Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
07

Videolocity International (VCTY) beabsichtigt Anzahl der autorisierten Aktien um zwei Milliarden zu verringern: Allgemeines Unternehmens-Update

Videolocity International (VCTY) beabsichtigt Anzahl der autorisierten Aktien um zwei Milliarden zu verringern: Allgemeines Unternehmens-Update

Videolocity International (VCTY) beabsichtigt Anzahl der autorisierten Aktien um zwei Milliarden zu verringern: Allgemeines Unternehmens-Update

HENDERSON, NEVADA – 6. April 2011 – Videolocity International Inc. (PINK SHEETS: VCTY) (www.videointernationalcorp.com) stellte in etwa zwei Milliarden Aktien für seine Fusion mit einem chinesischen Hydroelektro-Unternehmen bereit, welche nun zu einem Stillstand gekommen ist. Aus diesem Grund wird das Management diese Aktien nun wieder an die Finanzverwaltung zurückgeben.

Nach ausgiebigen Verhandlungen war es den beiden Unternehmen nicht möglich, zu einer für beide Seiten annehmbaren Übereinkunft zu kommen, um mit dem Fusionsprozess fortzufahren zu können. Aus diesem Grund werden die in etwa zwei Milliarden Aktien, die bei einem Treuhänder hinterlegt wurden und für den Kauf des Hydroelektro-Unternehmens vorgesehen waren, nun an die Finanzverwaltung von VCTY zurückgegeben.

Die Strategie von VCTY was den deflationierten Aktienkurs betrifft wird es sein, mit einer Verringerung der Aktien fortzufahren, einen neuen Fusionspartner zu finden und eine neue Fusion auf reiner Barzahlungsbasis abzuschließen. Das Management von VCTY glaubt, dass eine entsprechend solide Fusion bzw. Übernahme das Problem der Niederhaltung des gegenwärtig unterbewerteten Aktienkurses von VCTY beheben würde. Das Unternehmen befindet sich gerade in Gesprächen mit einem rentablen und viel versprechenden amerikanischen Fusionskandidaten, der in der Cloud-Computing-Branche tätig ist.

Im Zuge der Neuausrichtung des Unternehmens sowie der Bemühungen, dem Aktienwert von VCTY neuen Auftrieb zu verleihen, beabsichtigt das Unternehmen neue Vorstandsmitglieder zu ernennen und seinen Gesellschaftssekretär zu ersetzen.

Einzelheiten über den Verkauf von Avtar Singh Construction Company an Evader Inc. (EVDR) sowie die Situation von VCTY werden via Unterlagen auf OTC Markets sowie in der Finanzaufstellung des Unternehmens, die zur selben Zeit veröffentlicht wird, bereitgestellt.

Tactician University ist gegenwärtig das einzige Tochterunternehmen von VCTY. Tactician wurde im Jahr 2001 gegründet, um die chinesischen Führungskräfte des 21. Jahrhunderts in Sachen Unternehmensführung sowie Regierungsverwaltung auszubilden. Tactician zeichnet sich durch postdoktorale Forschung aus und leitet 10 Institute in mehreren Provinzen durch Partnerschaften mit angesehenen chinesischen Universitäten. Es wurden bereits 25.000 Studenten ausgebildet und 10.000 weitere sind bei Tactician für Kurse eingeschrieben.

VCTY freut sich darauf, Investoren auf dem Laufenden zu halten und regelmäßig über neue Entwicklungen zu informieren.

Safe Harbor-Erklärung
Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können Aussagen über künftige Erwartungen, Pläne, Zukunftsaussichten oder Leistungen der Videolocity International, Inc. umfassen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Regelungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Wörter oder Ausdrücke wie “könnte sein”, “erwarten”, “möglicherweise”, “glauben”, “schätzen”, “vorhersehen” und ähnliche Begriffe kennzeichnen zukunftsweisende Aussagen. Videolocity International, Inc. weist warnend daraufhin, dass im Namen von Videolocity International, Inc. veröffentlichte zukunftsweisende Informationen keine Gewähr für künftige Leistungen darstellen. Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für Wertpapiere noch in irgendeiner Weise eine Investitionsempfehlung dar. Die tatsächlichen Ergebnisse von Videolocity International, Inc. können aufgrund zahlreicher wichtiger Faktoren, von denen einige außerhalb des Einflussbereiches von Videolocity International, Inc. liegen, wesentlich von den vorhergesagten Ergebnissen abweichen. Hierzu zählen neben den Pressemitteilungen, öffentlichen Bekanntmachungen und Erklärungen der Unternehmensleitung von Videolocity International, Inc., unter anderem die Einschätzungen von Videolocity International, Inc. bezüglich der Zulänglichkeit vorhandener Kapitalressourcen, zu den Möglichkeiten, über die Videolocity International, Inc. verfügt, zusätzliches Kapital zur Finanzierung der künftigen Betriebstätigkeit aufzubringen, zur Möglichkeit von Videolocity International, Inc., bestehende Schulden zurückzuzahlen, zu Unwägbarkeiten bei der Einschätzung von Marktchancen und der Erkennung von Aufträgen, die den Möglichkeiten von Videolocity International, Inc. entsprechen. Diese zukunftsweisenden Aussagen gelten ausschließlich für den Zeitpunkt, zu dem sie gemacht werden. Videolocity International, Inc. übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen, die nach der Publikation derartiger Aussagen eintreten.

Kontakt:

Videolocity International Inc.
corporate@videointernationalcorp.com

Investor Relations:
desk

IR-Inquiry:

Andere Geschäftsbereiche:

Quelle: Videolocity International, Inc.

PenStox:
PenStox ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Information zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.

Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.

Besuchen Sie uns unter:
PenStox.com ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Informationen zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.

Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.

Besuchen Sie unsere Webseite unter:

ceiba network ug
Lars Schmidt
Am Masling 54
58456 Witten
info@penstox.de
02302-1711680
http://www.penstox.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»