Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Dez
19

Nicht konsumieren ist gleich sparen – sparen ist gleich investieren

Einkommen, das nicht für Konsumzwecke ausgegeben wird, wandelt sich automatisch in Ersparnisse um. (Bildquelle: https://pixabay.com/de/) Einkommen, das nicht für Konsumzwecke ausgegeben wird, wandelt sich automatisch in Ersparnisse um. Sie können dabei bewusst sparen, oder Ihnen bleibt einfach Geld am Monatsende übrig, weil Sie nicht Ihr gesamtes Gehalt für Ausgaben benötigen. Das verfügbare Einkommen in einer … Weiterlesen »

Aug
30

Nicht konsumieren ist gleich sparen – sparen führt zum investieren

(Bildquelle: pixabay.com) Einkommen, das nicht für Konsumzwecke ausgegeben wird, wandelt sich automatisch in Ersparnisse um. Sie können dabei bewusst sparen, oder Ihnen bleibt einfach Geld am Monatsende übrig, weil Sie nicht Ihr gesamtes Gehalt für Ausgaben benötigen. Das verfügbare Einkommen in einer Volkswirtschaft umfasst alle Ausgaben (den Konsum) und die Investitionen (die Ersparnisse) der drei … Weiterlesen »

Okt
15

TIMBERFARM informiert – Panama – Emirates und Turkish Airlines mit Direktflügen

Von immer mehr Ländern geht es zu den Timberfarm Plantagen. Das werden lange Flüge. Ab Februar nächsten Jahres fliegt Emirates täglich direkt von Dubai nach Panama. Knapp 18 Stunden wird die Airline benötigen, um die fast 14.000 Kilometer zurückzulegen. Das ist neuer Rekord und löst die bisherige Rekordstrecke zwischen Sydney (AU) und Dallas (USA) ab. … Weiterlesen »

Sep
20

Nicht alle Immobilien sind rentabel

Besitzer von Pflege-Immobilien gehören zur Spitzengruppe Sandro Pawils – Vorstand der WirtschaftsHaus Gruppe Für die Hälfte aller Immobilienbesitzer in Deutschland lohnt sich die Investition in Haus- und Grundbesitz unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht, weil sie mit den Mieteinnahmen nicht einmal einen Inflationsausgleich erreichen, stellt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin in einer aktuellen Studie … Weiterlesen »

Feb
23

Es ist nicht damit getan, das Gehalt auszuzahlen

Lohn- und Gehaltsabrechnungen in eigener Regie lohnen sich nur selten Essen, 23. Februar 2012*****Die sorgfältige Erstellung der Lohnbuchhaltung gehört mit zu den wichtigsten aber auch zu den aufwändigsten Aufgabengebieten eines Unternehmers. Wichtig deshalb, weil Arbeitnehmer darauf vertrauen, dass die Lohnsteuer und die Sozialversicherungsbeiträge korrekt berechnet und abgeführt werden. „Ist das nicht der Fall, werden der … Weiterlesen »

Okt
12

Gebäudeversicherung – Fahrlässigkeit oder nicht?

Wer ein Haus besitzt, hat gegenüber der Gebäudeversicherung eine hohe Sorgfaltspflicht. Um Schäden zu vermeiden, muss das Gebäude in einem einwandfreien Zustand gehalten werden. Auch laienhaft ausgeführte bauliche Veränderungen können im Schadensfall ein Problem darstellen. Als Hauseigentümer hat man sich in der Regel mit der Gebäudeversicherung vor Schäden wie Feuer, Sturm oder Leitungswasser geschützt. Schließlich … Weiterlesen »

Sep
07

Unfallversicherung: Wenn der gesetzliche Schutz allein nicht ausreicht.

Die private Unfallversicherung schließt wichtige Lücken im gesetzlichen Unfallschutz. Die gesetzliche Unfallversicherung leistet bei Arbeits- oder Wegeunfällen. Unter diesen Schutz fallen Arbeiter und Angestellte, aber auch Schüler oder Kinder, die in einer Betreuung untergebracht sind. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass in allen Bereichen der Freizeit kein Unfallschutz besteht, sofern nicht auf privater Basis eine Unfallversicherung … Weiterlesen »

Aug
04

Unfallversicherung: Tauchunfälle müssen nicht zwingend im Rahmen der Bedingungen gedeckt sein

Einige Risiken sind nicht generell in der privaten Unfallversicherung eingeschlossen. Bei verschiedenen Hobbys sollte mit dem Versicherer geklärt werden, ob Versicherungsschutz besteht. Die private Unfallversicherung leistet bei Invalidität oder Tod infolge eines Unfalles an den Betroffenen oder an die Hinterbliebenen. Dabei greift der Unfallschutz rund um die Uhr und weltweit – anders als bei der … Weiterlesen »

Aug
04

Für die Absetzbarkeit müssen Geschäftsessen nicht immer erfolgreich sein

Essen, 04. August 2011*****Geschäftsessen sind rein berufliche Veranstaltungen ohne privaten Anlass. Die Kosten können Sie deshalb als Betriebsausgaben oder Werbungskosten absetzen. Ob das Geschäftsessen tatsächlich zu nachvollziehbaren Einnahmen geführt hat, geht das Finanzamt nichts an. Ein Finanzamt verweigerte einem Unternehmen die Anerkennung von Kosten für die Bewirtung von Geschäftsfreunden, weil nicht nachgewiesen wurde, dass das … Weiterlesen »

Aug
03

Eine Hausratversicherung kostet nicht viel Geld – Verzicht heißt am falschen Ende sparen

Man kann sagen, dass man beim Verzicht auf die Hausratversicherung grob fahrlässig handelt – zumindest gegen sich selber. Nach einem Einbruch, einem Wasserschaden oder einem Brand erstattet die Hausratversicherung die Kosten für die Beseitigung von Schäden und für Neuanschaffungen, die durch ein versichertes Schadensereignis zerstört wurden. Aber nur rund 70 Prozent aller Haushalte in Deutschland … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «