A. Peter Kunzweiler, meine Arbeit als Berater, Trainer, Coach

A. Peter Kunzweiler von ProConception, beschreibt seine Arbeitsweise als Berater, Trainer und Coach: “In meinen Seminaren und Workshops arbeite ich mit einem sogenannten dreifachen Ansatz, der sich aus Beratung, Training und Coaching zusammensetzt”.

A. Peter Kunzweiler, meine Arbeit als Berater, Trainer, Coach

A. Peter Kunzweiler von ProConception, mit Büro in Düsseldorf und in der Eifel erklärt: “In der Beratung mache ich mir zunächst ein Bild von den Problemen, Sorgen und Nöten meiner Klienten (hauptsächlich mittelständische Unternehmen), analysiere den Istzustand (Stärken/Schwächen- Analyse) und erarbeite mit den Beteiligten erste Strategien und Ziele, die es zu erreichen gilt. Wichtig dabei ist, dass alle an den Prozessen beteiligt werden, wobei ich hier eine aktive Rolle einnehme, indem ich als “temporärer” Kollege mitwirke. Ich beteilige mich also an den jeweiligen Umsetzungen von Strategien, Zielen und Maßnahmen. Zum einen stärkt dies die Akzeptanz meiner Person, zum anderen und vor allem fühlen sich die Beteiligten nicht theoretisch bevormundet, sondern praktisch unterstützt. Eine wesentliche Rolle spielt dabei das Nachahmen, das heißt das Lernen in der Praxis” argumentiert Kunzweiler und weiter: “Ein entscheidender Aspekt meiner Beratung ist, dass sie exakt auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten wird, es werden keine fertigen Konzepte aus der Schublade gezaubert. Die Mitwirkung der “Willigen” ist deshalb so wichtig, weil nur ein gemeinsam erarbeitetes Konzept höchste Akzeptanz in der Belegschaft erreicht und sich so jeder als Teil der Lösung begreifen kann. Hierbei spielen Stolz, Leidenschaft und Begeisterung eine wesentliche Rolle. So begreife ich mich auch als “Schatzsucher”, der nach den Schätzen (Potenzialen) der Mitarbeiter sowie im Unternehmen sucht und diese freilegt, sodass sie im Sinne des Unternehmens genutzt werden können” beschreibt A. Peter Kunzweiler sein Erfolgsrezept.
Im Training werden Techniken eingeübt, die helfen, den Arbeitsalltag erfolgreicher zu gestalten. Welche Verbesserungen erreicht werden sollen, ergibt sich aus der Analyse und den erarbeiteten Konzepten/Strategien. Aber auch zuvor erstellte Kompetenzanalysen oder Anforderungsprofile machen deutlich, wo und in welchem Umfang Handlungsbedarf besteht. “Ich spreche hier von systematischen Trainings, die darauf abzielen, möglichst langfristig stabile Anpassungserscheinungen, d. h. Trainingseffekte zu erzielen. Meine Aufgabe als Trainer ist es, die Beteiligten zu Veränderungsprozessen zu motivieren und die Lust am Lernen zu fördern. Dabei darf natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen, denn Lernen soll auch Freude machen” unterstreicht der DIN zertifizierte Business Coach, Berater und Trainer.
Im Coaching werden die im Training erlernten Techniken vertieft und in der Praxis erprobt. A. Peter Kunzweiler: “Als Coach nehme ich in dieser Phase die Rolle des Beobachters ein und reflektiere mit dem Coachee dessen neue Erfahrungen. Gerade in der Mitarbeiterführung liegen oft ursprüngliche Ursachen für Schwierigkeiten in den Unternehmen. Hier sind Führungs-, Umsetzungs- und Selbstmanagementkompetenzen wichtige Coachinginhalte. Besonders gerne biete ich Live-Coachings an, d. h., ich begleite den Coachee in seiner alltäglichen Arbeitswelt, bleibe überwiegend im Hintergrund, greife aber unterstützend ein, wenn er in Schwierigkeiten gerät. Gerade hier kommen meine sozialen wie fachlichen Kompetenzen in vollem Umfang zum Einsatz. Davon profitiert wiederum der Coachee (Klient), denn praktisches Lernen wirkt allemal nachhaltiger als alle Theorie”, schließt Kunzweiler.

A. Peter Kunzweiler ist ein erfahrener Messetrainer und Coach, der hunderten von Unternehmen durch seine Trainings und Coachings zu erfolgreichen Messeauftritten verholfen hat.

Kontakt:
ProConception GmbH & Co. KG
A. Peter Kunzweiler
Auf dem Hilkenrath 20
52385 Nideggen
+49 2427 90980
kunzweiler@proconception.net
http://www.proconception.net