Spielerisch Zugang zur Anlageklasse Private Equity gewinnen

Warum spielen Menschen eigentlich so gern? Ganz einfach: Spielen lenkt ab, bildet und simuliert echtes Leben.

Das Spiel ist eine Tätigkeit, die i.d.R. zum Vergnügen, zur Entspannung oder allein aus Freude an ihrer Ausübung ausgeführt wird. Ein Großteil der kognitiven Entwicklung als auch der Entwicklung der Motorik finden durch Spielen statt – beim Menschen ebenso wie bei zahlreichen Tierarten. Das Lernspiel bietet allerdings eine weitere Komponente. Es vermittelt Wissen – entweder in Form einer reinen Sachinformationen oder eben auch als eine logische Verkettung von authentischen Fakten und Vorgängen (wie bspw. bei Siedler).

Oft hört man “Das Leben ist ein Spiel”. Im Spiel zeigen sich aber wichtige Aspekte des menschlichen Daseins. Im Spielen spiegelt sich vieles. Und darin liegt die Bedeutung des Spielens. Es fördert gerade bei Lernspielen die Auseinandersetzung mit Themen, die den Eindruck erwecken komplex und undurchsichtig zu sein. So mutieren Kinder plötzlich beim Monopoly-Spiel zu Immobilienbesitzern und lernen die Bedeutung von Liquidität zu schätzen.

Nicht viel anders also als beim Private Capital Manager, dem Brettspiel zur Anlageklasse Private Equity, das von der RWB AG entwickelt wurde und dem Aufruf folgt: Einmal Fondsmanager sein und einen eigenen Dachfonds managen!

Die Herausforderung? Sie verwalten ein eigenes Portfolio aus Unternehmen und bestimmen die Kauf- und Verkaufszeitpunkte. Mit viel Können und etwas Glück streichen Sie so fantastische Venture Capital Gewinne ein, profitieren von laufenden Mezzanine-Zinsen und vereinnahmen Dividenden aus Ihren Buyouts.

Es ist also wie im wahren Leben: Nur wer die Chancen im richtigen Moment entschlossen nutzt und mögliche Rückschläge weitsichtig einplant, wird am Ende einen dauerhaft erfolgreichen Fonds auflegen. Wenn Sie die richtige Strategie anwenden, liegen Sie als Fondsmanager am Ende vielleicht ganz vorn!

Nehmen Sie die Herausforderung an und spielen Sie mit beim “RWB Private Capital Manager”!

Gegründet im Jahr 1999, gehört sie zu den ersten Initiatoren, die exklusive Beteiligungsprogramme des Private Equity einem breiten Anlegerpublikum zugänglich gemacht haben. Mit 111 internationalen Fondsbeteiligungen in 16 Staaten und 5 Kontinenten gehört die RWB damit heute zu den erfahrensten Dachfondsinvestoren Deutschlands.

RWB AG
RWB PR Abteilung
Keltenring 5
82041 Oberhaching
presse@rwb-ag.de
089 / 66 66 94 0
http://www.private-capital-manager.de