Videolocity International (VCTY) ist Teil eines städtebaulichen Entwicklungsprojekt in China

Videolocity International (VCTY) ist Teil eines städtebaulichen Entwicklungsprojekt in China

Henderson, Nevada – Videolocity International, Inc. (PINK SHEETS: VCTY) (www.videointernationalcorp.com); gibt bekannt, dass die alleinige Tochtergesellschaft Tactician University beim Bau einer neuen Gemeinde namens Beihai, im nordöstlichen Teil der chinesischen Stadt Yingkou beteiligt sein wird.

Die Hafenstadt Yingkou liegt am Bohai-Meer und gehört zum Wirtschaftsraum Liaoning. Geplant wird ein 50 Quadratkilometer großes Bauprojekt .… mehr “Videolocity International (VCTY) ist Teil eines städtebaulichen Entwicklungsprojekt in China”

mPhase Smart NanoBattery: Bericht in der Fachzeitschrift “IEEE/ASME Journal of Microelectromechanical Systems” veröffentlicht

Mikrofluidik Steuerung unter Verwendung der MEMS-Technologie

mPhase Smart NanoBattery: Bericht in der Fachzeitschrift “IEEE/ASME Journal of Microelectromechanical Systems” veröffentlicht

Mikrofluidik Steuerung unter Verwendung der MEMS-Technologie

Little Falls, NJ, 2. März 2011 – mPhase Technologies, Inc. (OTC.BB: XDSL), ein führendes Unternehmen was die Entwicklung von Smart Surfaces (“Intelligente Oberflächen”) und fortschrittliche Batterietechnologien betrifft, hat heute bekannt gegeben, dass ein Artikel, der die technischen Aspekte der Smart NanoBattery Architektur beschreibt, in dem IEEE / ASME Journal of Microelectromechanical Systems veröffentlicht wurde.… mehr “mPhase Smart NanoBattery: Bericht in der Fachzeitschrift “IEEE/ASME Journal of Microelectromechanical Systems” veröffentlicht”

Aon Hewitt und Bosch intensivieren Zusammenarbeit

Consulting-Unternehmen als globaler Aktuar ausgewählt

Ab 2012 wird Aon Hewitt weltweiter Aktuar der Bosch-Gruppe mit rund 283.500 Mitarbeitern weltweit. Der Spezialist für HR-Consulting und Outsourcing zeichnet damit zusätzlich zum Engagement für Bosch in Deutschland für 28 weitere Länder verantwortlich. Darüber hinaus übernimmt Aon Hewitt die Accounting Consolidation für die bestehenden rund 250 Leistungspläne und unterstützt Bosch darin, seine globale “Benefits Governance” weiter zu entwickeln.… mehr “Aon Hewitt und Bosch intensivieren Zusammenarbeit”

Frauen werden in europäischen Unternehmen kaum gefördert

67 Prozent der Unternehmen in der EMEA-Region verfügen über keine Strategie zur Entwicklung von Frauen für Führungspositionen Die größte Herausforderung stellt die gezielte Nachfolgeplanung für weibliche Talente in Führungspositionen dar Flexible Arbeitszeiten, Mentoring, Coaching sowie die Rekrutierung aus einem Diversity-Pool werden am häufigsten zur Entwicklung von weiblichen Führungskräften angeboten

(ddp direct) In den meisten Unternehmen mangelt es an Programmen und konkreten Maßnahmen, die die zukünftige Besetzung von Führungspositionen durch eine angemessene Anzahl an qualifizierten weiblichen Nachwuchskräften sicherstellen.… mehr “Frauen werden in europäischen Unternehmen kaum gefördert”

b2d – Dialogmesse: Handwerksbetriebe stärken den Standort

Handwerkskammer Münster und Armaturenkompetenz Ruhr sind starke Partner der Regionalmesse

Braunschweig / Gelsenkirchen. Die regionale Mittelstandsmesse b2d findet am 13. und 14. Juli bereits zum achten Mal in Gelsenkirchen statt. Der besondere Fokus der Veranstalter wird in diesem Jahr auf Handwerksbetrieben und produzierendem Gewerbe liegen. Mit der Handwerkskammer Münster und der Armaturenkompetenz Ruhr konnten zwei starke Kooperationspartner gewonnen werden.

“Die b2d möchte ihren Anspruch als branchenübergreifende Standortmesse unterstreichen.… mehr “b2d – Dialogmesse: Handwerksbetriebe stärken den Standort”

GFKL komplettiert Vorstand mit der Ernennung von Marc Knothe

Marc Knothe wird ab 1. Mai 2011 Vorstand Operations bei GFKL. Mit dem Ziel der Marktführerschaft im deutschen Forderungsmanagement ist GFKL weiter auf Wachstumskurs.

