ING-DiBa erhöht Tagesgeld-Zinsen auf 2,20 % – 20 Euro Gutschrift bis Ende Juli

Neukunden erhalten bei der ING-DiBa 2,20 % Zinsen p.a. und zusätzlich eine 6-monatige Zinsgarantie. 20 Euro Startguthaben gibt es obendrauf.

Ganze 2,20 % Zinsen p.a. 6 Monate lang garantiert – Neukunden profitieren bei der ING-DiBa ab sofort von einem attraktiven Tagesgeldzinssatz, der ein halbes Jahr lang unverändert bleibt. Somit hat die ING-DiBa ihren Spitzenzins um 0,20 Prozentpunkte angehoben und sich sogleich auch im marktaktuellen Tagesgeld-Vergleich unter http://www.kostenloses-girokonto.net/sichere-geldanlagen/tagesgeld-vergleich.htmlmehr “ING-DiBa erhöht Tagesgeld-Zinsen auf 2,20 % – 20 Euro Gutschrift bis Ende Juli”

b2d – Ruhrgebiet: Den Standort fördern und Menschen begeistern

Regionale Wirtschaftsmesse bietet umfangreiches Rahmenprogramm und lädt zum Mitmachen ein
b2d - Ruhrgebiet: Den Standort fördern und Menschen begeistern

Gelsenkirchen. Die regionale Wirtschaftsmesse b2d findet am 13. und 14. Juli bereits zum achten Mal in Gelsenkirchen statt. Erwartet werden diesmal rund 2000 Fachbesucher und mehr als 200 Aussteller aus dem gesamten Ruhrgebiet. Die b2d ist die einzige regionale, branchenübergreifende Messe für kleine und mittlere Unternehmen, die vor allem auf wirtschaftliche Entscheider setzt.… mehr “b2d – Ruhrgebiet: Den Standort fördern und Menschen begeistern”

CaseTech schreibt Erfolgsgeschichte mit neuen Eigentümern fort

Bomlitz, 16. Mai 2011 – CaseTech hat neue Eigentümer. Die Equita GmbH & Co. Holding KGaA, eine der Harald-Quandt-Gruppe nahestehende Beteiligungsgesellschaft, hat zum 11. Mai 2011 das Unternehmen CaseTech von der ADCURAM Group AG übernommen. Im Rahmen eines Management-Buy-Out (MBO) hat sich das Management an der CaseTech mitbeteiligt. Gemeinsam peilen die neuen Eigentümer der Gesellschaft für die nächsten drei Jahre ein zweistelliges Wachstum an.… mehr “CaseTech schreibt Erfolgsgeschichte mit neuen Eigentümern fort”

Evolution statt Strategie – Was Unternehmen von der Natur lernen können

Können Erfolgsrezepte aus der Natur auf die Unternehmensführung übertragen werden? In einer Untersuchung erfolgreicher Unternehmen fanden sich erstaunliche Übereinstimmungen mit den biologischen Prinzipien. Vom fraktalen Prinzip bis hin zur Symbiose bietet die Natur zahlreiche Anregungen, die in der Unternehmensführung angewendet werden können.
Evolution statt Strategie - Was Unternehmen von der Natur lernen können

Modelle und abstrakte Theorien zur erfolgreichen Unternehmensführung gibt es viele. In die Praxis übertragen offenbaren sie schnell was sie sind: Modelle und Theorien.… mehr “Evolution statt Strategie – Was Unternehmen von der Natur lernen können”

2. Münchner “BÖRSE ONLINE Anlegerforum” präsentiert Tipps von Finanzexperten rund um das Thema Geldanlage

Informationsveranstaltung für Privatanleger mit begleitender Ausstellung / Keynote Speaker Dr. Jens Ehrhardt / Veranstaltung findet am 21. Mai in München statt

Hamburg, 16. Mai 2011. Gerade in turbulenten Börsenzeiten benötigen Anleger Informationen aus erster Hand, um ihr Portfolio optimal aufzustellen. Tipps von Finanzexperten bietet das “BÖRSE ONLINE Anlegerforum”, das am 21. Mai in der Reithalle in München von 10.00 bis 18.30 Uhr stattfindet.… mehr “2. Münchner “BÖRSE ONLINE Anlegerforum” präsentiert Tipps von Finanzexperten rund um das Thema Geldanlage”

Blechexpo in Stuttgart vom 06.-09. Juni 2011

Der Werkzeugspezialist für technische und dekorative Oberflächen – C. Hilzinger-Thum (HT) präsentiert sich auf der Blechexpo in Stuttgart in Halle 5 Stand 5408
Blechexpo in Stuttgart vom 06.-09. Juni 2011

Auf etwa 50 m² werden mehrere Produktneuheiten und Neuentwicklungen vorgestellt.
HT zeigt auf der Blechexpo neben dem kompletten Programm für die Oberflächenbearbeitung von Flacherzeugnissen ein breites Spektrum an Entgratwerkzeugen, Polierwerkzeugen und Schleifwerkzeugen. Technische Bürsten wie z. B. Bürstenplatten für das schonende Transferieren von Blechen auf z.B.… mehr “Blechexpo in Stuttgart vom 06.-09. Juni 2011”

BNY Mellon zieht es in den MesseTurm Frankfurt

BNY Mellon zieht es in den MesseTurm Frankfurt

(ddp direct) Frankfurt am Main, 16. Mai 2011: BNY Mellon, weltweit führender Anbieter von Vermögensverwaltung und Wertpapierdienstleistungen, bestätigt den Umzug in den MesseTurm Frankfurt zum Herbst dieses Jahres.

Im Rahmen unserer globalen Wachstumsstrategie haben wir Deutschland als einen unserer fünf Schlüsselmärkte identifiziert. Der Umzug in die neuen Räume im MesseTurm, mit dem wir alle Mitarbeiter in Frankfurt an einem Ort zusammenbringen, ist ein wichtiger Schritt zur Umsetzung unserer Wachstumspläne am Standort Deutschland, erläutert Fred Bromberg, Länderchef für Deutschland bei BNY Mellon.… mehr “BNY Mellon zieht es in den MesseTurm Frankfurt”

Leistung erbracht – Rechnung offen

Auswirkungen von Vertragsschwierigkeiten für den Betrieb
Leistung erbracht - Rechnung offen

Nicht bezahlte oder nur zum Teil beglichene Rechnungen sind gerade für Handwerker- und Gewerbebetriebe eine große Belastung. Häufig wird die schlechte Zahlungsmoral mit vermeintlichen Mängeln begründet. Die D.A.S. Rechtsschutzversicherung gibt Tipps, wie das dadurch entstehende Kostenrisiko minimiert werden kann.

Selbst, wenn der gesamte Auftrag optimal angebahnt und abgewickelt wurde – die größte Hürde lauert am Schluss: Das Begleichen der Rechnung wird von vielen Kunden auf die lange Bank geschoben.… mehr “Leistung erbracht – Rechnung offen”

HappyFoto verdoppelt Produktionsstandort in Freistadt

HappyFoto verdoppelt Produktionsstandort in Freistadt

HappyFoto, Österreichs führendes Unternehmen im Fotodirektversand und bei Fotobüchern per Postversand, begeht sein 33-jähriges Firmenjubiläum mit der feierlichen Eröffnung seiner neuen Produktionshalle. Der Erfolg am österreichischen Markt und das kontinuierliche Wachstum der vergangenen Jahre machten die Expansion zur Notwendigkeit. Dies ist vor allem auf die steigende Anzahl von Kunden im Bereich der Fotobücher und echtFotobücher zurückzuführen.

Insgesamt 20 Monate dauerte die Abwicklung dieses Großprojekts, das eine Investitionssumme von 12 Millionen Euro verschlang.… mehr “HappyFoto verdoppelt Produktionsstandort in Freistadt”

Frühjahrscheck für das Qualitätsmanagement

TÜV Hessen führt Audit an kopp Standorten durch

Das Qualitätsmanagementsystem der kopp Unternehmensgruppe erfüllt alle Vorgaben der Norm ISO 9001:2008. Der inhabergeführte Personaldienstleister mit insgesamt sieben Standorten hat zuletzt die Niederlassungen Eppingen, Gaggenau, Bretten und die Dienstleistungszentrale in Dettenheim einem umfangreichen Audit durch die Zertifizierungsgesellschaft TÜV Hessen unterzogen.

Der Personaldienstleister kopp hatte 2004 im Rahmen der Restrukturierung und der Optimierung seiner Geschäftsprozesse ein unternehmensübergreifendes Qualitätsmanagementsystem eingeführt, das alle Arbeitsprozesse des Personaldienstleisters umfasst und die Basis für eine überdurchschnittliche Kunden- und Mitarbeiterbetreuung darstellt.… mehr “Frühjahrscheck für das Qualitätsmanagement”