Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
09

Gegen die pure Selbstausbeutung

Seit 1. Januar dieses Jahres gilt flächendeckend ein Mindeststundenlohn von 8,50 Euro. Flächendeckend? Für Zeitungszusteller und andere Berufe gibt es schon mal Ausnahmeregelungen. Für ausländische LKW-Fahrer hat Berlin jetzt den Mindestlohn vorerst ausgesetzt. Eine weitere Gruppe, die davon kaum profitieren dürfte, sind Freiberufler. Viele ökonomische Vorzüge und soziale Rechte, die mit einem Normalarbeitsverhältnis verbunden sind, … Weiterlesen »

Dez
24

Fürs neue Jahr: Urlaubsplanung im Büro

Schulferien, betriebliche Belange, Resturlaub – was ist zu beachten? D.A.S. Rechtsschutzversicherung – Urlaubsplanung: Welche Rechte haben Arbeitnehmer? Die Urlaubsplanung im Büro verlangt von allen Beteiligten Kompromissbereitschaft: Während der eine Mitarbeiter gerne spontan verreist, plant der Kollege bereits ein ganzes Jahr im Voraus seine freien Tage. Andere Mitarbeiter sind auf die Schulferien angewiesen oder wollen wie … Weiterlesen »

Feb
07

Gesetzesänderung: Mehr Rechte für privat Versicherte

Hamburg, 07.02.2013 – Am 31.01.2013 wurde vom Bundestag der „Gesetzesentwurf zur Änderung versicherungsrechtlicher Vorschriften“ verabschiedet. Betroffen von der Umstrukturierung sind die Paragraphen 204 und 205 des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG). Die wichtigsten Änderungen: Für Versicherte gibt es nun die Möglichkeit, vor der Behandlung eine verbindliche Aussage zur Kostenübernahme durch die Versicherungsgesellschaft einzuholen, außerdem wird die Sonderkündigungsfrist von … Weiterlesen »