Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
05

„Arbeitsmarkt kompakt“: IAB legt Daten, Fakten und Analysen zu Entwicklungen und Herausforderungen vor

Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich in den vergangenen zwölf Jahren bemerkenswert gut entwickelt. Mehr als 43 Millionen Personen sind zurzeit erwerbstätig, weniger als drei Millionen sind arbeitslos. Der Beschäftigungsaufschwung setzte sich auch nach der Einführung des Mindestlohns fort. Aber wo Licht ist, ist auch Schatten: Die Lage von Niedrigqualifizierten ist weiterhin schwierig und die Langzeitarbeitslosigkeit … Weiterlesen »

Dez
14

Mindestlohn steigt zum 01.01.2017

Steuerberaterin Dipl. Finw. Bettina M. Rau-Franz Essen, 14. Dezember 2016**** Der Mindestlohn steigt ab dem 1. Januar 2017 von derzeit 8,50 Euro auf 8,84 Euro je Stunde. Das hat die Bundesregierung beschlossen. Es ist die erste Anpassung der 2015 eingeführten Lohnuntergrenze. Die Steigerung von 0,34 Euro orientiert sich an der allgemeinen Lohnentwicklung. Was die Mindestlohnkommission … Weiterlesen »

Okt
20

Neue Aufzeichnungs- und Dokumentationspflichten beim Mindestlohn

Am 01. August 2015 ist die neue Verordnung zu den Dokumentationspflichten (MiLoDokV) beim Mindestlohn in Kraft getreten. Die neue MiLoDokV lockert die Aufzeichnungs- und Dokumentationspflichten und ersetzt die bisherige Verordnung vom 18.12.2014. Ausnahmen bei den Dokumentations- und Aufzeichnungspflichten bestehen nunmehr für – Arbeitnehmer, deren verstetigtes regelmäßiges Monatsentgelt 2.958 EUR brutto überschreitet. Hierbei sind sämtliche verstetigen … Weiterlesen »

Mai
29

ZEP Clock erleichtert Arbeitszeiterfassung auch für Mindestlohn

ZEP Clock für Mindestlohn ab 1 EUR pro Mitarbeiter und Monat – Webbasierte Lösung von provantis zur professionellen Arbeitszeiterfassung für geringfügig Beschäftigte, jetzt mit neuer App ZEP Clock. Die Lösung zur Arbeitszeiterfassung für den Mindestlohn. Und mehr. Seit dem 1. Januar 2015 gilt das Mindestlohn-Gesetz. Danach sind Arbeitgeber verpflichtet, Beginn, Ende und Dauer der täglichen … Weiterlesen »

Feb
09

Gegen die pure Selbstausbeutung

Seit 1. Januar dieses Jahres gilt flächendeckend ein Mindeststundenlohn von 8,50 Euro. Flächendeckend? Für Zeitungszusteller und andere Berufe gibt es schon mal Ausnahmeregelungen. Für ausländische LKW-Fahrer hat Berlin jetzt den Mindestlohn vorerst ausgesetzt. Eine weitere Gruppe, die davon kaum profitieren dürfte, sind Freiberufler. Viele ökonomische Vorzüge und soziale Rechte, die mit einem Normalarbeitsverhältnis verbunden sind, … Weiterlesen »

Feb
06

Mindestlohn – Haftungsrisiko für Auftraggeber

Autor: Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert Steuerberaterin Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz Was würden Sie sagen, wenn plötzlich fremde Personen bei Ihnen an die Tür klopfen und von Ihnen Geld verlangen würden? Sie würden sie sicherlich wegschicken. Stellen Sie sich … Weiterlesen »

Feb
03

Personalumbau teurer als Mindestlohn – Unternehmen unterschätzen Auswirkungen von Entlassungen

(Mynewsdesk) Kronshagen. Laut einer Umfrage des Ifo-Instituts plant mehr als die Hälfte der betroffenen Unternehmen mit Personalabbau oder anderen Maßnahmen auf den Mindestlohn zu reagieren – übersieht dabei aber, welch verheerende Auswirkungen Entlassungen auf den Erfolg der Firma haben. Outplacement-Expertin Anja Schauenburg weiß aus Erfahrung: „Personalumbau ist nicht nur für die gehenden Mitarbeiter ein einschneidendes Erlebnis. … Weiterlesen »

Jan
23

„Frau Nahles, ein differenzierter Blick täte gut!“

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles stellt Gebäudereinigungsbranche ungerechtfertigt an den Pranger – Richard Föhre: „Statt einen ganzen Berufsstand zu verunglimpfen, sollte zunächst einmal vor der eigenen Haustüre gekehrt werden“ Richard Föhre, Vorstandsvorsitzender der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. (Bildquelle: RAL GGGR) Schwäbisch-Gmünd – Richard Föhre, der Vorstandsvorsitzende der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. (RAL GGGR) ist sauer. … Weiterlesen »

Jan
12

Aktuelle Rechtsprechung für Betriebsräte

Fachkonferenz macht Betriebsräte fit für die Zukunft Betriebsratsseminar „Aktuelle Rechtsprechung“ 2015 Im Stadthotel Eckernförde findet vom 20.-21.04. 2015 eine Fortbildung für Betriebsräte statt. Die von md-mentoring initiierte Fachkonferenz „Betriebsräte am Puls der Zeit“ stellt für zwei Tage die aktuelle Rechtsprechung und die direkte Bedeutung sowie die Umsetzung für den Betriebsrat-Alltag in den Mittelpunkt. Betriebsräte bekommen … Weiterlesen »

Dez
16

Für Unternehmer: 2015 bringt Veränderungen!

Mindestlohn, Aufmerksamkeiten an Mitarbeiter und Portoerhöhungen der Deutschen Post AG. An vielen Stellen ändert sich zum Jahreswechsel etwas. Die Redaktion des Unternehmerwissen24 gibt Ihnen einen Überblick über drei wichtige Änderungen: Mindestlohn gilt ab 1.1.2015 Ab 2015 gilt in ganz Deutschland der flächendeckende gesetzliche Mindeststundenlohn in Höhe von 8,50 EUR brutto. Ausgenommen sind Branchen, in denen … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «