Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
08

PKV-Beitragserhöhung 2018 – erste Trends

R. Halm, hc consulting AG In der privaten Krankenversicherung, PKV, kommt es zu Beitragserhöhungen zum 01.01.2018. Bei der DKV soll der Termin der 01.04.2018 sein. Jetzt sind erste Beiträge bekannt geworden. Den Reigen hat dieses Jahr die AXA eröffnet. Hier liegt die Beitragsanpassung 2018 im Neugeschäft nach unabhängigen Berechnungen bei durchschnittlich 11 % und in … Weiterlesen »

Jun
27

Terminsache! Steigende Beiträge bei der Privaten Krankenversicherung: Lohnt sich der Wechsel? Kostenlosen Vertragscheck nutzen

Die nächsten Beitragserhöhungen bei den Privaten Krankenversicherungen stehen ins Haus – nur noch bis September haben die Versicherten die Chance, zu wechseln und damit bares Geld zu sparen. Doch welcher Tarif ist der Beste? Finden Sie es heraus mit dem kostenlosen feelix Vertragscheck! Eine Analyse von 10.512 Alt- und Neutarifen von 44 Anbietern zeigt schnell … Weiterlesen »

Apr
22

Steuertipps: Beiträge zur PKV steuerlich absetzbar

Alle Jahre wieder: Für Lohnsteuererstattungen muss man selbst aktiv werden. Bis Ende Mai beziehungsweise Ende Dezember 2016 müssen die Unterlagen beim zuständigen Finanzamt vorgelegt werden. Auch die Beitragskosten der privaten Krankenvorsorge sind steuerlich absetzbar. Meine-Krankenversicherung.de, das unabhängige Serviceportal zeigt, was Versicherte dabei beachten müssen. Basisabsicherung und Zusatzbeiträge Grundsätzlich gilt: Beiträge zur Basiskrankenversicherung sowie zur Pflegepflichtversicherung … Weiterlesen »

Mrz
29

Gesetzlich vs. privat: So unterscheiden sich die Versicherungen

Sie verdienen gut und wollen in die private Krankenversicherung wechseln – Informieren Sie jetzt bei acio.de ACIO networks GmbH Die GKV wird vom Gesetzgeber reguliert Der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkasse unterliegt der Festlegung durch den Gesetzgeber. Der einzelne Versicherte hat darauf keinen Einfluss. Wer in der GKV versichert ist, muss also Leistungskürzungen hinnehmen, die der … Weiterlesen »

Mrz
07

Weitere Beitragserhöhung der PKV – Ausweg interner Wechsel

Wieder neue Beitragserhöhungen der Krankenversicherer. Mit einem internen Wechsel können Verbraucher den Kosten entgehen. Leipzig, 07. März 2016 – Die Beitragserhöhungen der privaten Krankenversicherer nehmen kein Ende. Kürzlich informierte die DKV ihre Kunden zur Tariferhöhung, um bis zu 130 Euro. Auch die HUK Coburg nimmt Beitragsanpassungen vor. Ein Schock für viele Versicherte. Da heißt es … Weiterlesen »

Mrz
02

GKV vs. PKV

So unterscheiden sich die Krankenkassen ACIO networks GmbH Gesetzlich oder privat: So unterscheidet sich die Krankenversicherung Der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkasse unterliegt der Festlegung durch den Gesetzgeber. Der einzelne Versicherte hat darauf keinen Einfluss. Wer in der GKV versichert ist, muss also Leistungskürzungen hinnehmen, die der Gesetzgeber vorgibt. Vor einigen Jahren wurden beispielsweise die Kostenübernahmen … Weiterlesen »

Feb
24

Wolters Kluwer veröffentlicht Leitfaden zur Orientierung in der Kranken- und Pflegeversicherung

„Privat oder gesetzlich versichert“? Um bewusst zu entscheiden, welche Absicherung für den Einzelnen in seiner Situation und vor dem Hintergrund seiner Lebensplanung die richtige ist, bedarf es einer vertieften Kenntnis der Gemeinsamkeiten und der Unterschiede beider Krankenversicherungssysteme. Das gilt sowohl für Versicherungsvermittler, gesetzliche Krankenkassen, private Krankenversicherer oder auch Arbeitgeber als Versicherte selbst. Ein aktueller Leitfaden … Weiterlesen »

Sep
23

GKV oder PKV für Beamte und Beamtenanwärter?

Beamtenanwärter, Referendare und Lehramtsanwärter können unabhängig vom Einkommen entscheiden, ob sie sich privat krankenversichern oder gesetzlich versichern wollen. Trifft man die Entscheidung, sich gesetzlich zu versichern, wird man freiwilliges Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung. Dort besteht allerdings kein Beihilfenanspruch für Beamtenanwärter. Zudem zahlt man den vollen Beitragssatz von 15,5 %. Einen Arbeitgeberanteil gibt es bei … Weiterlesen »

Feb
10

Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung: Besser mit Gesundheitsfragen

beitragsoptimierung24.de: „Beim Tarifwechsel ohne Gesundheitsfragen geht der Betroffene hohe Risiken ein.“ Das Angebot klingt reizvoll: „Tarifwechsel bei Ihrem bestehenden Versicherer. Keine Gesundheitsprüfung“. Denn insgeheim denken viele: „Da habe ich doch dieses Leiden oder jene Erkrankung – wer weiß, wie mein Versicherer reagiert, wenn er davon erfährt?“ Allerdings: Um Gesundheitsfragen zu vermeiden, muss der Betroffene bei … Weiterlesen »

Jan
24

„Erhöhung des Selbstbehaltes zur Senkung des Krankenversicherungsbeitrags ist nur ein Placebo“

beitragsoptimierung24.de: Wirkliche Abhilfe schafft nur ein echter Tarifwechsel – Vorsicht bei vermeintlich einfachen Lösungen „Wer einfach den Selbstbehalt seiner privaten Krankenversicherung erhöht, um damit seinen laufenden Beitrag zu senken, tut vor allem seiner Versicherung einen Gefallen: Er übernimmt ein (noch) höheres eigenes Risiko, anstatt eine für sich selbst tatsächlich bessere Tarifkonstellation auszuwählen,“ so Harald Leissl, … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «