Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
22

Für ETF gilt: Liquidität ist alles

Hohe Marktliquidität sorgt für kleine Spreads und gute Preise Anders als bei klassischen Fonds fallen bei ETFs keine Ausgabeaufschläge an, da man sie direkt an der Börse kauft. Trotzdem handeln Anleger nicht kostenfrei. Neben den Gebühren, die der Anleger seiner Bank zahlt, entstehen Kosten durch den Handels-Spread. Der Spread bezeichnet die Differenz zwischen Bid- und … Weiterlesen »

Jun
08

Das dänische Mortgage-Bonds-System

Rendite und Sicherheit? Das dänische Hypothekensystem hatte seit seiner Einführung im Jahr 1797 im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern keine Ausfälle. Woran liegt das und was können wir in Deutschland davon lernen? Zum einen ist das dänische System durch eine klare und transparente Struktur geprägt und zum anderen hat es sehr klare Funktionsweisen. Die gewährten … Weiterlesen »

Jun
06

Blockchain in der Finanzbranche

Ein Konzept mit Zukunft? Schon seit einigen Jahren ist das Konzept, das Bitcoin zugrunde liegt, in der Finanzbranche präsent. Doch die Industrie ist sich uneins darüber, ob es ein Konzept für die Zukunft ist – oder eben nicht. Wie lässt sich das Prinzip des Distibuted Ledger im Finanzsektor nutzen? Der stark regulierte Markt hat hohe … Weiterlesen »

Mai
18

Sabine Wagner-Sander auf dem 15. INVESTMENT FORUM

Die Kraft der Geometrie Im Rahmen des INVESTMENT FORUMs am 30. Mai 2017 wird Konsort Gemälde der Künstlerin Sabine Wagner-Sander präsentieren. Sabine Wagner-Sander ist Architektin und Stadtplanerin und schon seit Jahren auch als Künstlerin erfolgreich tätig. Im Rahmen der Veranstaltung zeigt sie Werke aus der Serie “Die Kraft der Geometrie”,in denen geometrische Formen kraftvoll inszeniert … Weiterlesen »

Jan
12

Investmentsteuerreform 2018 und AIFs

Konsequenzen und Chancen für Verwahrstellen und Anleger Mit der Investmentsteuerreform 2018 möchte der Gesetzgeber die bisherige Situation vereinfachen. Allerdings führen neue Regelungen immer auch zu neuen Herausforderungen. Hans Stamm, Rechtsanwalt und Partner bei Dechert LLP, erklärt dies deutlich anhand Luxemburger Fondsstrukturen für deutsche Anleger in offene und geschlossene Publikums- und Spezialfonds. Bei Alternativen Investmentfonds gibt … Weiterlesen »

Jan
10

Service-KVG für Emissionshäuser

Neue Wege bringen neue Chancen Die regulierte KVG ist das zentrale Objekt in einer regulierten Fondswelt. Wer gemäß KAGB Fonds auflegen möchte, benötigt eine KVG. Wer als Emissionshaus nicht selbst KVG-Status erlangen möchte, braucht deshalb einen Partner, eine Service-KVG. Denn die Service-KVG übernimmt die wesentlichen Aufgaben wie die Administration und das Risikomanagement. Dafür müssen weder … Weiterlesen »

Nov
30

Crowdsourcing in Fintechs

Von der Start-up-Garage in die Produktentwicklung Es kommt immer anders als vermutet. Im Jahr 2010 gab es die These, dass es bald keine Banken mehr geben würde. Durch die Globalisierung und Digitalisierung der Branche könnte sich eine ganz neue Zukunft entwickeln. Tatsächlich ist vieles passiert seither. Aber Banken gibt es weiterhin. Durch eine ganze Reihe … Weiterlesen »

Okt
26

14. INVESTMENT FORUM am 10. November 2016 in München

Risiken durch Konvergenz, Fintechs, Investmentsteuerreform und Master-KVG für Sachwerte Die Fachveranstaltung wird auch in diesem Jahr ab 15:15 Uhr das Münchener Künstlerhaus zu einem Treffpunkt der Branche verwandeln, die einmal mehr aktuelle wie auch klassische Themen in den Vorträgen behandeln wird. Jochen Felsenheimer, Geschäftsführer der XAIA Investment GmbH, wird die Teilnehmer auf das volkswirtschaftliche Parkett … Weiterlesen »

Jul
13

Lösen Robo-Advisor die persönliche Anlageberatung ab?

Einfachheit ist wichtiger als die Kosten Mangel an Interesse für Finanzen, ungenügendes Wissen und wenig Lust auf Beratung – keine guten Voraussetzungen für die private Anlageberatung. Denn 90 % der Deutschen beschäftigen sich ungerne mit Finanzen, 52 % fehlt ein entsprechendes Wissen, wobei die Lücken gerade bei den 20-39-Jährigen am größten sind, und 60 % … Weiterlesen »

Jun
29

Verwahrstellenfunktion erfolgreich mit Modell 1 und Modell 2

Es muss nicht “entweder – oder” sein “Sowohl – als auch” statt “Entweder – oder” – auch das kann die Position einer Bank in Bezug auf Modell 1 und Modell 2 in der Verwahrstelle sein. Abhängig von der Anlagestruktur eines Fonds lässt sich damit individuell entscheiden, ob die Verwahrstellenfunktion im Modell 1 oder Modell 2 … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «