Rockstone Research: Startschuss für Tocvan: Auf den Spuren von Minera Alamos (jetzt $298 Mio. Börsenwert)

Rockstone Research: Startschuss für Tocvan: Auf den Spuren von Minera Alamos (jetzt $298 Mio. Börsenwert)

Die Bohrgenehmigung ist da: Jetzt kann alles ganz schnell gehen!

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54464/IRW16_2020-12-01.001.jpeg

Da ist die News, auf die wir Aktionäre von Tocvan Ventures Corp. (CSE: TOC, WKN: A2PE64) seit Wochen gewartet haben. Die Bohrgenehmigung ist eingetroffen und nun kann es endlich losgehen. Da einige wohl nicht mehr mit der Bohrgenehmigung in diesem Jahr gerechnet haben und ausgestiegen sind, bietet der aktuell niedrige Aktienkurs ein attraktives Einstiegs- oder Nachkaufniveau. Die Bohrungen sollen bereits am Freitag starten (siehe Video-Interview).

Highlights:

– Tocvan darf jetzt ein Bohrprogramm in Mexiko starten, das schnell zum ganz großen Erfolg werden kann.

– Nordamerikanische Investoren steigen oftmals erst zum Bohrstart ein, um auf gute Bohrergebnisse zu wetten.

– Tocvan hat ausreichend Cash-Reserven, um das bevorstehende Bohrprogramm ohne Finanzierung abzuschließen.

– Sehr enger Aktien-Float: Mit nur 25 Mio. ausgegebenen Aktien kann es jetzt schnell nach oben gehen.

– Geringe Marktkapitalisierung von aktuell 5 Mio. Euro: Eine Verdoppelung bis zur Veröffentlichung der ersten Bohrergebnisse sollte nicht überraschen.

– Gute Bohrergebnisse können die Unternehmensbewertung locker auf über 25 Mio. Euro katapultieren, also mehr als eine Ver-5-fachung des aktuellen Aktienkurses von 0,21 auf über 1 Euro.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54464/IRW16_2020-12-01.002.png

Die Aktie von Minera Alamos konnte den Goldpreis und andere Goldaktien deutlich outperformen.

– Andere Goldexplorer in Mexiko haben bewiesen, wie schnell es gehen kann. Beispiel: Der Aktienkurs von Minera Alamos Inc. (TSX.V: MAI) ver-3-fachte sich seit März (allerdings von $100 Mio. auf aktuell knapp $300 Mio. Marktkapitalisierung), obwohl “nur” gute Bohrergebnisse veröffentlicht wurden und die Entscheidung umgesetzt wird, direkt in Produktion zu gehen (mit Osisko Gold Royalties Ltd. als Milliarden-schwerer Partner).

VOLLSTÄNDIGER REPORT:

https://www.rockstone-research.com/index.php/de/news/5771-Startschuss-fuer-Tocvan-Auf-den-Spuren-von-Minera-Alamos-jetzt-298-Mio.-Boersenwert

Unternehmensdetails

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54464/IRW16_2020-12-01.003.png

Tocvan Ventures Corp.

Suite 1150 Iveagh House,

707 – 7th Avenue S.W.

Calgary, Alberta, Kanada T2P 3H6

Telefon: +1 403 668 7855

Email: dwood@tocvan.ca (Derek Wood)

www.tocvan.com

ISIN: CA88900N1050

Aktien im Markt: 24.480.287

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54464/IRW16_2020-12-01.004.png

Chart

Kanada Symbol (CSE): TOC

Aktueller Kurs: $0,36 CAD (30.11.2020)

Marktkapitalisierung: $9 Mio. CAD

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54464/IRW16_2020-12-01.005.png

Chart

Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): TV3 / A2PE64

Aktueller Kurs: €0,212 EUR (30.11.2020)

Marktkapitalisierung: €5 Mio. EUR

Kontakt

Rockstone Research

Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)

8260 Stein am Rhein, Schweiz

Tel.: +41-44-5862323

info@rockstone-research.com

www.rockstone-research.com

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, hält Aktien von Tocvan Ventures Corp. und wird für die hiesigen Ausführungen und Verbreitung bezahlt. Obwohl der Autor nicht direkt vom Unternehmen beauftragt und bezahlt wird, so findet eine Bezahlung von Dritten statt, sodass insgesamt mehrere Interessenkonflikte vorherrschen. Die Nutzungsrechte vom Titelbild und vom Bild am Ende des Artikels (Bohrgerät) wurden von Adwo erworben.

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

https://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE0000000001

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Firmenkontakt
Rockstone Research
Stephan Bogner
Stein am Rhein
8260 Stein am Rhein
+41 44 5862323
sb@rockstone-research.com
http://www.rockstone-research.com

Pressekontakt
Rockstone Research
Stephan Bogner
Stein am Rhein
8260 Stein am Rhein
+41 44 5862323
sb@rockstone-research.com
http://www.rockstone-research.com