Kontrapunkt in der Krise

Erfolgreiche Bilanz 2010: BBV-Domke hat so viele Kunden wie nie zuvor

Der Bürobedarfs-Vertrieb BBV-Domke hat im Jahr 2010 deutlich mehr Aufträge und Bestellungen erhalten als in den Vorjahren. Damit konnte das Unternehmen seinen Stand als einer der deutschlandweit führenden Vertriebsanbieter für Versandmaterial und Bürobedarf festigen. Mittlerweile bestellen bei BBV-Domke mehr als 15.000 kleine und große Unternehmen, Verbände, Kommunen und Kanzleien regelmäßig Verbrauchsmaterial wie Etiketten, Tintenpatronen und Toner, Bürogeräte und andere Artikel des täglichen Bürobedarfs.… mehr “Kontrapunkt in der Krise”

Frühjahrsputz bei TagungsPartner – Neue Webseite mit aufpolierter Navigation für individuelle Kundenbedürfnisse

Die in Berlin ansässige MICE – Agentur TagungsPartner zeigt ihre frisch aufpolierte Seite und verbindet ansprechendes Design mit Persönlichkeit und zeitgemäßem Kundenanspruch.
Frühjahrsputz bei TagungsPartner - Neue Webseite mit aufpolierter Navigation für individuelle Kundenbedürfnisse

Berlin, 22.03.2011 / Die Full – Service – Agentur für innovatives Veranstaltungs- und Tagungsmanagement bietet ihren Kunden nun auch auf ihrer neuen Webseite rundum bedarfsorientierte Vielfalt, die durch moderne Optik, Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit glänzend überzeugt.
Die durchdachte Homepagegestaltung wartet ab sofort mit einer klar strukturierten Darstellung der Kompetenzfelder auf.… mehr “Frühjahrsputz bei TagungsPartner – Neue Webseite mit aufpolierter Navigation für individuelle Kundenbedürfnisse”

Verkehrsrechtsschutzversicherung: unverzichtbar für Vielfahrer

Wer häufig mit dem Auto unterwegs ist, kann auch schneller in Situationen geraten, die einen Rechtsstreit zur Folge haben. Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung ist daher eine wichtige Absicherung.
Verkehrsrechtsschutzversicherung: unverzichtbar für Vielfahrer

Der Verkehr in Deutschland wird von Jahr zu Jahr dichter. Immer häufiger muss sich der Autofahrer auf neue Richtlinien einstellen und geänderte Gesetze beachten. Kaum einer ist in der Lage, sich zu 100 Prozent gesetzeskonform zu verhalten.… mehr “Verkehrsrechtsschutzversicherung: unverzichtbar für Vielfahrer”

Boris Fahle jetzt Produktmanager bei der Deutschen Maklerakademie

Boris Fahle jetzt Produktmanager bei der Deutschen Maklerakademie

Stuttgart, den 21.03.2011 Boris Fahle, Gründungsmitglied der Consilium Finanzmanagement AG, ist seit 2011 Produktmanager Investment bei der Deutschen Maklerakademie (DMA). Neben seiner bereits langjährigen Tätigkeit als DMA Dozent für Investment berät er den Ausschuss nun zu Themen der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Seminargestaltung. Ab sofort veröffentlicht er zudem im quartalsweise erscheinenden DMA Investment Newsletter eine Kolumne mit Tipps zur Beratung von Investmentkunden (Aktuell: Maklernews 272011 “Diversifikation und Transparenz”).… mehr “Boris Fahle jetzt Produktmanager bei der Deutschen Maklerakademie”

Detektiv Kosten können zurück erstattet werden…

Gerichtsurteil Tipps und Tricks Thema Detektei ETS®
Detektiv Kosten können zurück erstattet werden...

Um den Nachweis der Verwirkung eines Unterhaltsanspruches zu erbringen, kann die Beauftragung eines Detektivs erforderlich sein. Es stellt sich die Frage, wer die Kosten für die Beauftragung übernehmen muss, wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass sich der Verdacht des Auftraggebers bestätigt. Im zu entscheidenden Fall waren Observationskosten in Höhe von insgesamt 60.000,00 EUR entstanden.… mehr “Detektiv Kosten können zurück erstattet werden…”

SDL plc – Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2010 (Geschäftsjahresende per 31. Dezember 2010)

Solides Jahresergebnis mit positivem Umsatzwachstum in allen Geschäftsbereichen, deutlicher Fortschritt bei der Einführung von Global Information Management-Lösungen
SDL plc - Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2010 (Geschäftsjahresende per 31. Dezember 2010)

SDL plc (“SDL”), der führende Anbieter von Lösungen für Global Information Management, legt heute seine untestierten vorläufigen Ergebnisse für das Jahr 2010 (Geschäftsjahresende per 31. Dezember 2010) vor.

