Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
24

Wolfram – einfach unersetzbar

Wolfram - einfach unersetzbar

Der Bedarf an Wolfram-Legierungen und Hartmetallen steigt, auch wenn Wolfram als Bestandteil von Glühbirnen ausgedient hat.

So sieht es jedenfalls Roskill, ein führender Anbieter von Researchberichten bezüglich Metalle und Mineralien. In 2013 machte die Nachfrage nach Wolfram aus dem Beleuchtungssektor rund 12 Prozent der Gesamtnachfrage aus. Jedoch erfordern neuere Beleuchtungstechnologien größere Mengen von feuerfesten Wolfram-Legierungen, was wiederum die Nachfrage anheizen wird.

Wachstum in der Automobilbranche kommt ebenfalls der Wolfram-Nachfrage zu Gute. Es wird geschätzt, dass die asiatische und vor allem chinesische Nachfrage von 48 Prozent in 2013 auf 52 Prozent an der globalen Nachfrage in 2018 steigen wird. Das Angebot aus den Minen wird voraussichtlich etwas ansteigen, dies könnte durch einen steigenden Bedarf jedoch ausgeglichen werden.

Die Chinesen produzierten 80 Prozent der weltweiten Minenproduktion in 2013, wobei für die nächsten Jahre mit einem geringeren Prozentsatz gerechnet wird. Das nicht unwichtige Recyceln von Wolfram wird vor allem in Europa und in den USA betrieben. Neue Wolframminen entstehen beispielsweise in Großbritannien (Hemerdon Projekt), Spanien oder Australien. In Portugal ist bereits Blackheath Resources (ISIN: CA09238D1069) – http://bit.ly/1rmd6Hf – mit mehreren historischen Wolfram-Lagerstätten vertreten. Das Unternehmen konnte vor kurzem eine zweite Finanzierung in weniger als sechs Monaten unter Dach und Fach bringen. Präsident Alexander Langer sieht daher keine Probleme die Unternehmensziele für 2014 zu erreichen, nämlich das Diamantbohrprogramm auf dem Covas-Wolfram-Projekt abzuschließen und die Bohrprogramme auf dem Bejanca- und dem Borralha-Projekt zu beginnen. Bildquelle:kein externes Copyright

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»