Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
22

Für ETF gilt: Liquidität ist alles

Hohe Marktliquidität sorgt für kleine Spreads und gute Preise Anders als bei klassischen Fonds fallen bei ETFs keine Ausgabeaufschläge an, da man sie direkt an der Börse kauft. Trotzdem handeln Anleger nicht kostenfrei. Neben den Gebühren, die der Anleger seiner Bank zahlt, entstehen Kosten durch den Handels-Spread. Der Spread bezeichnet die Differenz zwischen Bid- und … Weiterlesen »

Jun
08

Das dänische Mortgage-Bonds-System

Rendite und Sicherheit? Das dänische Hypothekensystem hatte seit seiner Einführung im Jahr 1797 im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern keine Ausfälle. Woran liegt das und was können wir in Deutschland davon lernen? Zum einen ist das dänische System durch eine klare und transparente Struktur geprägt und zum anderen hat es sehr klare Funktionsweisen. Die gewährten … Weiterlesen »

Jun
06

Blockchain in der Finanzbranche

Ein Konzept mit Zukunft? Schon seit einigen Jahren ist das Konzept, das Bitcoin zugrunde liegt, in der Finanzbranche präsent. Doch die Industrie ist sich uneins darüber, ob es ein Konzept für die Zukunft ist – oder eben nicht. Wie lässt sich das Prinzip des Distibuted Ledger im Finanzsektor nutzen? Der stark regulierte Markt hat hohe … Weiterlesen »

Mai
18

Sabine Wagner-Sander auf dem 15. INVESTMENT FORUM

Die Kraft der Geometrie Im Rahmen des INVESTMENT FORUMs am 30. Mai 2017 wird Konsort Gemälde der Künstlerin Sabine Wagner-Sander präsentieren. Sabine Wagner-Sander ist Architektin und Stadtplanerin und schon seit Jahren auch als Künstlerin erfolgreich tätig. Im Rahmen der Veranstaltung zeigt sie Werke aus der Serie “Die Kraft der Geometrie”,in denen geometrische Formen kraftvoll inszeniert … Weiterlesen »

Apr
19

FundsXML als Standard

Den Datenaustausch verbessern Die Initiative zur Einführung von FundsXML im letzten Jahrzehnt hatte zum Ziel den Datenaustausch zwischen den Beteiligten im Investment-Prozess nicht nur zu verbessern, sondern vor allem zu standardisieren. Ist dies durch den Einsatz des BVI im Rahmen der Europaweiten Initiative geglückt? Wie Thomas Koop vom BVI in seinem Vortrag auf dem PRAXISFORUM … Weiterlesen »

Apr
13

Verwahrstellenstatistik 2016

Nicht nur die Großen wachsen Betrachtet man die aktuelle Verwahrstellenstatistik des BVI, kann man erkennen, dass der Branche Mittel zufließen. Im letzten halben Jahr wurde ein Wachstum von rund 4,4 % erzielt. Das entspricht etwa 82 Milliarden Euro. Auch kleine Verwahrstellen konnten profitieren und wachsen. Konsort-Geschäftsführer Alexander Reschke hat sich die Zahlen genauer angeschaut und … Weiterlesen »

Apr
12

10 Jahre PRAXISFORUM DEPOTBANKEN

Susanne Zyrus ist neue Vorsitzende Im Jahr 2007 wurde das PRAXISFORUM DEPOTBANKEN ins Leben gerufen, mit dem Ziel, aktuelle Themen in der Branche zu erörtern, gemeinsame Sichten auf die Anforderungen des Markts und des Gesetzgebers zu finden und eine Kommunikationsplattform für die Marktteilnehmer zu schaffen. Auslöser war eine Veranstaltung im Juni 2007 im Radisson Blue … Weiterlesen »

Feb
21

Konsort ist Exklusivsponsor des PRAXISFORUM DEPOTBANKEN 2017

Verwahrstellenstatistik, Standardisierung und Datenaustausch als Schwerpunkte Zum wiederholten Male ist Konsort exklusiver Sponsor des PRAXISFORUM DEPOTBANKEN, das im Rahmen der Fund Operations Konferenz in Frankfurt am Main stattfinden wird. Am 16. März werden sich die Köpfe der Branche zum Erfahrungs- und Wissensaustausch im Kap Europa treffen und neue oder bestehende Trends diskutieren. Neben den hochkarätigen … Weiterlesen »

Jan
12

Investmentsteuerreform 2018 und AIFs

Konsequenzen und Chancen für Verwahrstellen und Anleger Mit der Investmentsteuerreform 2018 möchte der Gesetzgeber die bisherige Situation vereinfachen. Allerdings führen neue Regelungen immer auch zu neuen Herausforderungen. Hans Stamm, Rechtsanwalt und Partner bei Dechert LLP, erklärt dies deutlich anhand Luxemburger Fondsstrukturen für deutsche Anleger in offene und geschlossene Publikums- und Spezialfonds. Bei Alternativen Investmentfonds gibt … Weiterlesen »

Jan
10

Service-KVG für Emissionshäuser

Neue Wege bringen neue Chancen Die regulierte KVG ist das zentrale Objekt in einer regulierten Fondswelt. Wer gemäß KAGB Fonds auflegen möchte, benötigt eine KVG. Wer als Emissionshaus nicht selbst KVG-Status erlangen möchte, braucht deshalb einen Partner, eine Service-KVG. Denn die Service-KVG übernimmt die wesentlichen Aufgaben wie die Administration und das Risikomanagement. Dafür müssen weder … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «