Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Dez
02

Winkels baut neues Getränke-Logistikzentrum in Östringen

Winkels baut neues Getränke-Logistikzentrum in Östringen

(NL/5890239899) Sachsenheim/Karlsruhe/Mannheim, November 2014.
Ihre bisherigen Logistikzentren in Karlsruhe-Durlach und Mannheim bündelt die Winkels Getränke Logistik GmbH mit Verwaltungssitz in Sachsenheim an einem neuen Standort. Im Industriepark Östringen wurde dazu ein bestehendes Areal angekauft.

Auf einer Gesamtfläche von 110.000 qm soll das neue Getränke-Logistikzentrum der Winkels Getränke Logistik GmbH entstehen. Das Unternehmen kaufte eigens dafür ein bereits bebautes Areal im westlichen Teil des Industrieparks Östringen. Mit erworben wurden auf der neuen Fläche ein Hochregallager mit 35.000 Paletten-Stellplätzen sowie eine weitere Halle mit einer Fläche von 10.000 qm, die für ausreichend Platz sorgen. Bis zum geplanten Umzug im Herbst 2015 sind umfangreiche Baumaßnahmen zur Ertüchtigung des Bestandes insbesondere der Systemtechnik des Hochregallagers erforderlich. Ergänzend werden der Neubau einer Warenausgangshalle mit 40 Rampen (5.000 qm) und einer Leergutsortierhalle (2.000 qm) notwendig.
Mit einem modernen Betrieb wollen wir die Zukunft unseres Unternehmens und damit die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern. Für unsere Kunden wird der neue Logistik-Standort ein Mehr an Lieferqualität bringen, versichert Gerhard Kaufmann, geschäftsführender Gesellschafter der Winkels-Gruppe. Rund 250 Mitarbeiter werden an dem neuen Standort ihren Arbeitplatz haben.
Laut Gerhard Kaufmann sei der Ankauf ein absoluter Glücksfall gewesen. Östringen liegt auf halber Strecke zwischen Karlsruhe und Mannheim. Andere geeignete Flächen in Karlsruhe, Mannheim oder irgendwo dazwischen, waren für das Unternehmen derzeit nicht verfügbar.
Die bisherigen Standorte in Karlsruhe-Durlach und Mannheim sind in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den Anforderungen einer modernen Getränkelogistik. Durch die enorme Flut an neuen Artikeln, alleine in den letzten zehn Jahren, hat sich unser Sortiment von 1.500 auf über 3.000 Artikel verdoppelt, ohne Berücksichtigung der Sortimente unserer Gastro-Tochter GGS Gastronomie-Getränke-Service GmbH & Co. KG. Diese wird ihren Firmensitz ebenfalls nach Östringen verlagern, erläutert Gerhard Kaufmann die Entscheidung. Der neue Standort Östringen gewährleistet durch seine Lage eine optimale Erreichbarkeit der Winkels-Kunden, die aus den Bereichen Lebensmittelhandel, Getränkefachmärkte, Tankstellen und Gastronomie stammen.

In Karlsruhe hatte das Unternehmen bis 2012, bis zur Fertigstellung der neuen Verwaltung in Sachsenheim, seinen Firmensitz. Mannheim dient bis heute als Standort für die HM InterDrink Getränke-Service GmbH und deren Tochterfirma GGS Gastronomie-Getränke-Service GmbH & Co. KG, die seit 2011 zur Winkels-Gruppe gehören.
Das neue Getränke-Logistikzentrum Östringen wird zwischen Karlsruhe und Mannheim liegen, an der Schnittstelle zwischen der Technologie-Region Karlsruhe und der Metropolregion Rhein-Neckar, mit nahezu direkter Anbindung an die Autobahnen A5 und A6. Auf die A5 werden die Getränke-Lkws über die Abfahrt Kronau gelangen, ohne einen Ort durchfahren zu müssen. Die Zentren Karlsruhe und Mannheim sind jeweils in einer starken halben Stunde zu erreichen.
Das Projekt realisiert Winkels in bewährter Zusammenarbeit mit der Architektengruppe BFK Plan GmbH, Stuttgart, und der Unternehmensberatung Orgaplan Logistik, Ahrensburg.

Unternehmensgruppe Winkels:
Die Winkels Getränke Logistik GmbH mit Sitz in Sachsenheim ist eine Vertriebsgesellschaft der Unternehmensgruppe Winkels.
Das Familienunternehmen Winkels wurde 1930 zur Herstellung von alkoholfreien Getränken gegründet. Mit großem Erfolg agiert das Unternehmen heute in drei Geschäftsfeldern: Herstellung von Eigenmarken und Exklusivmarken für den Handel, Getränkelogistik sowie Belieferung von Gastronomieobjekten.
Insgesamt beschäftigt die Unternehmensgruppe Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG 717 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 330 Millionen pro Jahr (Geschäftsjahr 2013, ohne Beteiligungen).
An vier Produktionsstandorten werden mit insgesamt sieben Abfüllanlagen pro Jahr über 365 Millionen Flaschenfüllungen erreicht. Die zwölf Eigenmarken alwa, Aqua Vitale, Griesbacher, Bella FONTANIS, Vitale FONTANIS, FONTANIS, Rietenauer, Aspacher Kloster Quelle, Markgrafen, Frische Brise, Prinzenperle und Lucull werden je nach Produkt in Glas-Mehrweg, PET-Mehrweg oder PET-Einweg abgefüllt. Als größter Mineralbrunnen in Baden-Württemberg präsentiert sich die alwa Mineralbrunnen GmbH, die mit drei Abfüllanlagen über 100 Produkte herstellt.
Mit insgesamt vier Logistikzentren und einem Fuhrpark von 164 Lkw ist die Winkels Gruppe das größte Getränkelogistik-Unternehmen Süddeutschlands. Winkels stellt mit der Logistik den Transport zwischen Industrie und Handel von jährlich über 66 Millionen Mehrweg-Vollgut-Kisten und Einwegprodukten sowie die Rückführung des Leergutes sicher.
Aus einem Gesamtsortiment von ca. 3.000 Produkten von Brauereien, Mineralbrunnen, der Fruchtsaftindustrie und Eigenmarken werden die Kunden beliefert. Zu den Kunden zählen große Handelsketten, Tankstellen, Getränkefachgroßhändler, Getränkehändler und Gastronomieobjekte.

Unternehmenskontakt:
Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG
Denise Kaufmann, Gerhard-Rummler-Straße 1, D-74343 Sachsenheim
Fon: 49 7147 6010-0, Fax: 49 7147 6010-108
denise.kaufmann@winkels.de, www.winkels.de

Kontakt
meister-plan – agentur für werbung & pr
Bettina Meister
Gutbrodstraße 40
70193 Stuttgart
49 711 2635443
pr@meister-plan.de
www.meister-plan.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»