Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
28

Lohnsteuerkarte lebt in alten Vertragsvorlagen weiter

Unternehmen fordern neue Mitarbeiter immer noch zur Einreichung der Lohnsteuerkarte auf (Mynewsdesk) Nürnberg, 28. Oktober 2014: Finanzämter erhalten immer noch Anfragen nach der Lohnsteuerkarte, obwohl die „Pappe“ 2013 abgeschafft und auf ein elektronisches Verfahren umgestellt wurde. Ursache für die unnötigen Rückfragen sind oftmals veraltete Arbeitsvertragsformulare, in denen neue Mitarbeiter und Auszubildende zum Beginn des Beschäftigungsverhältnisses … Weiterlesen »

Sep
18

Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte (ELStAM): Weniger Bürokratie für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Ab 01.01.2013 wird die elektronische Lohnsteuerkarte, ELStAM genannt, verpflichtend eingeführt. Für Arbeitgeber bedeutet das: Sie können steuerrelevante Daten ihrer Angestellten – wie Lohnsteuerklasse, Freibeträge oder den Familienstand – über die Internetseite elster.de zentral abrufen. Für Sie als Arbeitnehmer heißt das: Sie sollten in jedem Fall die eigenen Daten überprüfen, sonst drohen Ihnen falsche Steuerbescheide mit … Weiterlesen »

Apr
24

Hinweisbeschluss – Jetzt müssen die Vermittler haften

GoMoPa.net – Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen Flop mit einer Fondsanlage. Außergewöhnlich hohe Verwaltungskosten, ein Agio von 5 Prozent zuzüglich weiteren Verwaltungsgebühren und eine jährlich Rendite von nur 3 Prozent. Die Vermittler erzählten ihren Kunden die hohen Verwaltungsgebühren könnten sie sich auf der Lohnsteuerkarte als Vorabwerbungskosten eintragen lassen, dadurch würde sich das zu versteuernde … Weiterlesen »

Nov
16

Zwölf Punkte, die beim Lohnsteuer-Ermäßigungsantrag zu beachten sind

Vorhandene Freibeträge werden nicht automatisch für 2012 berücksichtigt Essen, 16. November 2011******Die Zeit der Lohnsteuerkarte ist abgelaufen. Im Oktober dieses Jahres gab es bereits zum zweiten Mal keine Post mehr von der Gemeinde. Künftig sind die für die Berechnung der Lohnsteuer benötigten Informationen in der Datenbank beim Bundeszentralamt für Steuern hinterlegt. Diese persönlichen Elektronischen LohnSteuerAbzugsMerkmale … Weiterlesen »