Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
08

Verkehrszahlen 2012:

Aer Lingus mit neuem Passagierrekord // Im Sommer 2013 wieder 65mal
pro Woche nonstop von Deutschland nach Irland

Dublin / Hannover, 08. Januar 2013. Aer Lingus konnte bei den Verkehrszahlen in 2012 nochmals deutlich zulegen. Insgesamt beförderte Irlands nationale Fluggesellschaft (inklusive Aer Lingus Regional) im abgelaufenen Jahr mit 10,663 Millionen Fluggästen 3,8 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Auf den Lang-und Kurzstreckenverbindungen der Aer Lingus stieg der Sitzladefaktor in 2012 um 2,1 Punkte und kletterte auf 77,7 Prozent. “Trotz der insgesamt nicht einfachen gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Europa und dem nach wie vor harten Wettbewerb in der europäischen Airline-Industrie hat sich Aer Lingus mit einem erneuten Passagierwachstum von knapp vier Prozent in diesem Umfeld wieder sehr gut behaupten können”, sagt Christoph Müller CEO Aer Lingus.

Mit 65 wöchentlichen Flügen ab Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München und Stuttgart nach Dublin bzw. Cork ist Aer Lingus Marktführer. Keine Airline bietet zwischen Deutschland und Irland ein so breites Flugangebot an. Dabei setzt Aer Lingus uneingeschränkt auf den ausgewogenen Mix von hoher Produkt-/Servicequalität und fairen Preise. One-Way-Tickets gibt es unter www.aerlingus.com in der günstigsten Tarifklasse (ohne Sitzplatzreservierung und nur mit Handgepäck) bereits ab 45,99 Euro inkl. Steuern und Gebühren. In den über das Internet buchbaren Tarifklassen “Plus” bzw. “Flex” sind zusätzlich unter anderem die Gepäckaufgabe (bis zu zwei Gepäckstücke), freie Sitzplatzwahl, Loungezugang und Teilnahme am Aer Lingus-Meilenprogramm inkludiert. Neu seit Mitte Dezember: Fluggäste können sich bereits bei der Buchung für den rund zweistündigen Flug auf die Grüne Insel ihr Wunsch-Menü als “Pre-Order-Menue” vorbestellen. So gibt es zum Beispiel das legendäre Full Irish Breakfast bereits für 7,50 Euro pro Person. Die neuen Pre-Order-Meals ergänzen das breite Angebot an Snacks und Getränken an Bord der Flugzeuge von Aer Lingus.

Aer Lingus: Mit einer Flotte von 44 modernen Airbus-Flugzeugen bedient die Airline im Sommer 2013 weltweit rund 100 Strecken (75 Ziele in 22 Ländern) von und nach Großbritannien, Kontinentaleuropa und USA. Bei einem Umsatz von 1,28 Mrd. Euro erwirtschaftete Aer Lingus in 2011 einen operativen Gewinn von 49,1 Millionen Euro. Tickets auf www.aerlingus.com oder telefonisch unter 0 18 05 – 13 32 09 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Min. für Mobilfunkteilnehmer. Aer Lingus bietet via Internet den Web Check-In und die kostenpflichtige Sitzplatzreservierung.

Kommunikationsagentur

Kontakt:
eulerKOMMUNIKATION
Herbert Euler
Nordstrasse 55
30966 Hemmingen
0049-51015857960
presse.aerlingus@euler-kommunikation.de
http://www.euler-kommunikation.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»