Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
26

Wer braucht eine Haftpflichtversicherung,welche Arten gibt es?

Niemand sollte auf eine Haftpflichtversicherung verzichten

Wer braucht eine Haftpflichtversicherung,welche Arten gibt es?

Oft ist es nur ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit, und es ist etwas geschehen, für das man nun aufkommen muss. Jeder lässt zum Beispiel irgendwann einmal etwas fallen. Normalerweise hebt man es dann eben wieder auf oder ärgert sich vielleicht über einen kaputten Teller. Was ist aber, wenn es sich bei dem zerbrochenen Gegenstand um ein kostbares antikes Stück handelt, welches einem nicht selber gehört? Diesen zu ersetzen kann richtig ins Geld gehen, und manch einer hat spätestens dann bereut, nicht versichert zu sein.

Viel schlimmer aber ist es, wenn durch die eigene Schuld ein anderer Mensch verletzt wird. In diesem Fall kann eine kleine Ungeschicklichkeit weitreichende Folgen haben, die nicht nur Schmerzen und Leid bedeuten, sondern für den Verursacher des Unfalls finanzielle Belastungen, die im schlimmsten Fall Summen in Millionenhöhe bedeuten und zu finanziellem Ruin führen können. Umso erstaunlicher ist es, dass immer noch etwa 30 Prozent der Deutschen keine Haftpflichtversicherung haben.

Eine Haftpflichtversicherung ist nicht teuer und kommt für fast alle Schäden auf, die durch die Schuld des Versicherten und dessen im Haushalt lebenden minderjährigen Kinder entstehen könnten. Ersatz eines Gegenstandes, Reparaturen, Arztkosten, Klinikaufenthalte, Krankentransporte Verdienstausfälle und vieles mehr werden von einer Haftpflichtversicherung abgedeckt.

Verschiedene Arten von Haftpflichtversicherung stehen zur Verfügung

Die herkömmliche Haftpflichtversicherung für private Kunden sorgt dafür, dass alle Schäden, die im täglichen Leben Anderen entstehen können und für die man finanziell aufkommen muss, abgesichert sind.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die im Straßenverkehr entstehen und ist für Autobesitzer Pflicht.

Tierhalter- Haftpflichtversicherungen sichern Schäden ab, die von Tieren verursacht werden können.

Wassersportler können eine spezielle Versicherung abschließen, dabei ist eine Haftpflichtversicherung vor Schiffshalter, genauso wie die Kfz-Haftpflichtversicherung, gesetzlich vorgeschrieben.
Außerdem gibt es eine Jagdhaftpflichtversicherung und eine Haftpflichtversicherung für Bauherren.

Außer Privathaftpflichtversicherungen stehen Berufshaftpflichtversicherungen zu Verfügung. Sie gibt es für Arbeitnehmer, Beamte und Freiberufler, wie zum Beispiel die Arzthaftung, Versicherungen für Architekten, Rechtsanwälte und mehr.

Für gewerbliche und industrielle Risiken von Unternehmen stehen verschiedene Betriebshaftpflichtversicherungen zu Verfügung. Hier gehören besonders Risiken dazu, die mit schadhaften Produkten oder mit Umweltschäden zu tun haben.

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Haftpflichtversicherung kann man nachlesen, welche Arten von Schäden nicht im Versicherungsschutz mit enthalten sind, dazu gehören vorsätzlich herbeigeführte Schäden und Schäden zwischen Familienangehörigen im gleichen Haushalt oder Personen, die im selben Versicherungsvertrag mitversichert sind. Vor Vertragsabschluss ist es auf jeden Fall ratsam, sich genau darüber zu informieren, was genau abgedeckt ist.
Zahlreiche Versicherungsunternehmen stellen ausgezeichneten Haftpflichtversicherungsschutz zu Verfügung. Oft werden verschiedene Tarife angeboten, und man hat die Wahl welche Arten von Risiken man absichern möchte. Auf einer guten Finanzvergleichswebsite, die auf jeden Fall unabhängig sein sollte, kann man verschiedene Versicherungsunternehmen miteinander vergleichen.

Auf www.whichwaytopay.de findet man eine Tabelle mit einer Übersicht verschiedener Haftpflichtversicherungen. Man kann hier mühelos die verschiedenen Versicherungsbedingungen, Gebühren und Tarife miteinander vergleichen. Hat man dann die Haftpflichtversicherung gefunden, die am besten zu einem passt ist es sehr bequem, direkt online sein Versicherungspaket zu beantragen, dazu benötigt es nur wenige Schritte.

Which Way To Pay bietet neutrale Informationen, Vergleiche und Bewertungen zu Finanzprodukten, wie Währungen, Kreditkarten, Kredite, Schuldenmanagement, Versicherungen und zu Vielem mehr.
Darüber hinaus stellt die Website themenbezogene Nachrichten bereit, sowie allgemeine Artikel mit Ratschlägen, die dazu dienen, den Leser sowohl über die Finanzwelt und Weltwirtschaft auf dem Laufenden zu halten, als auch grundlegende Tipps in Sachen Geld anzubieten.
Diese Artikel werden regelmäßig von Lokalredakteuren und -autoren geschrieben.
Viele zusätzliche Tools und Angaben stehen kostenlos zur Verfügung; dazu gehören Währungstabellen und -rechner, Devisenberichte direkt von den Top Maklern der City, Updates von der Börse und vieles mehr.
Which Way To Pay bietet Besuchern der Website einen objektiven Vergleich von verschiedenen Finanzprodukten. Die Besprechungen und das Bewertungssystem beabsichtigen ebenfalls, dem Verbraucher einen ausgewogenen Überblick auf jedes Produkt zu bieten – sie werden von unabhängigen angestellten und freien Autoren verfasst.

Kontakt:
Which Way To Pay
Mark Maffia
Leopoldstr.244
80807 München
0800 183 0883
info@whichwaytopay.de
http://www.whichwaytopay.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»