Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
07

Infinus-Finanzskandal: Vorbereitung der Klageschrift

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.v. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Kapitalanlegern 7. April 2015. Die Ermittlungen der Dresdner Staatsanwaltschaft im Infinus-Finanzskandal stehen kurz vor dem Abschluss. Derzeit werde nach aufwendigen Ermittlungsarbeiten die Anklageschrift erarbeitet, so der Deutsche Verbraucherschutzring e. V. (DVS). Sechs Managern des Finanzkonzerns wird vorgeworfen zehntausende Anleger um knapp 400 Millionen Euro … Weiterlesen »

Sep
17

INFINUS: Flop bei Gläubigerversammlung für Genussrechtsinhaber

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Kapitalanlegern 17. September 2014. Am 8. Oktober 2014 wird für Anleger der insolventen Future Business KG a. A. (Muttergesellschaft der INFINUS-Gruppe) der zweite Mammut-Termin stattfinden. Die Genussrechtsinhaber sollen einen gemeinsamen Vertreter wählen. „Die Parallelen zur gescheiterten Gläubigerversammlung für Inhaber von Ordnerschulverschreibungen im Mai 2014 … Weiterlesen »

Jun
25

Infinus: Werden Anleger bewusst verunsichert

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Anlegern 25. Juni 2014. Der INFINUS-Skandal lässt die betroffenen Anleger nicht zur Ruhe kommen. Dafür sorgen mal nicht Enthüllungen über die Machenschaften der Hintermänner oder Ermittlungsergebnisse der Staatsanwaltschaft. Vielmehr agiere das Insolvenzgericht Dresden mehr als merkwürdig auf den mehr als 4.800 Gläubigerversammlungen, findet Claudia … Weiterlesen »

Jun
25

INFINUS: Wer darf zur Gläubigerversammlung?

Eine Information der Kanzlei PWB Rechtsanwälte Anlegerschutzkanzlei 25. Juni 2014. Derzeit finden bei den insolventen Firmen aus dem INFINUS-Konzern Gläubigerversammlungen statt. Nicht alle Anleger wollen die lange Anreise nach Dresden auf sich nehmen. Es besteht bei vielen Betroffenen Unsicherheit darüber, wer den wichtigen Termin wahrnehmen kann oder soll. Rechtsanwalt Florian Nolte von der Wirtschaftskanzlei PWB … Weiterlesen »

Jun
25

Gewollte Verunsicherung der INFINUS-Gläubiger?

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Anlegern 25. Juni 2014. Der INFINUS-Skandal lässt die betroffenen Anleger nicht zur Ruhe kommen. Dafür sorgen mal nicht Enthüllungen über die Machenschaften der Hintermänner oder Ermittlungsergebnisse der Staatsanwaltschaft. Vielmehr agiere das Insolvenzgericht Dresden mehr als merkwürdig auf den mehr als 4.800 Gläubigerversammlungen, findet Claudia … Weiterlesen »

Apr
16

Infinus: Mindestens 80 Prozent Verlust bei Future Business

Eine Information der Kanzlei PWB Rechtsanwälte Anlegerschutzkanzlei 16. April 2014. Anleger des zusammengebrochenen Infinus Finanzkonzerns (Dresden) werden sich auf hohe Verluste gefasst machen müssen. Der Insolvenzverwalter Dr. Bruno M. Kübler rechnet mit einer Maximalquote von nur 20 Prozent. Viele der hohen Vermögenswerte, die in der Unternehmensbilanz der Future Business KG a. A. (FuBus) standen, so … Weiterlesen »

Apr
02

Infinus-Skandal: Zweifelhafte Geschäfte mit Versicherungen?

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Anlegern 2. April 2014. Tochterunternehmen des Düsseldorfer Versicherungskonzerns Ergo sollen mit der Dresdner Finanzfirma Infinus gruppeninterne Geschäfte getätigt haben. Dabei soll es um Lebensversicherungen im dreistelligen Millionenbereich gehen. Die so künstlich erwirtschafteten Erträge in den Bilanzen, so der Deutsche Verbraucherschutzring e. V. (DVS), hätten … Weiterlesen »

Feb
07

INFINUS-Geschädigte: Höchste Zeit zum handeln

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS) Der DVS hilft geschädigten Anlegern 7. Februar 2014. Ende Januar wurde das Insolvenzverfahren gegen das siebzehnte Unternehmen der INFINUS- Gruppe eröffnet. Geschädigte Anleger, so der Deutsche Verbraucherschutzring e. V. (DVS), sollten nun dringend aktiv werden. So könne man mit einem vollstreckbaren Titel versuchen, seine Ansprüche geltend zu machen. … Weiterlesen »

Nov
22

Fubus/Infinus-Insolvenz: Gläubigerausschussmitglied Christian Gloeckner vertritt Schuldverschreibungen

Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner Das Insolvenzgericht Dresden hat Herrn Rechtsanwalt Christian Gloeckner in den (vorläufigen) Gläubigerausschuss im Insolvenzverfahren der Future Business KG aA („Fubus“) für die Interessensgruppe der Gläubiger von Schuldverschreibungen berufen. Nach Bilanzstand 31.12.2012 hat sich die Fubus/Infinus-Unternehmensgruppe mehr als EUR 580.000.000,00 über sog. Orderschuldverschreibungen bei Kapitalanlegern geliehen. Nachdem die Staatsanwaltschaft Dresden Fubus/Infinus durchsucht, … Weiterlesen »

Nov
18

Infinus AG, Future Business KG aA, Prosavus AG Insolvenz: Kapitalverlust für Anleger droht! Es besteht Handlungsbedarf!

Die zum Unternehmensgeflecht der Infinus AG gehörenden Gesellschaften Future Business KGaA (Fubus), Prosavus AG, MAS Finanz AG und MAS Vermögensverwaltungs GmbH haben zwischenzeitlich beim Amtsgericht Dresden Insolvenzanträge gestellt. Kanzleilogo Wöhrle & Schick Das Amtsgericht hat am 14.11.2013 für die Future Business KGaA (Fubus) und die Prosavus AG die vorläufige Insolvenz angeordnet. Dies ist angesichts der … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «