Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
17

Auffanggesellschaft oder sofortige Insolvenz?

Das ist Gretchenfrage, die Sie sich vor Insolvenzantragsstellung beantworten müssen! Unternehmen müssen bei Liquidationsproblemen und Zahlungsunfähigkeit schnell über die Zukunft ihrer Firma nachdenken. Hier kommt entweder eine Insolvenz infrage oder auch das Gründen einer Auffanggesellschaft. Doch nicht jede Möglichkeit eignet sich hier für jedes Unternehmen. Selbstständigkeit als einzige Möglichkeit Für viele Unternehmer geht es um … Weiterlesen »

Jan
20

Tipps zur Unternehmensführung: Insolvenz vermeiden

In der Praxis sind oft die kleinen und mittelständischen Unternehmen von einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit betroffen. Werden die finanziellen Probleme und Engpässe nicht gelöst, folgt eine Insolvenz. Dabei ist die Insolvenz der letzte Schritt in der Kette. Mit den richtigen Tipps kann sich die Insolvenz auch in schwere Situationen abwenden lassen. Aktuelle Zahlen als Grundlage … Weiterlesen »

Sep
04

Zahlungsunfähigkeit oder Zahlungsstockung?

Geschäftsverteilungsplan enthebt Geschäftsführer nicht von seiner Überwachungspflicht RA Christian Lentföhr, Partner SNP Schlawien Partnerschaft Düsseldorf, 04. September 2013***** In Deutschland haben 2012 laut der Wirtschaftsauskunftei Creditreform rund 29.500 Unternehmen Insolvenz angemeldet. Insolvenzantragspflicht liegt seit Jahresbeginn 2009 bis derzeit 31.12.2013 vor, wenn die Gesellschaft zahlungsunfähig ist, d.h. ihre Verbindlichkeiten bei Fälligkeit nicht mehr bedienen kann. Christian … Weiterlesen »

Feb
08

Zahl der überschuldeten Privatpersonen steigt auf knapp 6,7 Millionen

Zahl der überschuldeten Privatpersonen steigt auf knapp 6,7 Millionen (ddp direct) 6.672.183 Privatpersonen gelten in Deutschland als überschuldet (Stand 31.12.2012). Im Vorjahresvergleich stieg deren Zahl um 2,7 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland“ der Wirtschaftsauskunftei Bürgel. Auffällig ist insbesondere die Situation der 21- bis 30-jährigen Bundesbürger. „Mit einer Schuldnerquote … Weiterlesen »

Dez
12

WGF AG – Fachanwalt vertritt Anleger wegen Schadensersatz

Fachanwalt Dr. Stoll berät Anleger der WGF Anleihen. A0AQSM, A0JRUK, A0LDUL, WGFH04, WGFH05, WGFH06, WGFH07, WGFH08, WGFH90, WGFH91, WGF AG, Insolvenz, insolvent, Pleite, Zahlungsunfähigkeit, Anleihe, Hypothekenanleihe, Genussschein Einen Tag alt ist die Schreckensmeldung der WGF AG Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung: es wurde Insolvenzantrag beim Amtsgericht, Insolvenzgericht Düsseldorf gestellt. Hintergrund war der Jahresabschluss für 2011, der … Weiterlesen »

Dez
12

WGFH06 WGF Anleihe – Fachanwalt berät Anleger nach der Insolvenz der WGF AG

Schadensersatz für WGF Anleger. WGFH06, WGF, Insolvenz, Zahlungsunfähigkeit, Pleite, Anleihe, Hypothekenanleihe, Anwalt, Fachanwalt Die Hypothekenanleihe WGFH06 stand kurz vor der Auszahlung, da kam die Insolvenz der WGF AG. Kurz vor dem Ziel heißt es für die Anleger der Hypothekenanleihe WGFH06: Rien ne va plus. Nichts geht mehr. Die WGF AG, die am 11.12.2012 ihre Insolvenz … Weiterlesen »

Dez
11

WGF Insolvenz – Schadensersatz für Anleger

Hilfe für WGF Anleger. WGF AG, Insolvenz, insolvent, Pleite, Zahlungsunfähigkeit, Anleihe, Hypothekenanleihe, WGFH06 Anleger der WGF AG Westfälische Grundbesitz hat heute den Jahresabschluss 2011 veröffentlich: über 70 Mio. Euro Verlust! Insolvenzantrag ist gestellt. Es ist unglaublich für die Anleger. Die so sicher geglaubte Anlage ist in Gefahr. Anleger berichten, dass die Anleihen teilweise als mündelsicher … Weiterlesen »