Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
05

CeBIT 2017 – Podiumsdiskussion mit IndiKar

CeBIT 2017 - Podiumsdiskussion mit IndiKar

Hannover, 22.03.2017

Die IndiKar Individual Karosseriebau GmbH nahm während der diesjährigen CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, an einer Podiumsdiskussion mit anderen Mitgliedern aus dem Bereich Automotive teil. Eingeladen war je ein Vertreter der Volkswagen AG, des Fraunhofer Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik sowie des Start-ups tesyo technologies. Das Panel stand unter Schirmherrschaft der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Der Geschäftsführer der IndiKar, Herr Ronald Gerschewski und die weiteren Vertreter aus Wirtschaft und Forschung setzten sich mit der Digitalisierung und deren Bedeutung für KMUs auseinander. Aktuell ist es wichtiger denn je, die Digitalisierung für sich zu nutzen und Geschäftschancen schnell zu erkennen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Auf höchsten Fertigungsstandards der Automobilbranche entwickelt und produziert WELP Armouring individuelle und sondergeschützte Fahrzeuge bis in die höchsten Beschussklassen.

Unser zertifiziertes Sonderschutzportfolio umfasst SUVs, Pick-Ups, Transporter und Nutzfahrzeuge für jede Mission auf der ganzen Welt.

Ob individuelle Einzelstücke oder exklusive Sonderserien deutscher Fahrzeughersteller – unsere Sonderschutzproduktion erfolgt immer unter Einsatz von zertifizierten, hochwertigen ballistischen Materialen und wird durch ein effizientes Qualitätsmanagement überwacht.

Kontakt
Farmingtons Automotive GmbH
Ronald Gerschewski; Matthias Reckmann
Beekebreite 18-20
49124 Georgsmarienhütte
+49 (0) 54 01 / 490-0
+49 (0) 54 01 / 42705
info@welp-armouring.com
http://www.welp-armouring.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»