Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
03

Ohne Bargeld: Entmündigt und Enteignet

Hans-Jürgen Segbers | www.spmc.de Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos wurde erneut die Forderung nach einer Abschaffung des Bargeldes erhoben. Ein Verbot für Bargeldzahlungen ab 5.000 Euro wird aktuell in Deutschland seitens der Bundesregierung konkret erwogen. Zwei mächtige Interessengruppen profitieren von der Abschaffung des Bargeldes und setzten sich daher nachdrücklich dafür ein: Unternehmen, z.B. Google, PayPal … Weiterlesen »

Mrz
07

Krisenwährung Aktie gegen schleichende Vermögensentwertung

Dr. Holger Schmitz, Vorstand der SCHMITZ & PARTNER AG – Privates Depotmanagement Von einer gepflegten Aktienkultur kann hierzulande wahrlich nicht die Rede sein. „Ein Großteil der Anleger ist offensichtlich nur auf die Abwärtsrisiken des Aktienmarktes fixiert“, sagt Dr. Holger Schmitz, Vorstand der SCHMITZ & PARTNER AG – Privates Depotmanagement. „Das ist bedauerlich, denn im aktuellen … Weiterlesen »

Okt
30

Mündelsichere Geldanlagen gesucht

GoMoPa.net – Transparenz in Sachen Wirtschaft und Finanzen Ihr Vermögen ist nicht sicher ..? Alles, was Sie nicht verstecken können ist prinzipiell dem Zugriff des Staates ausgesetzt – das ist eine tragische Erkenntnis. Enteignung ist kein Fremdwort. Die Zypern-Krise und die Enteignung von Vermögen über 100.000 Euro war ein „Testballon“. Über Grundabgaben und Steuern … … Weiterlesen »

Mai
21

Warum eine sichere Rendite jetzt für Anleger immer wichtiger wird

Die vorläufige Beilegung der Finanzkrise zypriotischer Banken zeigt, dass in Zukunft auch deutsche Anleger mit der Enteignung ihrer Sparguthaben rechnen müssen. In Zypern hat das dazu geführt, dass bei einzelnen Banken Sparer, die dort mehr als 100.000 EUR angelegt hatten, bis zu 60% ihres Vermögens verloren haben. Capital Reserve zeigt, auf was sich deutsche Anleger … Weiterlesen »

Mrz
27

Ist Zypern Präzedenzfall für Sparer-Enteignung in Europa?

Europäisches Goldkontor empfiehlt Strategien zum Vermögensschutz (NL/9821740242) Nach langem und zähem Verhandeln ist das Rettungspaket für Zypern geschnürt – doch zu welchem Preis? Nicht die Finanzmisere der Inselrepublik sondern die Art ihrer Lösung hat die Eurozone irreparabel beschädigt. Für Sparer und Vermögende gibt es bei Banken keine Sicherheiten mehr. Die Suche nach Alternativen zu Spareinlagen … Weiterlesen »

Mrz
20

Tabubruch Eurokrise – Sparer werden enteignet

Nur ein Transfer des Vermögens aus dem EU Raum heraus kann noch Schutz vor Enteignung bieten Enteignung von privaten Bankkunden in Zypern Die europäischen Finanzminister haben letzte Woche die Bedingungen für das Hilfsprogramm für Zypern festgelegt. Danach soll Zypern nur einen Kredit über 10 Mrd. Euro erhalten, obwohl der Kreditbedarf des Landes rd. 17 Mrd. … Weiterlesen »