Erfolgsrechnung:
Umsatz 2010: 203.549 (2009: 171.878, +18%)
Gewinn vor Steuern und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte 2010: 35.395 (2009: 29.821, +19%)
Gewinn vor Steuern 2010: 28.808 (2009: 24.013, +20%)
Gewinn je Stammaktie – unverwässert (Pence) 2010: 28,39 (2009: 23,55,+21%)
Bereinigter Gewinn je Stammaktie – unverwässert (Pence) 2010: 34,70, (2009: 29,05, +19%)
Endgültige vorgeschlagene Erstdividende (je Stammaktie) – (Pence) 2010: 5,5

Bilanz:
Eigenkapital (gesamt) 2010: 195.512 (2009: 173.105, +13%)
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente 2010: 46.628 (2009: 46.160, +1%)
Verzinsliche Ausleihungen: –

Wichtige geschäftliche Highlights:
Deutliche Steigerung von Umsatz und Gewinn vor Steuern und Abschreibungen
Wachstumsorientierte Investitionen, Steigerung der Investition in Innovationen um 2,6 Millionen £
Neukunden wie Affinion, Fidelity Investments, Saab, United Airlines, Virgin Money und AstraZeneca
Nachfragehoch bei Global Information Management-Lösungen aufgrund schneller kommerzieller Entwicklung von kompletten Content Management Technologies, deutliche Umsatzsteigerung im Bereich Structured Content Technologies
Vier Neuprodukteinführungen – zwei im Bereich Structured Content Technologies und zwei im Bereich Language Technologies – und Einführung einer modernen Plattform für statistische maschinelle Übersetzung mit SDL BeGlobal
Weitere Stärkung der Marktposition durch zwei strategische Übernahmen (Führungsposition bei statistischen maschinellen Übersetzungen dank Übernahme von Language Weaver im Bereich Language Technologies und Content-Management-Lösungen für eine erweiterte Zielgruppe über die technische Redaktion hinaus dank Übernahme von Xopus im Bereich Structured Content Management)
Beständiger, signifikanter Liquiditätszuwachs: Barguthaben von 46,6 Millionen £ nach Abfluss liquider Mittel in Höhe von 25,9 Millionen £ (netto) durch Übernahmen.… mehr “SDL plc – Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2010 (Geschäftsjahresende per 31. Dezember 2010)”

SteelSeries kündigt globale Spendenaktion zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Japan an

25 Prozent pro verkaufter Maus gehen als Spende an das Rote Kreuz in Japan und über weitere 25 Prozent Rabatt können sich die Käufer im Web-Shop freuen
SteelSeries kündigt globale Spendenaktion zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Japan an

Chicago / München, 22. März 2011. SteelSeries, einer der weltweit führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, startet heute seine Spendenaktion zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Japan. Bis Ende April spendet SteelSeries bei jedem Kauf einer SteelSeries Ikari, SteelSeries Xai oder SteelSeries Kinzu 25 Prozent der Einnahmen an das Rote Kreuz in Japan.… mehr “SteelSeries kündigt globale Spendenaktion zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Japan an”

UniImmo Global setzt Rücknahme von Anteilen aus: Anleger sollten Schadenersatzansprüche prüfen

Die Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg, hat am 17. März 2011 die Rücknahme von Anteilscheinen für ihren rund 2,3 Mrd. EUR schweren Offenen Immobilienfonds UniImmo: Global (ISIN: DE0009805556) vorübergehend ausgesetzt. Für die Dauer der Aussetzung der Anteilsrücknahme wurde die Ausgabe von Anteilscheinen für das Sondervermögen ebenfalls eingestellt. Bitter für die betroffenen Anleger ist, dass sie nicht an ihr Geld kommen und nicht wissen, ob und wann der Fonds wieder geöffnet wird.
mehr “UniImmo Global setzt Rücknahme von Anteilen aus: Anleger sollten Schadenersatzansprüche prüfen”

Volkswagen-Tochter AutoVision erzielt 2010 bestes Jahresergebnis seit Gründung

Anerkennungsprämie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Volkswagen-Tochter AutoVision erzielt 2010 bestes Jahresergebnis seit Gründung

Der Prozess- und Personaldienstleister AutoVision GmbH, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von Volkswagen, hat das Geschäftsjahr 2010 als bestes Jahr seit Gründung im April 2001 mit einem Rekordumsatz in Höhe von 446,6 Mio. Euro (Vorjahr: 287,0) abgeschlossen. Das Ergebnis vor Steuern betrug 35,7 Mio. Euro (Vorjahr: 10,5). “Die Nachfrage nach unseren Dienstleistungen war ganzjährig hoch – unsere Belegschaft engagierte sich sehr stark für unsere Kunden”, sagt Dr.… mehr “Volkswagen-Tochter AutoVision erzielt 2010 bestes Jahresergebnis seit Gründung”

GFKL zum 6. mal in Folge “Top-Arbeitgeber”

Das CRF Institute zeichnet GFKL in 2011 zum 6. mal in Folge als “Top-Arbeitgeber” aus. GFKL überzeugte dabei vor allem in den Untersuchungskriterien Unternehmenskultur, Karrieremöglichkeiten und Primäre Benefits.

Essen, 21. März 2011: Erneut zeichnete das international tätige Researchunternehmen CRF Institute die GFKL Financial Services AG (GFKL) mit dem Titel “Top Arbeitgeber Deutschland” für sein herausragendes und modernes Personalmanagement aus. In 2011 konnte der international tätige Finanzdienstleister zum 6.… mehr “GFKL zum 6. mal in Folge “Top-Arbeitgeber””