Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
18

Die wichtigsten Vorteile für Unternehmen mit GPS Tracker

Die wichtigsten Profite für die Unternehmen mit dem GPS Tracking erzielen können 7×24 Easy Tracking – GPS Ortung und Fuhrparkmanagement Kunden bevorzugen immer eine schnelle Lieferung, einen schnellen Service und die Möglichkeit ihre Sendungen zu verfolgen. Daher ist es für die Unternehmen schwierig geworden, die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Eine einfache Lösung für alle … Weiterlesen »

Mrz
22

Für das optimale Fuhrparkmanagement

Alle Formulare und Vorlagen kompakt in einer Mappe Besonders bei der Beschaffung kostengünstiger Fahrzeuge geht viel Zeit verloren und häufig fehlen konkrete Arbeitshilfen, die bei wichtigen Entscheidungen wie Kauf oder Leasing helfen. Gleiches gilt bei den täglich anfallenden Verwaltungsarbeiten, wie z. B. der Rechnungsprüfung oder Organisation der Wartung der Fahrzeuge. Darüber hinaus kommen mehr und … Weiterlesen »

Jan
27

Steuerliche Behandlung des Fuhrparks – Teil 2

Nutzung durch Arbeitnehmer Steuerberater Roland Franz Essen, 27. Januar 2016****Die private Nutzung des betrieblichen Fuhrparks ist ein ständiger Streitpunkt mit dem Finanzamt. Dabei stellt der Dienstwagen zur privaten Nutzung für Arbeitnehmer eine der häufigsten Nebenleistungen zum regulären Einkommen in Deutschland dar. Im zweiten Teil seiner Ausführungen zur steuerlichen Behandlung des betrieblichen Fuhrparks beschäftigt sich Steuerberater … Weiterlesen »

Dez
20

Fahrtenbuch und Umsatzsteuer

Aufwendungen für Privatfahrten müssen als geldwerter Vorteil gebucht und im Rahmen der Umsatzsteuervorameldung dem Finazamt übermittelt werden Steuerberater Roland Franz Stellt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer einen Firmenwagen zur Verfügung, den dieser auch für private Fahrten nutzen darf, muss er die Aufwendungen, die auf die Privatfahrten entfallen, als geldwerten Vorteil buchen. Dabei handelt es sich um … Weiterlesen »

Aug
13

Finanzvermittler wurde grausam zu Tode gequält

GoMoPa.net – Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen Ein Hauptvermittler für partiarische Darlehen bestialisch zu Tode gequält Die Lage bei der Beteiligungsgesellschaft spitzt sich zu. Die Gesellschaft sammelt weiter Gewinnbeteiligungsdarlehen von Anlegern ein, obwohl das Autopfandhaus nur Verluste macht. Einer der sieben Hauptvermittler ist ermordet in seiner Wohnung aufgefunden worden. Nach dem gewaltsamen Tod wurde … Weiterlesen »

Jul
09

Keine Fahrt ohne Fahrtenbuch?

Was bei der Führung eines Fahrtenbuches zu berücksichtigen ist D.A.S. Rechtsschutzversicherung – Keine Fahrt ohne Fahrtenbuch? In vielen Branchen ist ein Fuhrpark für die Berufsausübung unabdingbar. Und auch die meisten Selbstständigen nutzen einen Dienst- bzw. Firmenwagen. Werden Dienstfahrzeuge aber nicht nur beruflich, sondern auch für Privatfahrten verwendet, empfiehlt sich die Führung eines Fahrtenbuches. So können … Weiterlesen »

Mrz
28

Risiko Fahrtenbuch – Führe ich mein Fahrtenbuch richtig?

Anforderung an ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch Essen, 28. März 2011****Das Führen eines Fahrtenbuchs führt aufgrund der hohen Anforderungen in der Praxis häufig zu Problemen. Nicht selten scheitert die Anerkennung eines Fahrtenbuchs an dem Fehlen einzelner Mindestbestandteile. Auch Diskrepanzen zu den vorhandenen Belegen ziehen häufig eine Nichtanerkennung nach sich. Dabei ist es nicht relevant, ob das Fahrtenbuch … Weiterlesen »