Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
16

Riskante Swapgeschäfte: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen zwei Sparkassen-Mitarbeiter.

Eine Information des DVS Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. für Kapitalanleger Der DVS hilft geschädigten Kapitalanlegern Erfurt, 16. Mai 2012. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt gegen zwei Sparkassenmitarbeiter, berichtet der Deutsche Verbraucherschutzring e. V. (DVS). Womöglich müssen sich die beiden bald wegen Betrugs verantworten. Meldungen über zivilrechtliche Folgen bei einer fehlerhaften Beratung von hochriskanten Swapgeschäften gibt es viele. … Weiterlesen »