Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
05

Turbulenzen am Energiemarkt – Weiteren Stromanbietern droht die Pleite

Gestiegene Strompreise bringen Energielieferanten in Schieflage – Verbraucher sollten bei Wahl des Anbieters nicht nur auf den Preis achten „Das Geschäftsmodell der Billiganbieter funktioniert nicht mehr“, sagt Horváth-Berater Schwenzer. Die Energie-Experten der Managementberatung Horváth & Partners rechnen mit weiteren Pleiten im Strommarkt. Die Entwicklung der vergangenen Monate wird sich voraussichtlich fortsetzen. In jüngster Zeit mussten … Weiterlesen »

Nov
09

Stromtarife: Holländer sparen, Deutsche zahlen drauf

Sparpotenzial in Deutschland höher als im Rest Europas Nur in Dänemark ist der Strom teurer als hierzulande. Jedes Jahr im Herbst wird es für viele Deutsche teuer, wenn wieder die Strompreise steigen. In gut zwei Wochen werden aller Voraussicht nach viele Stromanbieter Preiserhöhungen bekanntgeben. Seit 2006 ist der Strompreis durchschnittlich von 18,3 auf 29,7 Cent … Weiterlesen »

Okt
29

Strompreise 2016: Für alle Stromkunden ein Schlag ins Gesicht

Anstieg der Strompreise: EEG-Umlage 3%, Netzentgelte Ø 5,4%, KWK-Umlage 50%, neue Klimaabgabe 0,05 ct/kWh Die Strompreise werden im kommenden Jahr für private Haushalte und Unternehmen kräftig anziehen. Am 15. Oktober haben die 4 deutschen Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der gesetzlichen Umlagen auf den Strompreis für das Jahr 2016 bekannt gegeben und die Preisliste für die Netzentgelte … Weiterlesen »

Dez
10

Wann ist die Strompreiserhöhung rechtmäßig?

Strompreiserhöhung? So wehren Sie sich. Viele Strompreiserhöhungen sind unzulässig Es ist wieder so weit. Schon beinahe zur Tradition wird die Strompreis-Erhöhung zum Ende des Jahres. Was die wenigsten Stromkunden wissen: Die meisten Preiserhöhungen sind unzulässig. Sie müssen nicht zahlen und können sogar bereits gezahlte Beiträge zurück fordern. Denn Eines ist ganz klar: Energieversorger haben kein … Weiterlesen »

Mrz
14

Mehrjährige Strompreisgarantien rechnen sich oft nicht

– Zweijährige Preisbindung rund zehn Prozent teurer als zwölfmonatige Absicherung – Finanzieller Vorteil bei langfristigen Preisgarantien erst ab 20 Prozent Preisanstieg im zweiten Vertragsjahr Berlin, 14. März 2013 – Angesichts stetig steigender Strompreise raten zahlreiche Experten und Verbraucherschützer immer wieder zu Tarifen mit möglichst umfangreichen Preisgarantien. Dabei sollte die Dauer der Absicherung allerdings nicht zu … Weiterlesen »

Dez
04

Steigende Strompreise: Wechsel spart bares Geld

Durch einen Wechsel des Stromversorgers kann man pro Jahr bis zu 300 Euro sparen Die Kosten für Gas und Strom steigen stetig. Früher waren es Rohstoffkosten, heute liegt es an der Energiewende, die die Haushaltskassen der Verbraucher immer mehr belasten. Erst wenn sich Wind, Sonne und Biomasse vollständig durchgesetzt haben, die Energiewende also vollständig vollzogen … Weiterlesen »

Nov
26

Stromkosten steigen ab Januar bis zu 20 Prozent

30 Millionen Haushalte sind im neuen Jahr von Strompreiserhöhungen betroffen Ab ersten Januar 2013 werden für 30 Millionen Haushalte in Deutschland die Stromkosten erhöht. Bis spätestens diesen Dienstag stellt sich heraus, welche Stromanbieter ihren Kunden im nächsten Jahr die Preise erhöhen wollen. In dem Fall sind sie nämlich verpflichtet, spätestens dann ihre Kunden zu informieren. … Weiterlesen »

Nov
06

Mit dem Licht arbeiten und die Stromkosten reduzieren

Über 200 Euro Einsparpotential durch Stromanbieterwechsel Das traute Heim ist ein Ort der Ruhe und soll den Bewohnern als Wohlfühloase dienen. Die Gemütlichkeit steht entsprechend im Vordergrund. Aber wer sich viel im Haushalt aufhält, der verbraucht dort auch eine Menge Strom. Insbesondere die Beleuchtung ist ein Faktor, der häufig zu sehr in Anspruch genommen wird. … Weiterlesen »

Aug
28

Strompreis-Anstieg bis zu 30 Prozent: So kann man sparen

Die Strompreise steigen weiter und in den nächsten acht Jahren wird der Strom um weitere 30 Prozent teurer werden, Grund genug, um sich nach einem günstigeren Stromanbieter umzuschauen Energie scheint heutzutage zum Luxus zu werden – seit 2000 ist die Stromrechnung für einen Haushalt mit drei Personen fast um das Doppelte angestiegen, und bis 2020 … Weiterlesen »

Aug
28

Führungskräfte Chemie zum Energiegipfel: EEG reformieren, Industrie schützen!

Anlässlich des heutigen Energiegipfels im Kanzleramt fordern die Führungskräfte Chemie VAA eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie dürfe nicht durch unkalkulierbare Strompreise und eine fehlerhafte Förderpolitik gefährdet werden. (ddp direct) Neben dem schleppenden Netzausbau und der unzureichenden Modernisierung des Kraftwerksparks ist die Strompreisentwicklung die größte Gefahr für das Gelingen der Energiewende, … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «