Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
16

Jobben nach dem Abi: Abgaben vermeiden

ARAG Experten rechnen vor, wie junge Jobber möglichst viel vom Geld behalten Viel hilft viel – dies mag vielleicht für das Pauken vor den Abiturklausuren zutreffen, aber für das Jobben danach nicht unbedingt. Denn wer in kurzer Zeit zu viel verdient, muss unter Umständen mit Abzügen rechnen, so dass sich zu viel Arbeit am Ende … Weiterlesen »

Mrz
30

Minijobber in Corona-Zeiten

ARAG Experten informieren, welche Regelungen für 450-Euro-Jobs gelten Laut Bundesagentur für Arbeit gab es in Deutschland im Dezember 2019 gut 7,5 Millionen so genannte Minijobber. Wer in solch einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis arbeitet, darf monatlich maximal 450 Euro verdienen. Weil Minijobs arbeitslosenversicherungfrei sind, ist der Bezug von Kurzarbeitergeld für 450-Euro-Jobber ausgeschlossen. Doch was gilt für Minijobber … Weiterlesen »

Mrz
05

Kindergeld für Studenten: Wann das Einkommen eine Rolle spielt und wann nicht

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. München, 05.03.2014. An vielen deutschen Fachhochschulen hat das Sommersemester gerade begonnen. Anfang April endet auch an den Universitäten die vorlesungsfreie Zeit. Immer mehr junge Menschen entscheiden sich heute für ein Studium, viele sind auf finanzielle Unterstützung durch ihre Eltern angewiesen. Einen … Weiterlesen »

Okt
09

Hilfe im Haushalt wird steuerlich begünstigt

Die Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. empfiehlt Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. Wäsche waschen, putzen, bügeln, Staub saugen, Rasen mähen. Bis zu zwei Stunden am Tag verbringen die meisten Deutschen täglich mit Hausarbeit. “Wer sich dabei externe Unterstützung sucht, profitiert nicht nur von mehr Freizeit, sondern auch von steuerlichen Vergünstigungen”, erläutert Robert Dottl, Vorstandsvorsitzender der Lohi … Weiterlesen »