Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
28

Textilwirtschaft: Frankfurter Manufaktur Kelch wird Aktiengesellschaft

Wer hochwertige Herrenbekleidung sucht, wird bei der traditionsreichen Manufaktur Kelch schnell fündig. Sie bietet Männern seit mehr als 100 Jahren edle Anzüge, Konfektion und Hemden der Extraklasse sowie dazugehörende Accessoires.

Textilwirtschaft: Frankfurter Manufaktur Kelch wird Aktiengesellschaft

Das Frankfurter Textilunternehmen Manufaktur Kelch hat seine Rechtsform der haftungsbeschränkten UG in eine Aktiengesellschaft (AG) geändert. “Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte. Ein Börsengang ist nach unseren aktuellen Plänen in der nächsten Zeit nicht vorgesehen. Jedoch wollen wir Ende des Jahres Aktien an unsere Stammkunden ausgeben. Den Kunden, die Aktien erwerben, sollen hervorragende Einkaufskonditionen und Dividenden ermöglicht werden. Anfragen hierzu können interessierte Kunden und Investoren schon jetzt an uns richten”, erklärt Ferry Bozsa, Vorstand der Manufaktur Kelch AG.

Die Kleidermanufaktur wurde 1908 von der Schneidermeisterin Fernande Kelch gegründet. Sie war die erste Schneiderin in Deutschland, die einen Meisterbrief erlangte. Heute blickt das Unternehmen auf einen großen Kundenstamm und verkauft hochwertige Herrenbekleidung über den Onlineshop manufakturkelch.com in zahlreiche Länder. Neben namhaften Marken wie Lagerfeld, Pierre Cardin, Lanificio Filli Cerruti dal 1881 oder Seidensticker, findet man auch Eigenkreationen unter der Marke Manufaktur Kelch seit 1908 in dem von Trusted Shops zertifizierten Onlineshop.

Produkte, Marken und Qualitäten

Der Clou: Beim individuellen Modularsystem (IMS) der Manufaktur Kelch kann der Kunde unterschiedliche Größen beim Sakko und bei der Hose wählen und auch eine zusätzliche Hose kaufen. Dies hat den Vorteil, dass die Nutzungsdauer eines Businessanzugs zunimmt, da das Sakko in der Regel später verschleißt als die Hose. Das IMS-System gibt es aktuell in den Garnfeinheiten Super 120´s und Super 150´s. Beim Black Label wird das Modularsystem auch in der Qualität Superrissimo des italienischen Top-Webers Lanificio Filli Cerruti dal 1881 in sechs Farben angeboten. Für die aktuelle Frühjahrs-/Sommerkollektion wurden außerdem vom Weber Lanificio Filli Cerruti dal 1881 verschiedene Serien hergestellt, 4 Anzugs-Artikel aus der Serie Cerruti Prestige Super 130´s und 3 Artikel Cerruti Nobility Super 150´s.

Im März 2011 wurde die erfolgreiche Businessmarke s.Oliver selection ins Sortiment aufgenommen. Die Manufaktur Kelch bietet mehrere Anzugsartikel, Hemden ohne Brusttasche und Businesskrawatten an. Im Herbst 2011 werden dann auch Mäntel und Jacken von s.Oliver im Shop zu finden sein.

Auch die Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Label Lagerfeld konnte vertieft werden. Hier gehört die Manufaktur Kelch AG zu den wenigen deutschen Onlineshops, die das Label führen dürfen.

Exklusiv konnte die Manufaktur Kelch AG für den Onlinebereich eine Zusammenarbeit mit Strenesse, dem Ausstatter der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Südafrika, vereinbaren. Ab April 2011 werden hochwertige Anzüge, das sogenannte “Jogi” Hemd und Strickwaren im Sortiment zu finden sein.

Im Bereich Schuhe arbeitet die Manufaktur Kelch mit dem deutschen Familienunternehmen Prime Shoes zusammen. Zu Prime Shoes zählen die Marken Hamlet, mit modischen Herrenschuhen und Prime Shoes, mit hochwertigen, rahmengenähten Klassikern.

Ab Mai 2011 wird das Sortiment für die Damen erweitert: Eine eigene Kollektion mit Hosenanzügen in drei Farben, ebenfalls in der Garnfeinheit Super 150´s, ist extra dafür geplant. Im Herbst wird dann sowohl die Herren- als auch die Damenkollektion durch Businessanzüge von Daniel Hechter ergänzt.

Weitere Informationen über die Manufaktur Kelch AG sowie zu den aktuellen Angeboten sind im Internet unter http://www.manufakturkelch.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
515 Wörter, 3.794 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/manufaktur-kelch

Hintergrundinformationen:

Über die Manufaktur Kelch AG

Die Manufaktur Kelch AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist Onlineanbieter für hochwertige Herrenbekleidung. Die Firmengründer führen die über 100-jährige Geschichte der Textilfamilie Kelch fort und vertreiben neben der Eigenmarke Manufaktur Kelch seit 1908 hochwertige Bekleidung für den modernen Gentleman.

Im Sortiment sind Konfektionsmarken, z.B. Lagerfeld und Seidensticker, ebenso vertreten, wie die in eigener Fertigung hergestellten Anzüge aus feinsten Stoffen von Lanificio Filli Cerruti, Loro Piana, Vitale Barberis oder Reid & Tailor. Zum Stammsortiment gehören neben Anzügen, Hemden, Krawatten und Schuhen auch hochwertige Accessoires.
Das Unternehmen legt großen Wert auf eine enge Bindung zu seinen Kunden und Lieferanten und vernetzt eine wertkonservative Geschäftspolitik mit den modernen Social Media Möglichkeiten des Internets.

Neben dem eigenen Onlineshop unter http://www.manufakturkelch.com betreibt die Manufaktur Kelch AG mehrere Corporate Shops für Unternehmen und deren Mitarbeiter, u.a. für die Deutsche Vermögensberatungs AG, die Ergo-Versicherungsgruppe und die Berliner Volksbank.

Weitere Informationen über die Manufaktur Kelch AG sowie zu den aktuellen Angeboten sind im Internet unter http://www.manufakturkelch.com abrufbar.

Manufaktur Kelch AG
Ferry Bozsa
Marktstraße 33-35
60388 Frankfurt a.M.
+49 (0) 69 170 75 85 0

http://www.manufakturkelch.com
nnn Pressekontakt:nPR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
h.ballwanz@pr4you.de
+49 (0) 30 43 73 43 43
http://www.pr4you.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»