Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
24

Vorbildfunktion – Chefs in Deutschland schneiden schlecht ab

Randstad Arbeitsbarometer: Führungskräfte im europäischen Vergleich Deutschlands Chefs schneiden in punkto Vorbildfunktion schlecht ab. Für Führungspositionen braucht man besondere Eigenschaften. Eine davon: Als Chef sollte man seinen Mitarbeitern ein Vorbild sein. Doch in diesem Punkt schneiden Deutschlands Chef im europäischen Vergleich fast am schlechtesten ab. Sie rangieren auf dem vorletzten Platz. Nur 64 Prozent der … Weiterlesen »

Okt
14

Frauen wollen keine Vorzugsbehandlung im Job

Randstad Arbeitsbarometer: Rund 400 Arbeitnehmer zum Thema “Gleichberechtigung von Männern und Frauen im Berufsleben” befragt Geschlechterverhältnis in der Jobwelt: Frauen wollen keine Vorzugsbehandlung im Job. Vor zehn Monaten wurde die gesetzliche Frauenquote eingeführt. Das Gesetz soll Frauen und Männern gleiche Teilhabe an Führungspositionen in Wirtschaft und Verwaltung sichern. Es verpflichtet Arbeitgeber, das jeweils unterrepräsentierte Geschlecht … Weiterlesen »

Mrz
18

Gender Coaching: In fünf Schritten zu mehr Frauen in Führungspositionen

Peinlich! Auf dem diesjährigen Weltwirtschaftsforum in Davos zeigte sich, dass Frauen nicht mehr als die Begleitung der teilnehmenden Männer sind. Denn die Zahl der weiblichen Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums sank. [www.faz.net/aktuell/wirtschaft...] Monika Janzon von CHARAKTERREICH coacht Führungskräfte Einige Frauen wissen, dass sie als erfolgreiche Frau unter Männern das zweifelhafte Image einer egoistischen Karrierefrau ertragen müssen, wenn … Weiterlesen »

Feb
12

Frauen in Führungspositionen – Deutschland nicht einmal Mittelmaß

Frauenanteil in Führungspositionen gibt Anlass zur Sorge – Personalberaterin kritisiert fehlende Veränderungsdynamik – Mangel an Führungskräften erfordert Umdenken (ddp direct) In der deutschen Wirtschaft ist rund jede dritte Führungskraft weiblich. Dies geht aus neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervor. Im europaweiten Vergleich liegt Deutschland damit im hinteren Drittel und deutlich hinter Nachbarländern wie Frankreich oder … Weiterlesen »

Jan
07

Führungspositionen sind falsch besetzt

Deutsche Unternehmen könnten erfolgreicher sein wenn Spitzenpositionen anstatt mit Fachexperten mit Führungspersönlichkeiten besetzt würden. (ddp direct) Düsseldorf, 07.01.2013 In vielen Unternehmen sind Führungspositionen falsch besetzt: Fachexperten werden bevorzugt bei der Besetzung von Führungspositionen befördert und das, obwohl sie den Anforderungen der Stelle oft nicht gewachsen sind. Davon ist Joachim Sauer, Präsident des Bundesverbandes der Personalmanager … Weiterlesen »

Okt
04

Personalexperte kritisiert Gender Pay Gap

Ungleichbehandlung untergräbt Leistungsgedanken Mercuri Urval Vice President Jörg Breiski Frauen in Führungspositionen verdienen in Deutschland rund 30% Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Dies geht aus aktuellen Zahlen der Verdienststrukturerhebung hervor, die das Statistische Bundesamt am Montag veröffentlichte. Personalexperten sehen dies kritisch. Für Jörg Breiski, Vice President der internationalen Personalberatung Mercuri Urval ist der Gehaltsunterschied … Weiterlesen »

Sep
05

Frauenförderung: Bisher kein Karriere-Push

Weibliche Führungskräfte sehen keinen Einfluss der Frauenförderprogramme auf die eigene Karriere. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Führungskräfteverbandes Chemie VAA unter mehr als 370 Führungskräften der chemischen Industrie. (ddp direct) Dazu Gerhard Kronisch, VAA-Hauptgeschäftsführer: Es ist bemerkenswert, dass über 60 Prozent der weiblichen Führungskräfte von den Frauenförderungsmaßnahmen keinen Einfluss auf die eigene Karriere erwartet. … Weiterlesen »

Mrz
07

Wo verstecken sich Deutschlands Chefinnen?

Trotz der hitzigen Diskussion um die Frauenquote in Deutschlands Vorständen und Aufsichtsräten zeigt sich wenig Bewegung im Topmanagement der größten Unternehmen. Das bestätigt die aktuelle Hoppenstedt-Studie Frauen im Management (FiM), die der Anbieter von Wirtschaftsinformationen anlässlich des Weltfrauentages veröffentlicht. Den größten Zugewinn an Frauen in Führungspositionen verzeichnen die Kleinunternehmen. Dort wuchs der Anteil der weiblichen … Weiterlesen »

Okt
10

Führungskräfte-Training: Führungskraft werden, Führungskraft sein

Bei einem Intensivseminar der Technischen Akademie Esslingen trainieren Nachwuchs-Führungskräfte, mehr Wirkung zu erzielen. “Führungskraft werden, Führungskraft sein – die ersten 100 Tage”. So lautet der Titel eines Intensivseminars, das die Technische Akademie Esslingen (TAE) am 10. und 11. November in Ostfildern-Nellingen veranstaltet. Referent ist der Führungskräftetrainer und -entwickler Hans-Jörg Schumacher von der Unternehmensberatung Dr. Kraus … Weiterlesen »

Apr
19

Warten bis der Neue kommt

Führungspositionen über eine Personalberatung neu oder erstmalig zu besetzen erfordert Geduld. Nur selten sind Führungskräfte in der geforderten Qualifikation sofort verfügbar. Meist muss mit 6-9 Monaten gerechnet werden, ehe ein neuer Manager für die Nachfolge gefunden und einsatzbereit ist. In der Zwischenzeit ist die Position vakant – je hochrangiger, desto höher sind Belastung und Risiko … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «