Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
19

Waldfonds „Pure Forest I“: Positives Nachhaltigkeitsrating fördert den Vertrieb bis Jahresende

Waldfonds "Pure Forest I":   Positives Nachhaltigkeitsrating fördert den Vertrieb bis Jahresende

Hamburg. Die Zeichnungsfrist von Pure Forest I, dem Waldfonds der Pure Blue GmbH, läuft am Ende des Jahres aus. Eine gute Gelegenheit für die Vertriebe, die das traditionell gute letzte Quartal noch mit hochwertigen Angeboten bestreiten wollen. Denn deutlich weniger geschlossene Fonds sind nach Umsetzung der neuen AIFM-Richtlinien im Juli dieses Jahres noch im Vertrieb. Die guten Argumente für dieses Investment werden zusätzlich vom positiven Nachhaltigkeitsrating der sustainability intelligence Ltd. unterstützt. Die Ratingmethode wurde in Zusammenarbeit mit der TU München entwickelt.

Gutes Ratingergebnis unterstützt Platzierung

Pure Forest I wurde auf einer siebenstelligen Skala (A-G) mit dem Ergebnis B eine hohe Qualität zertifiziert. „Wir haben bei der Konzeption von Pure Forest I großen Wert auf nachhaltige Komponenten gelegt“, sagt Hendrik Gläbe, Geschäftsführer von Pure Blue. „Daher freut uns das gute Ratingergebnis. Der Fonds wurde als plausibel, belastbar und vollumfänglich nachhaltig eingestuft.“ Die 2013 entwickelte wissenschaftliche Ratingmethode untersucht nach der sogenannten „Ö2SE Methode“ im Wesentlichen die vier Aspekte Ökonomie, Ökologie, Soziales und Ethik. „In Zeiten sinkender Angebote ist diese positive Bewertung von neutraler Seite natürlich für unser Produkt ein echter Beschleuniger“, so Hendrik Gläbe.

Pure Forest I in Kürze

Bei Pure Forest I investieren Anleger in bereits bestehende Teakholz-Waldflächen in Panama. Diese werden sukzessive in artenreichen Mischwald umgewandelt. Die Durchforstungen generieren Erträge für die Investoren. Dadurch ergibt sich eine Besonderheit des geschlossenen Fonds: erste Ausschüttungen bereits nach vier Jahren und nur 14 Jahre Gesamtlaufzeit.

Eine Beteiligung am 7,8 Millionen Euro Gesamtvolumen umfassenden Waldfonds ist ab 5.000 Euro möglich, zuzüglich fünf Prozent Agio. Der erwartete Gesamtmittelrückfluss beträgt 275 Prozent vor Abgeltungssteuer. Die erste Auszahlung wird voraussichtlich im Jahr 2016 erfolgen. Die Platzierungsphase endet am 31. Dezember 2013.

Da es sich bei Pure Forest I um eine langfristige unternehmerische Beteiligung handelt, unterliegt diese den üblichen Risiken, die mit einer Investition in einen geschlossenen Fonds verbunden sind, wie etwa dem Risiko der eingeschränten Veräußerbarkeit der Beteiligung. Ausführliche Informationen zu den Risiken finden sich im veröffentlichen Verkausfprospekt zzgl. des Nachtrags Nr. 1.

Weitere Informationen unter www.pure-blue.de.

Über Pure Blue

Die Pure Blue GmbH ist ein Anbieter von innovativen Investmentprodukten mit Sitz in Hamburg. Ihr Angebot adressiert Anleger, die mehr als nur die Rendite im Auge haben: Nicht nur die Gewinnmaximierung steht im Vordergrund, sondern der Fokus liegt auf der Verbindung von ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen.

Kontakt
Pure Blue GmbH
Hendrik Gläbe
Hermannstr. 10
20095 Hamburg
040/37 50 24 15
info@pure-blue.de
http://www.pure-blue.de

Pressekontakt:
Laub & Partner GmbH
Herdis Seibt
Kedenburgstraße 44
22041 Hamburg
040/656 972-15
herdis.seibt@laub-pr.com
http://www.laub-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»