Essen, 3 März 2011: Die GFKL Financial Services AG (GFKL) gibt die Erweiterung des Vorstands auf drei Mitglieder bekannt: Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat Marc Knothe zum Vorstand Operations ernannt. In dieser Funktion wird Herr Knothe in enger Zusammenarbeit mit seinen Vorstandskollegen Christian Weber (Finanzen) und Stefan Brauel (Vertrieb/Marketing) auf das Ziel hinarbeiten, die GFKL zum führenden Anbieter für Forderungsmanagement in Deutschland und Spanien zu machen.… mehr “GFKL komplettiert Vorstand mit der Ernennung von Marc Knothe”

Internet Blog zum Thema Geld sicher anlegen

Die neue Internetseite sicheregeldanlage.org informiert über Möglichkeiten und Risiken von Geldanlagen.

Geld und Finanzen sind Themen mit denen sich jeder alltäglich auseinander setzen muss. Eine sichere Anlagemöglichkeit ist wichtig um sowohl gegenwärtig als auch zukünftig finanziell abgesichert zu sein. Oft wird Geld falsch angelegt, wodurch hohe Verluste entstehen können. Probleme sind meistens mangelnde Information und Beratung.

“Ich möchte mir nicht immer Sorgen machen müssen, ob mein Geld für die Miete reicht oder ob ich den Urlaub dieses Jahr bezahlen kann” erklärt Herr Maier, Kunde einer bekannten Bank, “wenn mein Geld sicher angelegt ist, habe ich schon mal eine Sorge weniger.”… mehr “Internet Blog zum Thema Geld sicher anlegen”

Erfolgsorientierte Unterstützung bei Forderungskauf, Inkasso und Prozessfinanzierung

Zufriedene Kunden: “Ich bin froh, dass ich INTRACT gefunden habe”

Das Verfolgen offener Forderungen ähnelt oft genug dem sprichwörtlichen Spießrutenlaufen: Viele Unternehmer wissen ausgiebig von schwierigen rechtlichen Auseinandersetzungen zu berichten. Umso besser, wenn man einen kompetenten, erfolgs- und zielorientierten Spezialisten für Inkasso an seiner Seite weiß. Zahlreiche zufriedene Auftraggeber spiegeln den Erfolg der europaweit tätigen INTRACT GmbH wider. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Luxemburg und einer eigenen Niederlassung in Wiesbaden/ Deutschland wurde 1995 gegründet und hat sich seitdem als Spezialist in den Bereichen Forderungskauf, Prozessfinanzierung und Inkasso höchst erfolgreich etabliert.… mehr “Erfolgsorientierte Unterstützung bei Forderungskauf, Inkasso und Prozessfinanzierung”

Ohne BI-Strategie werden BI-Anwendungen in Unternehmen nur gering von den Benutzern akzeptiert

Dies ergab eine von der IBSolution GmbH im Oktober 2010 bundesweit durchgeführte Studie. Über 6.000 Ansprechpartner aller Branchen wurden gebeten, ihre Erfahrungen mit Business Intelligence (BI) mitzuteilen.

Ausgangspunkt waren vier Thesen, deren Wahrheitsgehalt im Rahmen der Studie überprüft werden sollte. Die Studie umfasst knapp 80 Fragen aus vier Gebieten rund um das Thema BI-Strategie: Die Teilnehmer aus den Fachbereichen Finanzen/Controlling und aus der IT wurden zu fachlichen Aspekten, unternehmensinternen BI-Richtlinien, -Anwendungen und -Systemen sowie ihrer Datenarchitektur befragt.… mehr “Ohne BI-Strategie werden BI-Anwendungen in Unternehmen nur gering von den Benutzern akzeptiert”

Webseite zum Thema Eigenkapitalquote geht online

In Zeiten der finanziellen Krise ist es wichtig als Unternehmer und Privatperson gewappnet zu sein. Eine neue Internetseite widmet sich den Themen Eigenkapital und Eigenkapitalquote zur Finanzierung.

Unternehmer sollten auf Eigenkapital Wert legen. Banken und Finanzinstitute bewerten bei einer benötigten Finanzierung oder Kreditvergabe die Eigenkapitalquote des Antragsstellers. Auch bei privaten Bauherren, die eine Hypothek aufnehmen möchten, spielt das Eigenkapital eine grundlegende Rolle.… mehr “Webseite zum Thema Eigenkapitalquote geht online”