X-Trade Brokers auf der Invest 2011 in Stuttgart

Frankfurt am Main, 14.3.2011. Der Online-Broker XTB präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der größten Anlegermesse Deutschlands vom 18. bis 20. März 2011.

Am XTB-Stand gibt es die Möglichkeit, mit den Trading-Fachleuten von XTB zu sprechen – die im Laufe des Wochenendes auch in mehreren Trading- Seminaren Privatanlegern ihr Spezialwissen vermitteln.

Experten kennenlernen

Der Geschäftsführer von X-Trade Brokers Deutschland, Anastasios Papakostas, legt Wert darauf, dass seine Kunden wissen, wer ihre Ansprechpartner für Themen wie Rohstoffe, Aktien oder US-Markt sind: „Wer keine Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen auf der Messe hat, findet demnächst auf unserer Webseiteoporträts unserer Experten.“… mehr “X-Trade Brokers auf der Invest 2011 in Stuttgart”

Neue Webseite bietet Informationen zu Onlinekrediten

Möchte man etwas auf Raten finanzieren, gibt es die Möglichkeit dies über ein Onlineunternehmen zu tun. Es gibt eine große Auswahl solcher Dienstleister, die unterschiedliche Ratenzahlungen und Konditionen anbieten.

Besonders unterscheiden sich die Anbieter in der Zinshöhe. Hier kommt es darauf an die günstigen, seriösen Anbieter zu identifizieren und schwarze Schafe früh zu erkennen. Das ist für eine Privatperson, die sich nicht mit Finanzprodukten auskennt schwierig.… mehr “Neue Webseite bietet Informationen zu Onlinekrediten”

Erste Schritte in die eigene Existenz

Wichtige Stationen auf dem Weg in die Selbstständigkeit
Erste Schritte in die eigene Existenz

Der eigene Chef sein, selbst über die Arbeitszeit bestimmen können oder einen Traum verwirklichen: Gründe für die berufliche Selbstständigkeit gibt es viele. Im Jahr 2009 hat die Anzahl der Existenzgründer in Deutschland erstmals seit sechs Jahren wieder zugenommen und ist auf 870.000 gestiegen. Die Tendenz ist seitdem weiter steigend – bedingt durch die nach der Finanzkrise mittlerweile wieder gute wirtschaftliche Stimmung im Land.… mehr “Erste Schritte in die eigene Existenz”

Schlauch- und Teebeutelmaschinen live auf der interpack

Pünktlich zur interpack in Düsseldorf präsentiert die Teepack Spezialmaschinen GmbH & Co. KG vom 12. bis 18. Mai, innovative Verpackungsmaschinen. In Halle 11, Stand E54/F53 können Besucher die vertikale Schlauchbeutelmaschine Zenobia, die neue Teebeutelmaschine Compacta und die High-End Teebeutelmaschine Perfecta live erleben.
Schlauch- und Teebeutelmaschinen live auf der interpack

Unter dem Motto „Get 100 Percent“ zeigt Teepack sein Produktportfolio. Die vielseitige Schlauchbeutelmaschine Zenobia erzeugt beispielsweise Flach, Seitenfalt-, Giebel- oder Blockbeutel für die Food als auch Non-Food-Industrie.… mehr “Schlauch- und Teebeutelmaschinen live auf der interpack”

Aldata CIO-Studie: Handel setzt aufgrund von Werbe-Ermüdung verstärkt auf Multi-Channel und fokussiert auf verbessertes Kundenverständnis

Dritte globale Studie mit Retail-CIOs zeigt Veränderung der Prioritäten: Steigerung der Kenntnisse über die Kunden wichtiger als Werbe-Management
Aldata CIO-Studie: Handel setzt aufgrund von Werbe-Ermüdung verstärkt auf Multi-Channel und fokussiert auf verbessertes Kundenverständnis

(ddp direct) Köln, 14. März 2011 Aldata, weltweit führender Anbieter von Software-Lösungen zur Prozessoptimierung in Handel, Distribution und Logistik, stellt heute die Global Retail CIO Survey 2011 vor. In der Studie zeichnet sich ein deutlicher Wechsel der Prioritäten von der bisherigen Fokussierung auf Werbemaßnahmen hin zu einer Multi-Channel-Strategie ab.… mehr “Aldata CIO-Studie: Handel setzt aufgrund von Werbe-Ermüdung verstärkt auf Multi-Channel und fokussiert auf verbessertes Kundenverständnis”

United Commodity Holding – Aktuelle Investitionsprojekte werden geprüft

Zürich, 14. März 2011 – Die Unternehmensführung der United Commodity Holding AG (UCH) berichtet, dass das Management in der nächsten Woche mit bestehenden und neuen Projektpartnern in Kanada verhandeln wird.

