Börsentag Berlin 2013 – Starke Partner unterstützen Berlins und Brandenburgs größte Finanzmesse

Am 19. Oktober 2013 findet in diesem Jahr der Börsentag Berlin im berliner congress center (bcc) am Alexanderplatz statt. Mit ING Markets, Audi und der Zeitung “Der Tagesspiegel” konnten starke Partner für Berlins und Brandenburgs größte Finanzmesse gewonnen werden. Markus Koch als Deutschlands bekanntestes Gesicht der Wall Street hält die Keynote-Speech. Der Eintritt ist für Besucher frei.

Börsentag Berlin 2013 - Starke Partner unterstützen Berlins und Brandenburgs größte Finanzmesse

Logo des Börsentag Berlin

“Wir freuen uns, dass wir Markus Koch als Keynote-Speaker begrüßen dürfen. Er ist das Gesicht des wichtigsten Handelsplatzes der Welt und einer der beliebtesten Börsenexperten Deutschlands”, erklärt Mitveranstalter Kent Gaertner, Geschäftsführer der Quadriga Communication GmbH. “Seit bald zwei Jahrzehnten berichtet der Börsenprofi live vom Parkett der Wall Street. Zuschauer und User vertrauen auf seine Analyse.”

Neben ING Markets, die zu einem der größten europäischen Finanzinstitute gehören, konnte in diesem Jahr erstmalig die Audi Berlin GmbH als Sponsor des Berliner Börsentags gewonnen werden. Der Autobauer präsentiert auf dem Vorplatz des bcc seine neuen Modelle und steht an seinem Stand den Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Als weiteres Highlight präsentiert sich die “crowdbiz” als Messe in der Messe. Sie lädt die Gäste zu Vorträgen und Workshops rund um das innovative Konzept des Crowdfundings ein. Die Palette ist facettenreich und international angelegt. So findet in einem der drei Messeräume die “International CrowdCon 2013” statt.

“Die Gäste können sich auf der crowdbiz über die Themen Crowdfunding, Crowdinvestment und Start-ups informieren. Diese Themen harmonieren sehr gut mit dem bestehenden Konzept des Börsentages”, beschreibt Thomas Böttcher von B2MS die Symbiose der beiden Messen.

Der Eintritt zum Börsentag und zur crowdbiz ist frei. Die Messen finden am 19. Oktober 2013 im Berliner Congress Center (bcc) am Alexanderplatz statt.

*

Kontakt:
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de