Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
22

Veranstaltungshinweis Müller-BBM Seminar Betreiberpflichten managen-Rechtssichere Unternehmensorganisation

Umweltschutz – Anlagensicherheit – Arbeitsschutz
Praktische Methoden und Instrumente zur operativen Risikominimierung

Termin: 22. November 2011
Ort: Planegg/München

Planegg/München – 22.September 2011
Unternehmen arbeiten heute in zunehmend komplexeren Strukturen,
die sich im Zuge der fortschreitenden Globalisierung immer häufiger
auch über Ländergrenzen und damit über den Geltungsbereich nationaler
Rechtsordnungen hinaus erstrecken. Zugleich steigt die Zahl
der allgemeingültigen, aber auch branchenspezifischen Gesetze
und Regelungen in den einzelnen Ländern bzw. Wirtschaftsgemeinschaften
weiter an.
Für die Einhaltung der geltenden Gesetze und Richtlinien im Unternehmen
ist die Geschäftsführung verantwortlich. Deshalb ist es wichtig,
Verantwortung, Aufgaben und Befugnisse durchgängig nach
klaren Kriterien zu übertragen und Prozesse so zu gestalten, dass
sie von den Mitarbeitern auch akzeptiert und mitgetragen (gelebt)
werden. Nur so kann eine rechtssichere Unternehmensorganisation
implementiert und aufrechterhalten werden.
Das Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsführung und
leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion / Betrieb, Instandhaltung,
Bau, Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Personal und Organisation,
die unternehmerische Veränderungsprozesse gestalten und
steuern bzw. Betreiberpflichten übertragen bekommen haben.
Unsere Referenten beleuchten das Thema basierend auf ihren Erfahrungen
mit Organisationsänderungen und den damit verbundenen
Prozessanpassungen in Industrieunternehmen, im rechtlichen Umfeld
und in der Projektberatung bzw. -umsetzung. Kern des Seminars
sind dabei praktische Methoden und Instrumente zur effizienten und
rechtssicheren Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation.

Referenten:
– Dipl.-Ing. (FH) Thomas Dalder, Müller-BBM GmbH, Karlsruhe
– Dr. jur. Peter H. M. Rambach, Dr. Fettweis & Sozien, Freiburg
– Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Ramm, Rhein Energie AG, Köln
– Ing. Steffen Lehmann, Müller-BBM GmbH, Stuttgart
– Dr. rer. nat. Ralph Semmler, Müller-BBM GmbH, Niederlassung Köln

Die Themen:
– Unternehmensorganisation rechtssicher und nachhaltig gestalten – Notwendigkeit und Aufbau
– Übertragung von Unternehmerpflichten – Verantwortung und Risiko der Führungskräfte
– »Gelebte Betriebsdokumentation« – Delegation von Unternehmerpflichten am Beispiel eines Betriebsführers in der Energie- und Wasserversorgung
– Explosionsschutz bei Biogasanlagen – was muss der Betreiber beachten?
– Anlagenüberwachung mit der Softwarelösung Provis-BBM

Download-Link zum Veranstaltungsflyer:
http://www.mbbm.de/termine/MBBM_Betreiberpflichten_managen.pdf

Anmeldung erbeten bei
Isabella Kopp
Telefon + 49(89)85602-181
Telefax + 49(89)85602-111
E-Mail: Isabella.Kopp@MuellerBBM.de

Für weitere Informationen zum Inhalt wenden Sie sich bitte an
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Dalder
Telefon + 49 (721) 50 43 79-12
Telefax + 49 (721) 50 43 79-11
E-Mail: Thomas.Dalder@MuellerBBM.de

Die Müller-BBM GmbH

Die international tätige Ingenieurgesellschaft Müller-BBM ist mit über 300 Mitarbeitern an 13 Standorten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz vertreten. Müller-BBM berät Kunden seit 1962 und nimmt heute eine führende Position auf allen Gebieten der Akustik, der Bauphysik und des Umweltschutzes ein.

München – Berlin – Dresden – Frankfurt – Gelsenkirchen – Hamburg – Karlsruhe – Köln – Nürnberg – Stuttgart – Weimar – Bad Ischl (A) – Basel (CH)

www.MuellerBBM.de
www.mbbm-gruppe.de

Müller-BBM GmbH
Ingo Rabe
Robert-Koch-Straße 11
82152 Planegg/München
Ingo.Rabe@MuellerBBM.de
089-85602-3530
http://www.MuellerBBM.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»