Konkret geht es darum, dass man sich direkt vor Ort ein detailliertes Bild über den Fortschritt der operativen Arbeiten am Projekt Guardians of Gold machen will. Dort soll nach Beendigung der Winterperiode nun zügig die Nutzung des Abraumes der stillgelegten Mine aufgenommen werden, um hier noch in diesem Jahr operative Gewinne aus dem Verkauf des gewonnenen Goldes zu erwirtschaften.… mehr “United Commodity Holding – Aktuelle Investitionsprojekte werden geprüft”

Privathaftpflicht: Bundesbürger sind nachlässig mit dem Versicherungsschutz

Ohne Privathaftpflicht geht es heute nicht mehr. Zu hoch ist das Risiko, bei einer Schadensersatzforderung vor dem finanziellen Aus zu stehen.
Privathaftpflicht: Bundesbürger sind nachlässig mit dem Versicherungsschutz

Die Privathaftpflicht gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Sie soll vor dem finanziellen Ruin schützen, falls es durch einen verursachten Schaden zu hohen Forderungen kommt. Nur rund drei Viertel der deutschen Haushalte verfügen über eine Privathaftpflicht – der andere Teil macht sich offenbar keine Gedanken, wer im Schadensfall für die Kosten aufkommen soll.… mehr “Privathaftpflicht: Bundesbürger sind nachlässig mit dem Versicherungsschutz”

Schluss mit dem Netzteil-Chaos!

Trend geht zur einheitlichen Micro-USB-Buchse / Elektroschrott vermeiden
Schluss mit dem Netzteil-Chaos!

(ddp direct) Diese Situation kennt jeder Handy-Besitzer: Akku leer und kein Ladegerät auffindbar. Wer sich dann auf die Schnelle ein Netzteil leihen möchte, findet garantiert kein passendes. Das dürfte sich bald ändern, wenn die Hersteller ihre Ankündigung wahr machen und ein gemeinsames Universalnetzteil einführen. Schon jetzt sind die meisten neuen Smartphones mit einer einheitlichen Micro-USB-Buchse ausgerüstet.… mehr “Schluss mit dem Netzteil-Chaos!”

Klapptische „made in Germany“

Einrichtungslösungen für Schulungen, Konferenzen und Veranstaltungen
Klapptische "made in Germany"

Für Messe- und Kongressveranstalter entstehen durch lange Aufbauzeiten häufig hohe Kosten! Der Traditionshersteller Schultz GmbH & Co. KG hat dazu als Lösungsansatz einen kosteneffizienten Klapptisch entwickelt, der sowohl schnell aufzubauen, als auch kompakt zu lagern oder zu transportieren ist. Die Tischbeine werden hierzu in den umlaufenden Stahlrahmen ein- bzw. ausgeklappt und automatisch gesichert. Die Beine sind für umseitiges Sitzen wahlweise, als Vierbeingestell oder als Doppel-T-Fuß, (z.… mehr “Klapptische „made in Germany“”

Wissensbilanz für den Mittelstand

Kapital, das man nicht anfassen, aber erfassen kann
Wissensbilanz für den Mittelstand

Für das Vortragsthema Wissensbilanz bot das neue SIHK-Bildungszentrum einen adäquaten Rahmen. Gerhard Erne (BVMW Kreisgeschäftsfu?hrer) und Joachim Hold (Su?dwestfälische IHK zu Hagen) begrüßten die angereisten MittelständlerInnen. Die fachliche Koordination übernahm die B.O.A. GmbH vertreten durch den Geschäftsführer Gerd Zillmer (u. Vorsitzender des Arbeitskreises IBWF-AK-InCaS – Europäische Wissensbilanz). Seine Überzeugung stand als Aussage dem Programm voran: „Die Wissensbilanzierung ist heute vor allem als Strategie- und Veränderungswerkzeug zu sehen.… mehr “Wissensbilanz für den Mittelstand”