Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
15

Wüstenrot Bank zahlt 2,0 Prozent Sonderzins aufs Tagesgeld

Exklusives Tagesgeld-Angebot bringt Neu- und Bestandskunden bis zu 2,0 Prozent Zinsen p.a.

Wüstenrot Bank zahlt 2,0 Prozent Sonderzins aufs Tagesgeld

2,0 % Zinsen aufs Wüstenrot Bank Tagesgeld unter Tagesgeld.de

Tagesgeld.de berichtet: Die neue Zinsoffensive der Wüstenrot Bank bringt Neu- und Bestandskunden bis zu 2,0 Prozent Zinsen p.a. aufs Tagesgeld und der Direktbank unter http://www.tagesgeld.de/tagesgeld/tagesgeld-vergleich.html den ersten Platz im Vergleich.
Zwar wird der für 6 Monate garantierte Zinssatz von 2,0 Prozent p.a. lediglich auf Einlagen bis 10.000 Euro gezahlt, für den Großteil der Privatanleger dürfte dies allerdings ausreichen.

Die 2,0 Prozent p.a. aufs Tagesgeld sind ein Lichtblick am derzeit doch eher grauen Tagesgeldhimmel. Denn in den letzten Wochen haben zahlreiche Banken ihre Zinsen gekürzt. Ein Grund für die aktuelle Situation ist der historisch niedrige Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB). Dieser beträgt aktuell 0,75 Prozent. So wenig müssen Banken zahlen, wenn sie sich bei der EZB Geld leihen möchten. Auf das Geld ihrer Sparer ist somit kaum ein Institut angewiesen.

Attraktiver Sonderzins auch für Bestandskunden

Das Wüstenrot Top Tagesgeld-Konto mit 2,0 % Zinsen p.a. garantiert für 6 Monate ab Kontoeröffnung kann von Verbrauchern eröffnet werden, die seit dem 1. Januar 2011 kein Top-Tagesgeld-Konto bei der Wüstenrot Bank haben oder hatten. Beträge oberhalb der 10.000 Euro werden auch weiterhin mit variablen 0,75 Prozent p.a. verzinst.

Zusätzlich können auch bestehende Kunden in den Genuss der attraktiven Konditionen kommen. Bestandskunden, welche ihr aktives Top Tagesgeldkonto vor dem 31. Dezember 2012 eröffnet haben, müssen dafür nur einen gültigen Zinsgutschein einreichen. Die für 6 Monate garantierten 2,0 Prozent Zinsen p.a. gibt es dann für Zuzahlungen nach dem 31. Dezember 2012. Dabei muss es sich um „Fresh-Money“ handeln, also um neu eingezahlte Gelder, die bisher nicht auf Konten oder Depots der W&W Gruppe angelegt waren. Der Zinsgutschein kann online heruntergeladen und per Fax oder Post bei der Wüstenrot Bank eingereicht werden.

Mehr Informationen zum Tagesgeldkonto der Wüstenrot Bank können unter http://www.tagesgeld.de/wuestenrot-bank-tagesgeld.html abgerufen werden.

Das Finanzportal Tagesgeld.de bietet unabhängige Vergleiche und Ratgeber mit Fachwissen über Tagesgeld und Festgeld. Umfangreiches Vergleichsportal für Sparer und Anleger, welche sich über aktuelle Zinssätze und Entwicklungen im Tages- und Festgeldbereich informieren wollen.

Kontakt:
Tagesgeld.de
Daniel Franke
Mottelerstr. 23
04155 Leipzig
034124399503
redaktion@tagesgeld.de
http://www.tagesgeld.de

Pressekontakt:
Concitare GmbH
Christina Körpert
Mottelerstr. 23
04155 Leipzig
034124399500
presse@concitare.de
http://www.concitare.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»