Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
21

Guidewire Software verzeichnet 20% Kundenwachstum in Europa

Ausweitung der regionalen Präsenz in 2012 auf sieben Länder und erste Kunden in Deutschland und Polen.

Guidewire Software verzeichnet 20% Kundenwachstum in Europa

www.guidewire.de

LONDON and FOSTER CITY, Calif., 19. Dezember 2012:

Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), ein führender Anbieter von flexiblen Kernsystemen für Schaden- und Unfallversicherer, hat heute bekannt gegeben, dass sein europaweiter Kundenstamm 2012* um 20 % gewachsen ist.

Im Laufe des vergangenen Jahres konnte Guidewire vier neue Kunden (die sechs Produkte ausgewählt haben) in Europa gewinnen. Damit verfügt das Unternehmen nun über 19 Kunden in sieben Ländern quer durch ganz Europa. Zehn der Versicherer aus dieser Region arbeiten bereits produktiv mit einem Guidewire-System. Dazu gehören Beazley, Direct Line UK, LV=, NFU Mutual, Towergate, Rosgosstrakh, QBE Europe, einer der drei Top-Versicherer Frankreichs und andere.

Catherine Stagg-Macey, Senior Vice President der Fachsparte Versicherung des Analysten Celent, erklärt: “Guidewire hat eine hohe Marktaufnahme für seine InsuranceSuite-Systeme demonstriert und eine beachtliche Serie erfolgreicher Systemeinführungen in Europa, Nord- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum absolviert. Wir haben es definitiv mit einem Unternehmen zu tun, das man im Auge behalten sollte.”

Als weitere wichtige Meilensteine für Guidewire Europa sind zu nennen:

– Die ersten Kunden in Deutschland und Polen haben unterzeichnet – wie auch die ersten PolicyCenter-Kunden in Großbritannien (Aviva UK) und in Polen (PZU). Dabei erwarben zwei der vier neuen Kunden, die 2012 unterzeichnet haben, mehr als ein Guidewire-Produkt.

– Die Zahl neu rekrutierter Mitarbeiter ist quer durch Europa signifikant gestiegen. Guidewire wird auch weiterhin in sieben europäischen Ländern aktiv neue Mitarbeiter für nahezu alle Funktionen anwerben.

– Guidewire Software Irland feiert sein einjähriges Bestehen. Aktuell arbeiten über 50 Mitarbeiter in Dublin, und es wird weiterhin aktiv rekrutiert. Dublin wurde zudem Guidewire Regional Development Centre ernannt und steht nun in einer Reihe mit den Zentren in Tokio und Toronto, die diese Aufgabe für ihre Regionen übernommen haben.

– In Warschau wurde ein neues Büro eröffnet, um die Kunden in Mittel- und Osteuropa besser betreuen zu können;

– Als neues Mitglied des Guidewire-Partnerprogramms PartnerConnect wurde Sollers Consulting begrüßt, das die Systemeinführungen von PolicyCenter und BillingCenter bei PZU unterstützt.

– Die Mitglieder des globalen Partnersystems PartnerConnect haben innerhalb ihrer regionalen Versicherungs-Kompetenzbereiche den Guidewire-Schwerpunkt erweitert. Das Partnersystem hat außerdem damit begonnen, weitere Mitglieder zu werben, um die Fokussierung auf Guidewire in einzelnen Ländern weiter auszubauen.

“Wir haben unser Team quer durch Europa erweitert, um den Anforderungen unseres wachsenden Kundenstamms gerecht zu werden”, erklärt Aaron Howell, Vice President, Professional Services, Europe, Guidewire Software. “Nachdem wir in diesem Jahr etliche erfolgreiche Systemeinführungen feiern konnten, freuen wir uns jetzt auf noch mehr Erfolge im kommenden Jahr.”

Jeff Proudfoot, General Manager, Europe, Guidewire Software, fügt hinzu: “Wir danken den Versicherern, die uns ihr Vertrauen geschenkt und die Zukunft ihrer Kernsysteme in unsere Hände gelegt haben. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2013.”

