QTom+ begrüßt nach drei Monaten den 12.000sten Premiumuser!

Der konvergente Musiksender QTom setzte mit dem Launch des Premiummodells QTom+ einen weiteren evolutionären Schritt des Musikfernsehens. Bereits wenige Monate nach Start verzeichnet der Musiksender große Erfolge und feiert im März den 12.000sten Premiumkunden.

Hamburg, 10.04.2013 – Zum Roll-Out des Bezahlmodells QTom+ zeigt sich, dass die Multi-Device-Strategie von QTom mit dem Schwerpunkt Smart TV erfolgreich ist. Denn 2/3 der Premiumkunden nutzen QTom+ neben dem Smart TV auf einem Second Device. Ein beson-derer Indikator für die Zufriedenheit der Premiumkunden ist vor allem die Verweildauer. Die User des Premiummodells weisen im Smart TV, mit durchschnittlich 100 Minuten, eine deut-lich höhere Verweildauer auf, als die Basic-Nutzer mit 40 Minuten.

Als weltweit erstes interaktives MusikTV Premiumangebot können Zuschauer für nur 4,99EUR pro Monat bei doppelter Bildqualität das redaktionell erstellte Musikprogramm direkt im Web, auf dem Smart TV oder mobil erleben – ganz ohne Werbeunterbrechungen.

Durch das Erstellen unbegrenzter Playlists kann der Zuschauer seine musikalische Kreativi-tät selbst zum Ausdruck bringen und mit Freunden teilen. Besonders das Playlisten-Feature begeistert und wurde stetig an die Wünsche der QTom-Fans angepasst und gemeinsam mit diesen optimiert. So kann der Zuschauer die QTom+ Funktion medienkonvergent nutzen und z.B. auf dem Smartphone angelegte Playlisten im Web bearbeiten und auf seinem Smart TV in voller Größe und hervorragender Qualität ansehen.

Die professionelle Musikredaktion, bestehend aus Musikfernsehexperten der ersten Stunde, erweitert darüber hinaus laufend das hochwertige Programm für die Premiumkunden und bietet zusätzliche 50 Musikchannels aus unterschiedlichen Genres, zu unterschiedlichen Anlässen und aus unterschiedlichen Jahrzehnten an.

“Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, mit unserem Team ein so tolles Premiummodell geschaffen zu haben, dass nach so einer kurzen Zeit, eine derartige Resonanz im Markt erfährt”, erklärt Gründer und Geschäftsführer Oliver Koch.

QTom Plus – Die Überall-Musikfernseh-Flatrate

Um das Premiummodell von QTom nutzen zu können, erstellt der User seinen ganz eigenen Account und kann sofort mit dem Anlegen von Playlisten beginnen. Ist der beste Kumpel ein headbangender Rocker? Die Freundin hoffnungslos romantisch? Der Nachbar ein dauerrap-pender Hip-Hopper? Einfach die passende Playlist befüllen und dem Freundeskreis zur Ver-fügung stellen. Und über die Social Media Integration werden die besten Playlisten der virtu-ellen Welt vorgestellt und können direkt per Facebook an die Freunde weiter verbreitet wer-den. QTom+ ist auf allen Endgeräten nutzbar – einfach den angegebenen Code auf dem Smartphone, Smart-TV oder Tablet eingeben. Fertig.

So geht grenzenloser Musikgenuss:
– Musikfernsehen nonstop ohne Werbung
– Persönliche Playlisten im TV, Web und mobil
– 55.000 Musikclips
– Unzählige Channels, Specials und Interviews
QTom+ kostet nur 4,99 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar.

QTom – Your Music Rules

QTom bietet dem Zuschauer erstmals die Möglichkeit, selbst ganz einfach in das Musikpro-gramm einzugreifen und es dem eigenen Geschmack anzupassen. QTom ist im Web auf www.qtom.tv sowie über internetfähige Fernseher und Set-Top-Boxen zu empfangen. Aktu-elle Partner sind Samsung, Philips, Panasonic, Loewe, Sharp. Zudem läuft QTom auf den Set-Top-Boxen bzw. TV-Geräten von TechniSat, HD+, smart und eviado und komplettiert das Musikpaket des Telekom Entertain Angebots. Darüber hinaus bietet QTom kostenloses Musikfernsehen auf dem iPhone, iPad sowie dem iPod touch und auf Android Geräten. Die Benutzung der QTom App auf mobilen Endgeräten ist im werbefinanzierten Modell nur über WLAN möglich. QTom Basic ist für den Zuschauer nach wie vor kostenlos und finanziert sich über Werbevermarktung. Im November 2012 ist QTom mit dem internationalen Mobile Con-tent & Application Award der UN (WSA) in der Rubrik Entertainment ausgezeichnet worden, ist somit das beste deutsche Angebot und im internationalen Vergleich unter den Top 5. Die Gewinner wurden aus 435 Angeboten aus 160 Ländern ausgewählt.

Abdruck honorarfrei; Beleg erbeten an:

QTom GmbH
Anika Nietzschmann
Lagerstraße 34 a
20357 Hamburg
E-Mail: A.Nietzschmann@qtom.tv
Tel: +49 (0)40-688 9000 0

QTom TV ist interaktiver Musikfernsehsender der über alle Devices verfügbar ist.

Kontakt:
QTom GmbH
Lisa Brudereck
Lagerstraße 34 a
20357 Hamburg
68890000
marketing@qtom.tv
http://www.qtom.tv