Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
09

ciaoLV: Stornoabzug bei Kündigung einer Lebensversicherung ist unzulässig

ciaoLV Logo Gieboldehausen – Verlangt der Versicherer bei vorzeitiger Kündigung einer Kapitallebensversicherung einen Stornoabzug, kann der Verbraucher die Gebühr in der Regel zurückverlangen. Das gilt auch für vorzeitig gekündigte private Rentenversicherungen. Wer eine Lebensversicherung kündigt, muss oft um die Abschlusskosten streiten. Laut einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt sind Stornoabzugs-Klauseln jedoch unwirksam. Einem Urteil des Oberlandesgerichts … Weiterlesen »

Jun
12

2012 Global Peace Index: Die Welt wird entgegen einem Zwei-Jahres-Trend im vergangenen Jahr etwas friedlicher

Die Staaten verbessern sich beim äußeren Frieden – Streben nach größerer Bedeutung wirtschaftlicher Macht als militärischer Stärke (ddp direct) Der GPI ist der weltweit führende Indikator für den Weltfrieden. Er wird vom Institute for Economics and Peace (IEP) zusammengestellt. Mithilfe von 23 separaten Indikatoren macht der Index aktuelle inländische und grenzüberschreitende Konflikte genauso messbar wie … Weiterlesen »

Jun
11

AC Spectrum Fund von Aquila Capital nach einem Jahr mit positivem Ergebnis

Hamburg, 11.06.2012. Der AC Spectrum Fund* (ISIN LU0614925856) der unabhängigen Investmentgesellschaft Aquila Capital hat in seinem ersten Jahr seit seiner Auflegung als UCITS-Fonds am 11. Mai 2011 eine gute Performance erzielt. Bis zum 31. Mai 2012 hat der AC Spectrum Fund ein positives Ergebnis von 4,62 Prozent erwirtschaftet. Damit hat der Managed-Futures-Fonds den Vergleichsindex Newedge … Weiterlesen »

Mai
15

Zins-Strategie 2012 im Mittelstand – Trotz Billionen-Spritze der EZB entgeht Kreditmarkt für Mittelstandskredite nur knapp einem Zusammenbruch

Im 1. Quartal 2012 ist der Zinsschaden im Vergleich zum 4. Quartal 2011 auf über 945 Mio. EUR gestiegen. Nach einer leichten Erholung im 4. Quartal 2011 entstand dem Mittelstand im 1. Quartal 2012 erneut ein hoher Schaden von über 945 Mio. EUR aus zu hohen Zinsen für Betriebsmittelkredite. Dies ergab die aktuelle Studie „Zins-Cockpit“, … Weiterlesen »

Mai
07

Bank of Montreal löst die zweite Tranche seiner mittelfristigen Serie-D-Anleihen mit einem Zinssatz von 5,20% und einem Volumen von $1.200.000.000 ein

Bank of Montreal löst die zweite Tranche seiner mittelfristigen Serie-D-Anleihen mit einem Zinssatz von 5,20% und einem Volumen von $1.200.000.000 ein (ddp direct) Die Anleihen sind nach Wahl der Bank zum oder nach dem 21. Juni 2012 einlösbar, al pari gemeinsam mit unbezahlten aufgelaufenen Zinsen (aber ausgenommen des für die Einlösung festgelegten Datums). Ab dem … Weiterlesen »

Mai
02

Wer zahlt nach einem Arbeitsunfall?

Zahlungen bei Arbeitsunfähigkeit nach einem Arbeitsunfall sind gesetzlich geregelt, eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte trotzdem Jeder haben. Alle Arbeitnehmer und Auszubildenden in Deutschland haben nach einem Arbeitsunfall bis zu sechs Wochen lang Anspruch auf Fortzahlung des Gehalts, sofern das Arbeitsverhältnis schon mindestens vier Wochen ohne Unterbrechung besteht. Verankert ist dies im Gesetz zur Zahlung des Gehalts an … Weiterlesen »

Okt
06

Wenn zu einem Unfall kommt, ist die Pferdehaftpflicht unverzichtbar

Pferde können aufgrund ihrer Größe schwere Unfälle verursachen. Häufig liest man von Unfällen, die sich mit Pferde auf Kraftfahrstraßen ereignet haben. Die Schäden sind nicht unbeträchtlich. Wer als Pferdehalter nicht über eine Pferdehaftpflicht verfügt, muss sich auf teilweise existenzbedrohende Kosten einstellen. Bei einem spektakulären Unfall am vergangenen Sonntag im Kreis Höxter wurde bei einer Kollision … Weiterlesen »

Apr
05

Sind die Wertschöpfungsketten von Anbietern erneuerbarer Energien einem schnellen Atomausstieg gewachsen?

Die Reaktor-Katastrophe in Japan hat in Deutschland eine ernst zu nehmende und in diesem Ausmaß zuvor noch nie geführte Diskussion über den Ausstieg aus der Kernenergie hervorgerufen. Auf der Suche nach möglichen Alternativen zur nuklearen Stromgewinnung setzen die Atomgegner klar auf erneuerbare Energien. Dass die Wertschöpfungsketten von Anbietern regenerativer Energien für einen schnellen Atomausstieg jedoch … Weiterlesen »