Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
10

Stelle teilen und weiter Karriere machen

Jobsharing txn-a. (Bildquelle: @contrastwerkstatt/Fotolia/randstad) txn-a. Eine qualifizierte Mitarbeiterin, die nach zehn Jahren im Berufsleben ihr erstes Kind erwartet, möchte nach der Geburt vielleicht nur noch Teilzeit arbeiten. Dabei gibt es eine weitaus bessere Lösung: Jobsharing. Hierbei wird sich eine Vollzeitstelle mit einer Kollegin geteilt. “Das Modell bietet zahlreiche Vorteile und ist rechtlich gesehen gar nicht … Weiterlesen »

Nov
08

Ausbildung in Teilzeit – wie funktioniert das?

Kind und Beruf unter einem Hut txn-a. (Bildquelle: @gpointstudio/Fotolia/randstad) txn-a. Über 12.000 Frauen unter 20 Jahren bekommen jährlich in Deutschland Nachwuchs. Der Start ins Berufsleben mit einem kleinen Kind ist dann natürlich eine große Herausforderung. Meistern können sie beides mit einer Ausbildung in Teilzeit. Doch wie funktioniert es? “In der Praxis bedeutet eine Teilzeit-Ausbildung, dass … Weiterlesen »

Dez
09

Tipps für Schwangere in der Ausbildung

txn. Schwangere haben besonderen Kündigungsschutz – auch während der Ausbildung. (Bildquelle: Randstad/fotolia) txn. Endlich hat Mia (19) die Zusage für den lang ersehnten Ausbildungsplatz. Jetzt beginnt eine aufregende Zeit, vielleicht kommt zum ersten selbstverdienten Geld auch noch die erste eigene Wohnung. Und dann ist der Schwangerschaftstest positiv. Was nun? Verliert sie ihre Lehrstelle? Kommt sie … Weiterlesen »

Sep
30

Mehr Mut zur privaten Altersvorsorge

Mütter weiterhin benachteiligt txn. txn. Frauen verdienen im Vergleich zu Männern immer noch durchschnittlich weniger. Gleichzeitig haben sie eine höhere Lebenserwartung und enorme Verdienstausfälle durch Babypause und Teilzeitbeschäftigung. Im Ergebnis ist die staatliche Altersrente für Frauen nach wie vor sehr niedrig. Durchschnittlich 576 Euro müssen nach Angaben der Deutschen Rentenversicherung für den Ruhestand einer Frau … Weiterlesen »

Jun
16

Sehnsuchtsland Schweden

Kommt bald der “Sechs-Stunden-Arbeitstag”? Von Ansgar Lange +++ Es hört sich an wie eine Utopie oder ein schönes Sommermärchen. Wer möchte nicht zwei Stunden weniger pro Tag arbeiten, dafür aber vollen Lohnausgleich bekommen? Bei der Stadtverwaltung in Göteborg soll aus dem Traum nun Wirklichkeit werden. Einige Firmen in Schweden und Norwegen praktizieren dieses Modell bereits, … Weiterlesen »

Jun
16

Sehnsuchtsland Schweden

Kommt bald der “Sex-Stunden-Arbeitstag”? Von Ansgar Lange +++ Es hört sich an wie eine Utopie oder ein schönes Sommermärchen. Wer möchte nicht zwei Stunden weniger pro Tag arbeiten, dafür aber vollen Lohnausgleich bekommen? Bei der Stadtverwaltung in Göteborg soll aus dem Traum nun Wirklichkeit werden. Einige Firmen in Schweden und Norwegen praktizieren dieses Modell bereits, … Weiterlesen »

Mai
27

Zeit für Familie, Leben und Beruf

Work-Life-Balance als strategischer Wettbewerbsvorteil txn. txn. Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sind schon länger bekannt und allgemein akzeptiert. Und dennoch sind es nach wie vor meist Mütter, die Kinder, Küche und Karriere unter einen Hut bringen müssen. Kommt dann noch die Betreuung eines pflegebedürftigen Angehörigen dazu, ist die ganze Familie gefordert. In letzter Konsequenz ist unter Umständen gar … Weiterlesen »

Mrz
27

Führungskräfte begrüßen Elterngeld Plus: Teilzeit spielt Schlüsselrolle

Für eine Stärkung von Teilzeitmodellen spricht sich der Führungskräfteverband ULA aus. (Mynewsdesk) Die im Führungskräfteverband ULA zusammengeschlossenen Führungskräfte begrüßen die Pläne der Bundesregierung für die Flexibilisierung der Elterngeldregelungen. In Reaktion auf die Vorlage eines Eckpunktepapiers zum „Elterngeld Plus“ durch Bundesfamilienministerin Michaela Schwesig urteilt ULA-Hauptgeschäftsführer Ludger Ramme: „Eine bessere Nutzbarkeit von Teilzeitangeboten in den ersten Jahren … Weiterlesen »

Nov
28

Der Betriebsrat setzt sich für alle ein

Mitsprache für berufstätige Mütter Auch Mitarbeiter in Zeitarbeit können sich im Betriebsrat engagieren und finden dort Hilfe. txn. Für berufstätige Mütter ist es oft kein Kinderspiel, Beruf und Familie zu vereinbaren – auch, weil die Arbeitsbedingungen nicht immer optimal sind. Denn wichtigste Voraussetzung für das reibungslose Zusammenspiel von Arbeits- und Familienalltag sind flexible Rahmenbedingungen am … Weiterlesen »

Jun
27

Agentur für Arbeit hilft bei der Qualifikation

Bildungsgutschein für bessere Berufschancen nach der Elternzeit txn. Sobald die Kinder einen Kitaplatz bekommen, zieht es viele Eltern zurück in den Job. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Manche suchen die finanzielle Unabhängigkeit, verfolgen Karriereabsichten oder tragen zum Unterhalt der Familie bei. Doch der Wiedereinstieg ist nicht immer leicht, denn nach einer mehrjährigen Berufspause muss altes … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «