Digitalisierung im Gesundheitswesen – Das Digital-Gesetz verstehen und umsetzen“ auf den IT-Campus Braunschweig ein.

Auf der Veranstaltungen bieten Experten der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) und LANCOM Systems, dem deutschen IT-Sicherheitsspezialisten, einen Überblick über die Anforderungen des Digital-Gesetzes und zeigen auf, wie diese umgesetzt werden können – leicht verständlich und praktisch anwendbar für Arztpraxen und andere medizinische Einrichtungen. In verschiedenen Themenworkshops sind die Teilnehmenden und betroffenen Einrichtungen eingeladen, alle Fragen und Herausforderungen rund um das Digital-Gesetz anzusprechen, um sich auf die neuen rechtlichen Vorgaben vorzubereiten. Zum Programm und zur kostenlosen Anmeldung gelangen Interessierte unter: https://netzlink.com/digitalgesetz/

Netzlink Informationstechnik GmbH

THAT’S IT.

Die Netzlink Informationstechnik GmbH, mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren Standorten in Deutschland und Polen, bietet IKT-Lösungen für Kunden mit besonderen Ansprüchen an Funktionalität, Sicherheit und Datenschutz an. Die Ansprüche von deutschen Unternehmen – von den individuellen Vorgaben bis hin zur KRITIS – werden von Netzlink mit zertifizierten Lösungen wie der Nubo Cloud, der Helplink-Serviceorganisation und weiteren eigenen Entwicklungen erfüllt. Mit den anerkannten Spezialistenteams zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit sorgt Netzlink für die Umsetzung dieser Themen in allen IKT-Bereichen. Das Hauptquartier von Netzlink, der IT-Campus Westbahnhof, ist Ausdruck der Firmenphilosophie einer vernetzten und offenen Zusammenarbeit, die den Austausch von Wissen und Erfahrungen zum Ziel hat. Gerade hier hat sich unter dem Dach der GROUPLINK Holding GmbH eine einzigartige strategische und enge Zusammenarbeit mit ausgewählten renommierten IKT-Unternehmen aus Deutschland und Polen entwickelt. Auf dieser Basis ist Netzlink ein herausragender und leistungsfähiger Partner für alle Digitalisierungsprojekte, egal ob Cloud-, Container-, Kommunikations-, Betriebs- oder Servicelösungen.

Weitere Informationen unter http://www.netzlink.com

Firmenkontakt
Netzlink Informationstechnik GmbH
Alessa Wesener
Westbahnhof 11
38118 Braunschweig
+49 (0)531 707 34 30
02ec4557cd243893a891870c26635a8f41fa0f44
https://www.netzlink.com

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestr. 10-12
22769 Hamburg
+49 (0)40-800 80 99 – 00
02ec4557cd243893a891870c26635a8f41fa0f44
http://www.trendlux.de