Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
12

Top Tagesgeld Anbieter senken Zinsen

In Deutschland sinken die Zinssätze für Tagesgeldkonten. Aufgrund der Leitzinssenkung im Euroraum durch die Europäische Zentralbank von 1% auf 0,75 % (Stand: 12. Juli 2012) reagieren viele Top Tagesgeld Anbieter mit einer Zinssenkung für Tagesgeldkonten. Das Schwanken der Zinssätze bedeutet für Kunden eine bewusste Auseinandersetzung mit den verschiedenen Tagesgeld Anbietern sowie deren vergangenen und aktuellen Trends. Auf dem Tagesgeldvergleichsportal www.tagesgeldvergleich-24.net können sich interessierte, flexible Sparer über die Angebote der Tagesgeld Anbieter informieren und die Konditionen einzelner Tagesgeld Konten kostenlos vergleichen.

Ehemals lukrative Top Tagesgeld Anbieter wie die DAB-Bank mit einem Zinssatz von 1,5% (im Vergleich: 1,85% im März 2013) oder CosmosDirect mit einem Zinssatz von 1,45 % (im Vergleich vorher 1,75%) fallen aus dem Top-Ranking der Finanzinstitute (Quelle: Focus Online, 04.04.2013) und werden durch Banken ersetzt, die bessere Konditionen und höhere Zinssätze für Tagesgeldkonten bieten. Ein beliebter Top Tagesgeld Anbieter ist derzeit die Wüstenrot Bank mit 2% Zinsen für Neukunden und Beträge bis 10.000 Euro. Jedoch ist hier der Zinssatz für Einlagen von mehr als 10.000 Euro und der Bestandskundenzins mit 0,75% im Vergleich zu konkurrierenden Tagesgeld Anbietern ziemlich gering.

Insbesondere neue Banken bieten attraktive Zinsen für Tagesgeldkonten, um sich eine Kundenlandschaft aufzubauen. Beispielhaft die RaboDirect, Tochtergesellschaft der niederländischen Rabobank, zahlt ihren Kunden einen Zinssatz von 1,85% und liegt deshalb zusammen mit der Renault-Bank auf Platz eins der Tagesgeldkonto Anbieter in Hinsicht auf die Höhe des Zinssatzes. Erstere verfügt sogar als eine von wenigen Banken weltweit über eine vergleichsweise hohe Bonitätsbewertung der Ratingagenturen.

Entscheidend für die Auswahl eines Tagesgeldkontos ist jedoch nicht nur die Höhe des Zinssatzes, sondern ebenso eine maximale Einlagensicherung und hervorragender Service. Für viele Kunden steht daher oftmals das Kriterium der Sicherheit über der Rendite.
Trotz der Zinsflaute scheint es für viele Anleger insgesamt sinnvoller, eher auf steigende Zinsen zu warten als sich für eine Festgeldeinlage zu entscheiden, die mit einer Zinsbindung von durchschnittlich 0,9 % (Quelle: faz.net, 14.02.2013) sogar noch schlechter verzinst ist als viele Tagesgeldkonten.

Die TARIFCHECK24 AG gehört mit ihrem Versicherungs- und Finanzportal Tarifcheck24.com zu einem der führenden Anbieter dieser Sparte. Seit 2001 ist das Unternehmen – bekannt aus Presse, Funk und Fernsehen – auf dem Markt.

TARIFCHECK24 bietet seinen rund 25 Millionen Besuchern im Jahr umfangreiche Versicherungs- und Finanzvergleiche diverser Sparten an.

Kontakt:
TARIFCHECK24 AG
Philipp Mazur
Zollstr. 11b
21465 Wentorf bei Hamburg
040-73098288
presse@tarifcheck24.de
http://www.tarifcheck24.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen