Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
20

Führungskompetenz: Ansprache unliebsamer Themen

Christian Hütt über das Führen unliebsamer Gespräche im Führungsalltag Christian Hütt über die Ansprache unliebsamer Themen im Führungsalltag „Unangenehme Gespräche zu führen, gehört zum ganz normalen Arbeitsalltag von Führungskräften. Interessant ist, dass viele von ihnen versuchen diese zu vermeiden. Gerade wenn es um das Thema: psychische Erkrankungen und Sucht am Arbeitsplatz geht“, erklärt Christian Hütt, … Weiterlesen »

Okt
18

Infografik – Emotionen: die unsichtbare, immaterielle Realität jeder Organisation

Gefühle sind unsere ständigen Begleiter und helfen uns, uns im Leben zurecht zu finden. So alarmiert uns beispielsweise das Gefühl der Angst, wenn eine unangenehme oder gefährliche Situation bevorsteht. Das Gefühl der Wut signalisiert uns, dass uns Unrecht getan wurde oder wir nicht wertschätzend behandelt worden sind. Das Gefühl der Zuversicht bestätigt uns, dass die … Weiterlesen »

Apr
03

Sind gebildete Psychopathen die besseren Chefs?

Bonner Studie: Mit psychopathischen Wesenszügen erklimmt sich die Karriereleiter leichter Keiner möchte als Psychopath bezeichnet werden. Der Begriff ist negativ besetzt. Eine Studie von Psychologen der Universität Bonn erschüttert nun dieses Bild. Eine bestimmte Form von Psychopathie kann demnach zu beruflicher Spitzenleistung führen, ohne dabei andere oder das Unternehmen zu schädigen, so die Uni Bonn … Weiterlesen »

Apr
03

Gebildete Psychopathen sind die besseren Chefs

Studie der Uni Bonn: Bestimmte Psychopathie-Form befördert berufliche Top-Leistungen Von Ansgar Lange +++ Keiner möchte als Psychopath bezeichnet werden. Der Begriff ist negativ besetzt. Eine Studie von Psychologen der Universität Bonn erschüttert nun dieses Bild. Eine bestimmte Form von Psychopathie kann demnach zu beruflicher Spitzenleistung führen, ohne dabei andere oder das Unternehmen zu schädigen, so … Weiterlesen »

Dez
21

Würzburger Marketingagentur spendet für Bedürftige

Die empathie agentur spendet an Bedürftige Wie bereits in den vergangenen Jahren verzichtet die empathie agentur auf Weihnachtspräsente und Glückwunschkarten und unterstützt mit einer großzügigen Spende dieses Jahr die Bahnhofsmission Würzburg. Da die Einkommensschere in Deutschland immer weiter auseinanderdriftet, sieht die empathie agentur mit dieser Zuwendung ihre Möglichkeit darin, Menschen in Notlage direkt und ohne … Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen