Der Trend geht zum Event

Jochen Schweizer Corporate Solutions GmbH verdreifacht Umsatz mit Prämien für Mitarbeiter und Kunden

Der Trend geht zum Event

München, 27. März 2013. Weinflasche und Schlüsselanhänger haben ausgedient: Immer mehr Unternehmen setzen auf Erlebnisprämien, wenn es darum geht, Mitarbeiter zu belohnen und Kunden eine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Das zeigen die Erfolgszahlen von Jochen Schweizer Corporate Solutions: Die B2B-Sparte des Erlebnisanbieters konnte 2012 seine Umsätze mit Geschenkgutscheinen im Vergleich zum Vorjahr um 300 Prozent steigern.

Individuelle und spannende Erlebnisse haben sich im privaten Umfeld bereits als beliebte Geschenkidee durchgesetzt. Nun greift der Trend auch auf Unternehmen über: Immer mehr Firmen setzen bei der Belohnung und Motivation ihrer Mitarbeiter auf emotionale Veranstaltungen und Unternehmungen. Diesen Trend hat Jochen Schweizer früh erkannt: Neben über 1000 Erlebnisgeschenken für Privatkunden bietet die B2B-Sparte Jochen Schweizer Corporate Solutions ausgefallene Incentives für Kunden und Mitarbeiter an. 2012 baute der Marktführer im Erlebnis-Segment sein Geschäft für Unternehmen weiter aus und konnte seinen Umsatz mit Prämien verdreifachen.

“Wir bemerken aktuell ein deutlich wachsendes Interesse von Firmen an originellen und nachhaltigen Möglichkeiten, um ihre Mitarbeiter zu motivieren und Kunden emotional zu binden”, so Wolfgang Langmeier, Geschäftsführer der Jochen Schweizer Corporate Solutions GmbH. “Das beginnt bei kleinen Geschenken, um beispielsweise Angestellte für ein erfolgreiches Geschäftsjahr zu belohnen, und geht über teambuildende Erlebnisse bis hin zu außergewöhnlichen Kundenveranstaltungen.”

In jüngster Zeit sind immer mehr Anfragen von Firmen über die an Privatkunden adressierte Website jochen-schweizer.de eingegangen – weshalb sich Jochen Schweizer dazu entschieden hat, hier direkte Links zur Corporate Seite einzubinden. “Viele Kunden kennen uns aus dem privaten Umfeld und haben bereits positive Erfahrungen mit Erlebnisgeschenken gemacht”, ergänzt Langmeier. “Sie wissen, wie nachhaltig ein außergewöhnliches Erlebnis wirken kann und möchten diesen Effekt in ihre Geschäftswelt tragen.” Die Investition für den Arbeitgeber lohnt sich: Besondere Erlebnisse geben Mitarbeitern frische Impulse für den Arbeitsalltag und stärken die Beziehung zum Kunden. Auf einen Nenner gebracht: “Erlebnis bringt Ergebnis”.

2.398 Zeichen
Abdruck honorarfrei.
Beleg erbeten.

Weiterführende Informationen erhalten Sie im Jochen Schweizer Presseportal http://presse.jochen-schweizer.de
Druckfähiges Bildmaterial fordern Sie bitte an unter presse@jochen-schweizer.de.

Über die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe
Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Mit den Tochterunternehmen Jochen Schweizer GmbH, Jochen Schweizer Events GmbH / Corporate Solutions und der Jochen Schweizer Projects AG realisiert die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe weltweit Erlebnisse der besonderen Art. Dazu zählen die rund 1.000 individuellen Erlebnisse auf dem Online-Portal www.jochen-schweizer.de, Incentive-Veranstaltungen und Erlebnisbonussysteme für Firmen sowie die Entwicklung neuer Erlebnisse. Geschäftsführer sind Jochen Schweizer und Michael Kiesl. Hauptsitz ist München.

Kontakt:
Jochen Schweizer GmbH
Claudia Förster / Claudia Hagen
Rosenheimer Straße 145 e+f
81671 München
089/ 60 60 89 – 98
presse@jochen-schweizer.de
http://www.jochen-schweizer.de