Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
04

Bundesrat erhöht Sachbezugswerte für Sodexo Restaurantschecks – Mitarbeiterverpflegung 2017 bis zu 1379,40 Euro steuerfrei

Bundesratsbeschluss: Rund 7 Mio. Arbeitnehmer profitieren 2017 von höheren Verpflegungswerten (NL/9860694198) Berlin, 04.11.2016 [NM041116SVC]. Der Bundesrat hat in seiner heutigen 950. Sitzung die “Neunte Verordnung zur Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung (SvEV)” beschlossen. Damit kommen zum 1. Januar 2017 für alle Bundesländer neue amtliche Sachbezugswerte zur Anwendung. Der Monatswert für Mahlzeiten steigt auf 241 Euro, der Wert … Weiterlesen »

Nov
04

Bundesrat erhöht Sachbezugswerte für Sodexo Restaurantschecks – Mitarbeiterverpflegung 2017 bis zu 1379,40 Euro steuerfrei

Bundesratsbeschluss: Rund 7 Mio. Arbeitnehmer profitieren 2017 von höheren Verpflegungswerten (NL/4419467270) Berlin, 04.11.2016 [NM041116SVC2]. Der Bundesrat hat in seiner heutigen 950. Sitzung die “Neunte Verordnung zur Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung (SvEV)” beschlossen. Damit kommen zum 1. Januar 2017 für alle Bundesländer neue amtliche Sachbezugswerte zur Anwendung. Der Monatswert für Mahlzeiten steigt auf 241 Euro, der Wert … Weiterlesen »

Okt
27

Martin Ledvinka rät zu Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Sichere Mieteinnahmen zur Rentenaufbesserung Martin Ledvinka empfiehlt Pflege-Immobilien Martin Ledvinka, Diplom-Kaufmann aus Langenhagen bei Hannover, hielt gestern vor knapp 40 Unternehmern aus der Region Hannover beim BNI-Unternehmerfrühstück einen interessanten Vortrag über Pflegeimmobilien als sichere Geldanlage und zugleich zusätzliche Rentenaufbesserung für das eigene Alter. Investitionen in Pflegeimmobilien sind bereits seit längerer Zeit für große Unternehmen wie … Weiterlesen »

Jul
08

Pflege-Immobilien werden immer interessanter

RENAFAN-Pflegeheim in München bietet viele Vorteile Das WirtschaftsHaus in Garbsen Für Anleger, die in unsicheren Zeiten eine hohe Inflationssicherheit suchen, sind Immobilien sehr gefragt. Allerdings gibt es hier das erhebliche Risiko von Mietausfällen oder so genannten Mietnomaden. Dem gehen Investoren aus dem Wege, die in eine Pflege-Immobilie investieren, denn deren Mieteinnahmen sind vertraglich und gesetzlich … Weiterlesen »

Jul
04

Informativer Blog des WirtschaftsHauses

Makler und Kunden immer auf dem neuesten Stand Das WirtschaftsHaus in Garbsen Das WirtschaftsHaus in Garbsen bei Hannover hat sich in den letzten Jahren zum Marktführer unter den Anbietern von Pflege-Immobilien in Deutschland entwickelt. Unter der Internet-Adresse http://blog.wirtschaftshaus.de/ ist es jetzt mit einer Vielzahl verschiedener Informationen – wie in einem Wirtschaftsmagazin – an den Start … Weiterlesen »

Jul
01

Gelungenes Erklär-Video zu Pflege-Immobilien

WirtschaftsHaus informiert Kunden und Makler Das WirtschaftsHaus in Garbsen Herr Müller, so heißt das Strichmännchen aus dem Video-Kurzfilm des WirtschaftsHauses, führt ein ganz normales Angestelltendasein. Aber dann kommen ihm doch Gedanken, wie seine finanzielle Situation wohl im Alter aussehen wird, ob er sich dann seinen Lebensstandard noch leisten kann? http://www.youtube.com/watch?v=uK9l3ieL55Y Herr Müller hat Zweifel – … Weiterlesen »

Aug
05

11 Jahre Riester-Rente: Top oder Flop?

von Michael Schneider, Leiter Vermögensberatung der Sparda-Bank Nürnberg Michael Schneider, Leiter Vermögensberatung Sparda-Bank Nürnberg Sicher ist: Die gesetzliche Rente allein wird später im Alter nicht ausreichen. Sicher ist auch: Die Riester-Rente ist durch staatliche Zulagen, Steuervorteile und Garantien als Altersvorsorgeprodukt durch nichts zu ersetzen. Und dennoch ist das Riestern aktuell in den Medien der Kritik … Weiterlesen »

Mrz
05

Riester-Vorteile nicht verschenken

Wer jetzt an seiner Steuererklärung sitzt, sollte seine Riester-Einzahlungen als zusätzliche Sonderausgaben geltend machen. “Familien mit Kindern, aber gerade auch Alleinstehende und Besserverdiener können ihre persönliche “Riester-Rendite” durch zusätzliche Steuervorteile noch einmal spürbar erhöhen”, erläutert Schwäbisch Hall-Finanzexperte Marcus Weismantel. Als Beispiel nennt Weismantel einen alleinstehenden Arbeitnehmer mit einem beitragspflichtigen Vorjahreseinkommen von 50.000 Euro. Auf seinen … Weiterlesen »