Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
17

Die deutsch-brasilianischen Wirtschaftsbeziehungen – ein Erfolgsmodell

Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse erläutert der brasilianische Honorarkonsul Luis Alberto Moniz-Bandeira die Besonderheiten der deutschen Kooperation mit der größten südamerikanischen Volkswirtschaft Coverabbildung des Fachbuchs Wachstumsmarkt Brasilien Berlin | Heidelberg | Wiesbaden | Frankfurt, 17. September 2013. Als größte Volkswirtschaft Lateinamerikas zählt Brasilien zu den wichtigsten Handelspartnern der Bundesrepublik. Die historisch gewachsenen Wirtschaftsbeziehungen haben sich … Weiterlesen »

Sep
17

Einkauf von Druckguss und Kokillenguss Teilen in Polen

Deutsche Aluminium-Giessereien sollten die Vorteile nutzen Einkauf von Druckguss und Kokillenguss Teilen in Polen Polen hat alle Eigenschaften, welche einen interessanten Beschaffungsmarkt ausmachen: Qualifizierte Arbeitskräfte, geringe Lohnkosten, geografische Nähe und ein hohes Wirtschaftswachstum. Besonders im Bereich des Maschinen- und Anlagebaus, der Automobil-Zulieferindustrie, Metallverarbeitung, Elektrotechnik, Chemie, Textil, Bekleidung und der Möbelindustrie verfügt Polen über historisch gewachsene … Weiterlesen »

Okt
29

Vertriebspartner, Handelspartner für Tierartikel gesucht !

Möchten Sie hochwertige Hunde- Katzenschlafplätze sowie Wasserbetten für Hunde vertreiben ? Wir suchen für den Vertrieb unserer Produkte, Unternehmen, Firmen, Handelsunternehmen oder Onlineshops, die unsere Tierschlafplätze mit in den Verkauf aufnehmen. Wir führen ein Sortiment, das im qualitativ oberen Segment angesiedelt ist. Sebstverständlich fertigen alle unserer Artikel in Lünen, NRW. Wir freuen uns auf Ihre … Weiterlesen »

Jun
08

Deutschlands wichtigste Handelspartner

Wiesbaden (wnorg) – Als rohstoffarmes Land ist Deutschland davon abhängig, hochwertige Produkte, Technologien und Dienstleistungen zu exportieren. Dabei spielen einige Partnerländer in den Handelsbeziehungen eine herausragende Rolle. Frankreich war auch im Jahr 2010 – wie schon seit 1961 – wichtigstes Abnehmerland deutscher Waren. Deutschland führte Güter im Wert von 90,7 Milliarden Euro nach Frankreich aus. … Weiterlesen »