Guidewire InsuranceSuite™ stellt flexible Kernsysteme für die geschäftskritischen Abläufe von Schaden- und Unfallversicherern (Underwriting, Policierung, Bestandsführung, In-/Exkasso sowie Schadenbearbeitung) bereit, die am heutigen Markt miteinander konkurrieren Die Suite wurde modular konzipiert, weshalb Versicherer je nach Anforderungen und Prioritäten die Wahl zwischen einzelnen Anwendungen (Guidewire PolicyCenter®, Guidewire BillingCenter® und Guidewire ClaimCenter®) oder einem vorab integrierten Anwendungspaket haben. Durch den Einsatz von InsuranceSuite erlangen sie die nötige Flexibilität, um Versicherungsprodukte nach eigenen Vorstellungen gestalten und anbieten zu können. Dabei können sie ihren Kunden und Vermittlern schnell bessere Produkte und Serviceleistungen liefern, die Disziplin im Underwriting verbessern und die Betriebskosten senken. Alle Mitarbeiter eines Versicherungsunternehmens (einschließlich Underwriter, Kundenberater, Schadenregulierer, Abteilungs-/Teamleiter und Management) erhalten Bedienoberflächen, die intuitiv, leistungsstark und auf ihre Rolle zugeschnitten sind. Die IT-Abteilungen von Versicherern können flexibler auf neue Geschäftsanforderungen reagieren, durch die Bereitstellung einheitlicher Tools für die Konfigurierung und die Verbesserung des operativen Datenbestandes, Bedienoberflächen, Arbeitsabläufen und der Geschäftslogik für alle Systeme in den Bereichen Underwriting, Policierung, Bestandsführung, In-/Exkasso, Provisionierung sowie Schadenbearbeitung.

Über Guidewire
Guidewire Software ist ein Anbieter von Kernsystem-Software für die weltweite Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Unsere Lösungen dienen als transaktionale, führende Datenhaltungssysteme und unterstützen die Hauptfunktionen des Geschäfts von Schaden- und Unfallversicherern: Underwriting und Bestandsführung, Schadenmanagement sowie In-/Exkasso und Provisionierung. Durch Einsatz der flexiblen und skalierbaren Lösungen von Guidewire können Versicherer ihren Marktanteil ausbauen – bei gleichzeitiger Senkung der Betriebskosten. Guidewire InsuranceSuite™, bestehend aus Guidewire PolicyCenter®, Guidewire ClaimCenter® und Guidewire BillingCenter® umfasst die Hauptfunktionsbereiche im Versicherungsgeschäft – Underwriting und Bestandsführung, Schadenbearbeitung und -management, In-/Exkasso und Provisionierung. Die Unternehmenszentrale von Guidewire befindet sich im kalifornischen Foster City. Weitere Standorte sind Beijing, Dublin, Hongkong, London, München, Paris, Sydney, Tokio und Toronto. Mehr Informationen finden Sie unter www.guidewire.com oder www.guidewire.de.

* für den Zeitraum 1. Dezember 2011 bis 30. November 2012.

Guidewire Software ist ein Anbieter von Kernsystem-Software für die weltweite Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Unsere Lösungen dienen als transaktionale, führende Datenhaltungssysteme und unterstützen die Hauptfunktionen des Geschäfts von Schaden- und Unfallversicherern: Underwriting und Bestandsführung, Schadenmanagement sowie In-/Exkasso und Provisionierung. Durch Einsatz der flexiblen und skalierbaren Lösungen von Guidewire können Versicherer ihren Marktanteil ausbauen – bei gleichzeitiger Senkung der Betriebskosten. Guidewire InsuranceSuite™, bestehend aus Guidewire PolicyCenter®, Guidewire ClaimCenter® und Guidewire BillingCenter® umfasst die Hauptfunktionsbereiche im Versicherungsgeschäft – Vertrieb, Underwriting und Bestandsführung, Schadenbearbeitung und -management, In-/Exkasso und Provisionierung. Die Unternehmenszentrale von Guidewire befindet sich im kalifornischen Foster City. Weitere Standorte sind Beijing, Dublin, Hongkong, London, München, Paris, Sydney, Tokio und Toronto. Mehr Informationen finden Sie unter www.guidewire.com oder www.guidewire.de.

Kontakt:
Guidewire Software GmbH
Judith Neumann
Zeppelinstr. 71-73
81669 München
089/ 458 354 60
jneumann@guidewire.com
http://www.guidewire.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»