Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Dez
17

Automatische Reifenkontrolle in Sekunden für Innovationspreis nominiert

Die Fachzeitschrift “busplaner” nominiert die VENTECH Systems GmbH mit Ihrem Produkt PNEUSCAN für den Innovationspreis des Jahres 2014 in der Kategorie Technik.

Automatische Reifenkontrolle in Sekunden für Innovationspreis nominiert

Automatische Reifenkontrolle in Sekunden während der Überfahrt

Die VENTECH Systems GmbH entwickelt und fertigt innovative Messsysteme für Reifendruck, Profiltiefe sowie andere wichtige Qualitätsparameter im Fahrzeugbereich. Mit dieser weltweit einzigartigen Technologie, basierend auf modernster Messtechnik und Bildverarbeitung, werden namhaften Kunden die fortschrittlichsten Lösungen angeboten.

Thomas Burgert, Chefredakteur der Fachzeitschrift “busplaner”: “Wir haben VENTECH nominiert, weil wir die Vorteile, die sich durch einen Einsatz des Produktes ergeben, für überzeugend halten, als da vor allem sind: Ein verringerter Kraftstoffverbrauch, längere Reifenlaufzeit und eine geringere Zahl an Reifenpannen.”

Der “busplaner” verleiht im zweijährigen Rhythmus den Innovationspreis in den drei Kategorien Technik, Touristik sowie Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV). Mit dem busplaner-Innovationspreis sollen Unternehmen ausgezeichnet werden, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen der Busbranche insgesamt neue Impulse verleihen, so die Idee, die hinter der Einführung dieses Preises steckt.

Mit der Nominierung hat VENTECH die Chance, sich neben namhaften Preisträgern wie z. B. Mercedes Benz, dem Sieger 2012 in der Kategorie Technik, einzureihen.

Rainer Steffens, Vertriebsleiter der VENTECH Systems GmbH, freut sich über die Nominierung: “Mit unserem System PNEUSCAN liefern wir ein für den Anwender unkompliziertes Tool, dass die Fuhrparkwartung durch regelmäßiges Reifen-Monitoring erleichtert, die Reifenleistung verbessert und Kosten auf einfache Art und Weise reduziert. Jedem interessierten Unternehmen bieten wir im Vorfeld eine individuelle Wirtschaftlichkeitsanalyse des eigenen Fuhrparks an.”

Mittlerweile nutzen Unternehmen auf 3 Kontinenten PNEUSCAN zur regelmäßigen Reifenkontrolle als Basis für eine wesentliche Kostenreduktion und Erhöhung der Sicherheit auf der Straße durch die erfolgreiche Vermeidung reifenbedingter Pannen.

Die VENTECH Systems und deren Produkt PNEUSCAN werden in der aktuellen Ausgabe des “busplaner” ausführlich vorgestellt. Die busplaner-Leser entscheiden dann durch Online-Stimmabgabe auf www.busplaner.de, an welchen Kandidaten der Preis in der jeweiligen Kategorie geht. Damit bildet die Jury für die Preisvergabe die Leserschaft des busplaner selbst, was das Besondere dieses Branchenpreises darstellt.

Jetzt abstimmen unter www.busplaner.de

VENTECH wurde im Jahr 2006 von Ulrich Pingel in Marl / Westfalen mit dem Ziel gegründet, innovative Messsysteme für den Straßenverkehr anzubieten. Das Kernprodukt ist PNEUSCAN, ein modular aufgebautes Reifendiagnosekonzept, das einfach und schnell den Reifendruck und die Profiltiefe von Bussen, Lastwagen, Schwerlastfahrzeugen, Autos und Sonderfahrzeugen überprüfen kann. Diese kostensparende Lösung verbessert die Wartung der Reifen und erhöht gleichzeitig die Fahrsicherheit. Des Weiteren trägt PNEUSCAN dazu bei, die Lebensdauer der Reifen zu verlängern, den Kraftstoffverbrauch zu optimieren und die CO2 Emissionen zu verringern. Als Mitglied der weltweit operierenden Grenzebach-Gruppe mit Hauptsitz in Hamlar/Bayern verfügt VENTECH über einen starken Partner und ein weltweites Vertriebs- und Service-Netzwerk. www.ventech.de

Kontakt:
VENTECH Systems GmbH
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Halterner Srase195
46284 Dorsten
02362 / 9522 – 4600
info@ventech.de
http://www.ventech.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»