Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
24

Wenn Organisations- und Strukturaufstellungen die Augen öffnen – „Wollen Sie mal einen anderen Blick auf Ihr Unternehmen werfen?“

Köln, 24.05.2012 – Um wettbewerbsfähig zu bleiben wollen Unternehmen expandieren. Oft geschieht dies im Rahmen einer Akquisition. Neben den üblichen Themen der Due Diligence ist es wichtig, frühzeitig Klarheit darüber zu bekommen, welche Mitarbeiter das „neue“ Unternehmen braucht, wie die Mitarbeiter beider Unternehmen möglichst reibungsfrei integriert werden können und wo mögliche weitere Fallstricke liegen.

Führungskräfte in einem Unternehmen/einer Organisation sind oft eingebettet in ein komplexes System mit vielen Beteiligten. Ob Reorganisation, Veränderungsprozesse, eine schwierige Führungssituationen, die Auswahl neuer Mitarbeiter, Demotivation oder Burn-out/Mobbingfälle im Team – all dies sind besondere Herausforderungen sowohl für die Führungskraft als auch für die Mitarbeiter.

Im Rahmen einer Unternehmensnachfolge entstehen oft Konflikte, die eine Übergabe erschweren, Mitarbeiter und Kunden verunsichern und das Unternehmen insgesamt schwächen. Eine gut geplante, einvernehmliche und zielgerichtete Zusammenarbeit von bisherigem und neuem Geschäftsführer kann diese Hürden vermeiden und das Unternehmen und die Mitarbeiter gestärkt auf die Zukunft vorbereiten.

Eine weitere Frage, die Unternehmer und Unternehmen bewegt, ist die Frage der Marktpositionierung. Habe ich das richtige Produkt? Ist mein Unternehmen richtig aufgestellt?

Was haben all diese Themen miteinander zu tun? Sie alle kosten viel Zeit und Geld, werden sie nicht rechtzeitig und zielführend gelöst. Eine weitere Gemeinsamkeit ist: sie können mittels der Organisations- und Strukturaufstellung (OSA) bearbeitet und gelöst werden. Der Kunde erhält innerhalb kurzer Zeit einen Überblick über das „eigentliche“ Problem und kann zielgerichtet eine effiziente und effektive Lösung, die alle Beteiligten zufrieden stellt, entwickeln. Diese Art der Aufstellung fragt nicht nach den Ursachen oder vertieft die Problemanalyse, sondern hat die Lösung im Fokus.

Es ist effizienter und kostengünstiger einen Coach als Berater und Begleiter hinzuziehen

Mittels der OSA verringert der Klient die Komplexität seines Anliegens auf ein übersichtliches und handhabbares Maß. Er bekommt seine Situation bildlich vor Augen geführt und kann sie aus einer neuen Perspektive selber erleben. Oft entsteht daraus ein komplett neuer Blick auf sein Thema. Ein Coach kann hier sowohl für das Unternehmen als auch für die verantwortlichen Führungskräfte und Mitarbeiter eine wertvolle Unterstützung sein. Individuell werden schwierige Situationen und der eigene Umgang damit analysiert und alternative Vorgehensweisen entwickelt. Als Coach arbeitet Alena Sulkiewicz als neutrale Beraterin, die den Klienten in einer vertrauensvollen Atmosphäre, bei der Diagnose seiner Situation begleitet und ihn dabei unterstützt, die für ihn passende Lösung zu entwickeln.

Weitere Informationen zur Unterstützung in diesem Prozess: www.egomotio-coaching.de

Ob Sie als Unternehmer oder als Privatperson zu mir kommen oder für Führungskräfte und Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen Unterstützung suchen, ich biete Ihnen Einzel- oder Gruppencoaching in Deutsch und Englisch an.

Als zertifizierter Business Coach und Mediatorin unterstütze ich Sie bei Ihrem Veränderungsprozess. Ich berate Sie individuell, ergebnisoffen und professionell mit einem breiten Spektrum an erprobten Methoden. Als Ihre Prozessberaterin
unterstütze ich Sie beim Entwickeln Ihrer Veränderungsschritte und begleite Sie bei der Umsetzung.

Durch meine langjährige Zusammenarbeit mit dem Senior und Top-Management in DAX-30 Unternehmen und im Mittelstand kenne ich viele Ihrer Themen aus eigener Erfahrung.

Meine Kunden schätzen mich für meine analytisch-strukturierte Klarheit, meine respektvolle Offenheit und meine pragmatische Zielorientierung. Dies ist verbunden mit einem ausgeprägten Einfühlungsvermögen und einem guten Gespür für zwischenmenschliche und innermenschliche Prozesse.

egomotio-coaching Alena Sulkiewicz
Alena Sulkiewicz
Düstemichstrasse 14
50939 Köln
info@egomotio-coaching.de
+49 (0) 163 747 9409
http://www.egomotio-coaching.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»