JRC Capital Management Devisenausblick EUR/USD für die KW 15

Jannis Raftopoulos von JRC Capital Management gibt einen Ausblick auf die Handelswoche.

JRC Capital Management Devisenausblick EUR/USD für die KW 15

JRC Capital Management Devisenausblick EUR/USD für die KW 15

Fundamentaler Ausblick

Nach einem Zweijahreshoch im März konsolidiert der EUR/USD in einer Dreiecksformation.

Die wichtigsten Wirtschaftstermine der KW 15 sind für den EUR/USD die deutsche Industrieproduktion (Montag), das Sitzungsprotokoll der Federal Reserve vom März (Mittwoch), die US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (Donnerstag) sowie der Verbraucherpreisindex für Deutschland, der US-Erzeugerpreisindex und der University of Michigan Consumer Sentiment Index (Freitag).

Technische Analyse

Nachdem der EUR/USD-Kurs im März 2014 ein Zweijahreshoch erreichte, kam es zu einer kurzfristigen Korrektur.

Hier geht es zum Chart

Aktuell befindet sich das Währungspaar in einer Dreiecksformation. Die erste Unterstützung befindet sich bei 1,3721 (aktueller Stand der 55-Tage-Linie). Bei 1,3682 kreuzen sich der langfristige Aufwärtstrend von Juli 2013 sowie die 100-Tage-Linie. Werden diese Levels durchbrochen, so sind weitere Kursrückgänge bis zur 1,3500er-Marke möglich.

Nach oben hin ist der nächste Widerstand bei 1,3847 anzusiedeln. Würde dieser durchbrochen, so wären Kursbewegungen bis zum Zweijahreshoch bei 1,3966 denkbar.

Von Jannis Raftopoulos Bildquelle:kein externes Copyright

Über JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH

Die JRC Capital Management, Consultancy & Research GmbH ist ein forschendes Finanzdienstleistungsunternehmen mit informationstechnologischem Hintergrund. Das Unternehmen wurde 1994 in Berlin gegründet und betreut institutionelle Kunden und vermögende Privatanleger in den Bereichen Asset Management, Brokerage sowie Forschung und Entwicklung. Als Finanzdienstleistungsunternehmen unterliegt die JRC den Regulierungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist von ihr entsprechend lizenziert. Außerdem gehört sie der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an.

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH
Mariana Papaioannou
Kurfürstendamm 186
10707 Berlin
030 847 88 22 – 0
contact@jrconline.com
http://www.jrconline.com/

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de