Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Dez
10

Verschlechterung des Kündigungsschutzes durch Brexit

Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V. weist auf Gefahren für Arbeitnehmer in Deuschland hin Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V. Nach einem Referentenentwurf des Bundesministeriums für Finanzen über steuerliche Begleitregelungen zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union sollen besserverdienende Mitarbeiter in der Finanzbranche zukünftig weitestgehend aus dem allgemeinen Kündigungsschutz herausfallen. Und das mit dem erklärten … Weiterlesen »

Okt
17

Neues Startup Kündigungsretter: schnelle und kostenlose Hilfe für gekündigte Arbeitnehmer

Mit Kündigungsretter können Gekündigte sofort ihre Situation einschätzen und bekommen schnell und einfach Unterstützung. (Mynewsdesk) Elmshorn, 16. Oktober 2017 – Bei dem frisch gegründete Startup Kündigungsretter ( https://www.kuendigungsretter.de) finden Arbeitnehmer, die eine Kündigung erhalten haben schnelle, kostenlose und professionelle Hilfe. „Unsere Nutzer können sich bei uns zunächst mit Hilfe unseres ‚Retter-Checks‘ kostenlos eine Einschätzung ihrer … Weiterlesen »

Jan
13

Arbeitsrecht und Kündigung: Probleme und häufige Fehler

Vorsicht bei der Kündigung. Auswirkungen von häufig vorkommenden Formfehlern und abgelaufenen Fristen erläutert Sonja Reiff, Rechtsanwältin für Arbeitsrecht aus Frankfurt Sonja Reiff, Anwalt für Arbeitsrecht, zu häufigen Fehlern und deren Konsequenzen bei der Kündigung Frankfurt, 13. Januar 2015 – Welche Form muss eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses haben? Reicht es aus, dass der Arbeitgeber zum Arbeitnehmer … Weiterlesen »

Apr
11

Rund und geschützt – Mutter und Kind im Fokus

Das Mutterschutzgesetz txn. txn. Schwangere Frauen und junge Mütter haben am Arbeitsplatz besondere Rechte, die ihnen ihr Arbeitgeber einräumen muss. Egal ob Auszubildende, Heimarbeiterin oder Teilzeitkraft – die Regelungen des Mutterschutzgesetzes umfassen das Wohl von Mutter und Kind und sind weitaus umfangreicher als die „Arbeitspause“ von 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Geburt. … Weiterlesen »

Nov
14

Kündigungsschutz für GmbH-Geschäftsführer – aber wie ?

EuGH räumt Kündigungsschutz während einer Schwangerschaft ein Massimo de La Riva, Fachanwalt für Arbeitrecht – SNP | Schlawien Partnerschaft Düsseldorf, 14. November 2013*****Ein Geschäftsführer, der befürchtet, auf einer künftigen Gesellschafterversammlung abberufen zu werden, kann im Wege der einstweiligen Verfügung in der Regel kein Abberufungsverbot durchsetzen. Massimo de La Riva, Fachanwalt für Arbeitsrecht bei SNP | … Weiterlesen »