Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
18

BST ProControl: Mehrwert durch mehr Service

Eine möglichst lückenlose Anlagenverfügbarkeit ist bei der Herstellung von Papier, Folien und anderer flacher Materialien wettbewerbsentscheidend. BST ProControl unterstützt seine Kunden daher mit einem umfassenden Service-Portfolio und sehr flexiblen Service-Lösungen. Besonders wertvoll: Durch Upgrades und Maßnahmen zur Prozessoptimierung lassen sich auch ältere Anlagen kosteneffizient an die stetig wachsenden Marktanforderungen anpassen. BST ProControl ist spezialisiert auf … Weiterlesen »

Jun
18

Mit weniger Regeln mehr Unternehmenswachstum

Prof. Dr. Guido Quelle, Geschäftsführender Gesellschafter Mandat Managementberatung GmbH, Dortmund Dortmund, 18. Juni 2013 In Unternehmen gibt es viel zu viele Regeln. „Mit denen sich Management wie Mitarbeiter selbst im Wege stehen – und so das Unternehmenswachstum erlahmen lassen“, weiß Wachstumsexperte Prof. Dr. Guido Quelle aus eigener Erfahrung. Diese Wachstumsbremsen nahm der Buchautor (u.a. „Profitabel … Weiterlesen »

Jan
16

Neue Regeln für Minijobs und die Gleitzone

Erhöhung der Geringfügigkeitsgrenze bei Minijobs auf 450 Euro StB. Bettina M. Rau-Franz Essen, 16. Januar 2013*******Jetzt ist es amtlich. Die Erhöhung der Geringfügigkeitsgrenze bei Minijobs auf 450,00 EUR gilt ab dem 01.01.2013. Doch ganz so einfach wird es nicht. Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner … Weiterlesen »

Aug
31

Bundesfinanzhof: Neue Regeln zum steuerlichen Abzug der „Praxisgebühr“

Nach dem Urteil des Bundesfinanzhofes vom 18.07.2012 (X R 41/11) können diese Aufwendungen nicht als Sonderausgaben angesetzt werden. Denn hierzu zählen nur solche Ausgaben, die im Zusammenhang mit der Erlangung eines Versicherungsschutzes stehen. Das ist zum Beispiel bei den Beiträgen zur Kranken- oder Pflegeversicherung der Fall, jedoch nicht bei der Praxisgebühr. Die Frage, ob die … Weiterlesen »

Mrz
07

Qualitätsrevolution bei der Folienherstellung

Thermografische Analyse mit intelligentem Bildverarbeitungsverfahren vermeidet unerwünschte Materialabweichung Bei der Herstellung von Folien, wie beispielsweise Polyesterfolien, kann es immer wieder zu Materialfehlern in Form von Streifenbildung in Bahnlaufrichtung kommen. Diese Streifen, die ein höheres Flächengewicht aufweisen, treten in unregelmäßigen Abständen auf, so dass sie von den vorhandenen traversierenden Flächengewichtsmesssystemen in der Regel nicht erkannt werden. … Weiterlesen »